Ich habe lesbische Mädchen aufgenommen

0
Share
Copy the link

Ich lebe in Istanbul und meine Familie hat ein Sommerhaus in Datça. Ich bin übrigens eine 26-jährige Frau und eine allein lebende Lehrerin. Ich unterrichte in einem Dorf in Istanbul und bin weit vom Zentrum entfernt. Ich liebe Sex sehr, ich habe Sexualität mit meinen Freunden. Da es heutzutage niemanden in meinem Leben gibt, befriedige ich mich normalerweise durch Masturbieren. Wie Sie verstehen können, bin ich eine heterosexuelle Person und habe nur Sex mit Männern, aber mein letzter Sex war eine andere Erfahrung für mich und das Vergnügen, das ich hatte, war das größte Vergnügen, das ich je hatte, also wollte ich meine Geschichte mit ihm teilen du hier. Wenn die Schule im Urlaub ist, bin ich bei meiner Familie

Ich ging nach Datça, damit ich meinen Kopf ein wenