Busty Babe Masturbiert Muschi Mit Lollipop Und Orgasmus


Caitlin, brauchst du das Auto?
Ich blickte von meinem Handy auf und sah, wie Mr. Brigman mich aus seinem Auto anlächelte. Mein Auto ist kaputt gegangen und der Mechaniker sagte, es würde ein paar Stunden dauern, bis er sich um mich kümmern würde. Ich zögerte zu antworten. Mr. Brigman ist mein Geschichtsprofessor, und es mag seltsam erscheinen, zumal ich ihn seit Beginn des Semesters ficken will. Andererseits kann dies ein verkappter Segen sein.
Du fährst in die Stadt, nicht wahr? Ich fahre auch hin, sagte er, als er mein Zögern bemerkte.
Ich schüttelte mit einem selbstgefälligen Lächeln den Kopf.
Okay, steig ein. Ich will nicht, dass du hier einfrierst.
Ich schnappte meine Tasche aus dem Auto, schloss meine Türen ab und sprang in sein Auto.
Herr Brigman ist in den Dreißigern, glaube ich. Single, soweit wir das beurteilen können, und sehr heiß. Die anderen Mädchen in deiner Klasse stürzen sich auf sie. Ich habe es ein paar Mal versucht, da ich mir oft vorstelle, wie es sich anfühlen würde, von diesem mageren Gottprofessor vor der Klasse gefickt zu werden.
Er drehte das Radio lauter und seine muskulösen Arme erregten meine Aufmerksamkeit. Er trug nur ein Hemd mit V-Ausschnitt und sein gut definierter Oberkörper war deutlich sichtbar. Ich spüre, wie meine Muschi nass wird.
Ich bewegte mich ein wenig auf meinem Sitz, was dazu führte, dass sich mein Rock ein wenig hob. Er bemerkte meine Bewegung und warf einen Blick darauf. Es war schnell, aber ich sah es trotzdem. Da keine anderen Hündinnen in der Nähe sind, kann ich ihn dieses Mal vielleicht dazu bringen, aufzupassen.
Sind Sie in Eile, Sir? Ich murmelte das letzte Wort, als ich nach seinem rechten Oberschenkel griff und seinem Schwanz ein paar Zentimeter näher kam. Ich konnte fühlen, dass er nervös war. Es dauerte einen Moment, bis er meine Hand nahm und mir sagte, ich solle aufhören.
Ich hätte nichts dagegen, ein bisschen herumzulaufen.
Caitlin, warnte er.
Kommen Sie, Sir. Ich bin schon sehr nass. Wir werden schnell sein.
Er wirft mir einen Blick zu, bevor er seinen Blick wieder auf mein jetzt entblößtes Höschen richtet. Ich dachte, ich könnte noch ein bisschen weiter gehen und ein paar Knöpfe an meiner Bluse aufknöpfen. Ich nahm meine Brüste ab und kniff in meine ohnehin schon harten Nippel. Ich konnte spüren, wie mehr Saft aus meiner Muschi kam.
Ich will nicht zu schnell sein, Caitlin. Ich will weiterschlagen, bis du mich anflehst aufzuhören.
Ich lächelte. Was auch immer Sie wollen, meine Muschi, Sir. Es ist mir egal. Und ich würde Sie niemals bitten aufzuhören. Ich konnte spüren, wie das Auto etwas langsamer wurde. Es zog uns auf einen schwierigen Weg. Zum See führen.
Drück sie etwas fester, Caitlin.
Ich war froh, dass ich musste.
Und ich möchte, dass du dein verdammtes Höschen ausziehst.
Ich hob meinen Hintern ein wenig und zog mein durchnässtes Höschen aus. Ich legte sie auf seine Leiste und rieb seinen Schaft. Er war hart und groß und Gott, ich will, dass er mich fickt.
Verschwinde, Caitlin. Wenn wir das machen, machen wir es auf meine Weise.
Jawohl.
Finger jetzt in der Muschi. Ich legte meine Finger an seine Lippen. Er nahm meine Nachricht entgegen und lutschte sie gierig. Ich zog mich zurück und neckte meine Klitoris, bevor ich eintauchte. Die Vibrationen der holprigen Straßen schärften meine Sinne.
Du ejakulierst nicht, Caitlin. Du ejakulierst, wenn ich dich an der Kapuze schaukele.
Ich konnte es kaum erwarten
Er stellte den Motor ab und sprang aus dem Auto. Ich leckte weiter meine Finger ab, während ich beobachtete, wie er über die Motorhaube ging und sich neben meine Tür stellte. Er öffnete sie und drehte mich zu ihm um.
Ich schloss meine Augen und näherte mich dem Orgasmus.
Öffne deine Augen, Baby. Ich möchte, dass du mich ansiehst, während du mit deiner Muschi spielst. Reibe deine Klitoris noch ein bisschen. Das ist richtig, Baby.
Sir, ich muss ejakulieren.
Er nickte und ich tat mein Bestes.
Er war damit beschäftigt, mich auszurauben. Dabei rieb er seine Finger an meinen erregten Nippeln. Er wollte sich ebenfalls ausziehen, ließ mich aber nicht aus den Augen. Es war sehr gut aufgehängt. Ich kann es kaum erwarten, seinen Schwanz in mein nasses Loch zu stecken.
Er streichelte seinen Schaft ein wenig, bevor er mich bat aufzuhören.
Leck deine Finger sauber, Caitlin. Ich tat. Ich schmeckte cremig und süß. Dann steckte er ohne Vorwarnung seine Zunge in meinen Mund und stöhnte ein wenig, als er mich schmeckte. Er packte mich und ich schlang schnell meine schlanken Beine um seine Taille. Sein Penis stieß meinen Versuch ein wenig an und ich stieß mein eigenes kleines Stöhnen aus.
Fick mich jetzt bitte.
Er schloss die Tür und knallte mich gegen die Tür.
Kein Wort zu irgendjemandem, verstanden? Seine Augen leuchteten vor Warnung und Lust.
Ich bückte mich, leckte sein Ohrläppchen und flüsterte: Was immer Sie wollen, Sir. Ich will nur einen guten Fick mit Ihrem Schwanz. Ich weiß, dass er mich auch will.
Ich hielt den Atem an, als er mich mit seiner massiven Erektion durchbohrte. Es passte in jeden Zentimeter davon. Ich fühlte mich so voll. Er war so rücksichtslos, wie er mich gefickt hat. Sie drückte ihre Hüften auf den Boden und rieb ihr Becken an meiner Klitoris.
Komm Baby.
Endlich. Mein ganzer Körper zitterte unter der Wucht der Explosion. Ich war noch nicht fertig mit der Ejakulation, als er an meiner Brustwarze saugte und mit der Zunge rollte. Er biss in meine empfindliche Brustwarze und ich warf meinen Kopf ein wenig zurück, während ich den Schmerz genoss. Er streckte die Hand aus und rieb meine Klitoris noch mehr. Es war immer noch hart in mir und wurde größer. Er drückte seinen Schwanz weiter hart und schnell und ich spürte einen weiteren Orgasmusstoß. Ich keuchte in seiner Brust. Er kam heraus und half mir, meinen Platz einzunehmen. Er nahm sein Werkzeug und streichelte es sanft.
Wie wäre es mit diesem Hoodie, Sir?
Ich schwankte leicht auf meinen Fersen, als er mich zur Motorhaube zog. Er ging zurück zum Kofferraum und überließ es mir, mich zu sammeln. Es tut mir leid, aber ich brauchte mehr. Mehr Orgasmen und mehr von deinem Schwanz. Die kalte Luft ließ meine Brustwarzen hart werden. Er kam mit einem Tuch zurück und legte es über den Hoodie.
Ich lächelte ihn an und dankte ihm für sein Interesse.
Bereit? Er hat gefragt. Ohne auf meine Antwort zu warten, schlang er seine Arme um meine Taille und half mir aus der Kapuze. Ich spürte, wie er mich ein wenig zurückschob und er lehnte sich nach vorne. Er vergräbt sein Gesicht zwischen meinen spermagetränkten Beinen.
Er fand sofort meinen geschwollenen Kitzler und saugte eifrig daran. Mit einem intensiven Angriff leckte die Beule und Muschi meine Lippen. Ich versuchte, mich zurückzuziehen, aber ich spürte, wie seine Finger meine Hüften packten und mich zu Boden drückten.
Beruhige dich oder ich ficke dich in den Arsch? heftig hinzugefügt.
Ich stöhnte und drückte meine Zufriedenheit aus. Die Idee von Anal ist bei einem Typen wie ihm besonders einladend. Es wäre mir sicher egal. Meine Gedanken sind verzerrt. Ich wand mich, als ich spürte, wie seine Zunge mein Loch untersuchte und verspottete.
So heiß und nass, hörte ich ihn murmeln. ?So köstlich.? Ich schob meine Fotze in ihn und enthüllte mehr Stöhnen.
Sie saugte weiter und ich spürte, wie ihr Finger in mich eindrang. Er streichelte meine Wände und fügte zwei weitere hinzu. Ich drückte seine Finger, als er meinen Platz fand. Bald erreichte ich meinen dritten Orgasmus. Er reinigte mich gründlich, leckte mein Wasser ab und trank es. Ich war rundum zufrieden und mein Arsch tat weh, aber ich weiß, dass es noch nicht veröffentlicht wurde. Er stand auf und schlug mir in den Bauch.
Spreiz deine Beine Baby und komm runter. Zeig mir deine enge Muschi.
Ich will diesen Hahn, Sir. Ich will ihn in mir, sagte ich über meine Schultern.
Ich möchte dich nicht enttäuschen, Caitlin. Er kam näher und strich mit seinem Schwanz über meine Schamlippen. Gähnend steckte er es langsam in mich ein. Er schlug. Ich wurde noch aufgeregter, als meine Brustwarzen gegen den Stoff rieben. Er streckte die Hand aus und kniff meinen Kitzler. Ich hörte ihr Grunzen lauter werden, wurde dann aber langsamer und wich zurück.
Ich habe dir gleich gesagt, dass ich es nicht will.
Ich sah mir sein Werkzeug an. Ich streckte die Hand aus und rieb sie an meiner Vagina auf und ab. Er packte meine Brust und umfasste sie.
Ich habe dir gesagt, ich möchte nicht, dass du aufhörst. Lass uns nicht aufhören.
Meine nasse Katze ließ es leicht gleiten. Meine Fotze ist mit ihrer Größe schon vertraut. Er packte meinen Hintern und zog mich zu sich, schlang meine Beine um seine Taille. Er hat jeden Zentimeter davon in meine Fotze geschmettert. Seine harte Brust streifte meine Brustwarzen.
?Sehr geehrter.?
Er antwortete nicht.
Sir, ich möchte Ihren saftigen Schwanz lutschen.
DAS hat Ihre Aufmerksamkeit erregt. Er grinste mich an und sagte: Der einzige Ort, an dem ich ejakuliert habe, ist in dir.
Das hat mich zum Schweigen gebracht. Stattdessen stöhnte ich zustimmend auf.
Wir sind nicht fertig, bis wir morgen nicht direkt in mein Klassenzimmer kommen können, hörst du?
Jawohl.
Ich ejakuliere, Caitlin.
Ich drückte ihn. Er schloss die Augen und stöhnte.
Lassen Sie Sie in mir abspritzen, Sir.
Er küsste mich hart und biss mir auf die Unterlippe. Das hat mich für seine Sprache geöffnet. Er steckte seine Zunge in meinen Mund und ahmte nach, was sein Schwanz mit meiner Fotze machte. Ich saugte daran und er zog sich zurück und grinste über meinen Enthusiasmus. Ich packte ihn am Nacken und zog ihn, um mich noch mehr hineinzuziehen. Er stieß ein langes Knurren aus und ich schnappte nach Luft, als ich spürte, wie er meine Fotze mit Sperma füllte. Seine Schüsse waren lang. Er pumpte mich noch mehr, bis ich mit der Ejakulation fertig war. Er stieg langsam aus und legte mich wieder auf die Motorhaube seines Autos.
Seine Finger fuhren über meinen Körper und gaben hier und da einen sanften Biss. Ich brauchte einen Moment, um meinen Atem zu beruhigen, bevor ich ihn ansah und sagte: Ich schätze, ich kann immer noch geradeaus gehen.
Vielleicht lasse ich dich jetzt an mir lutschen. Was sagst du?
Diese Geschichte ist durch internationales Urheberrecht geschützt, alle Rechte vorbehalten. Wenn diese Notiz an einem anderen Ort als Lushstories.com gepostet wurde, wurde sie ohne meine Erlaubnis gepostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten fick geschichten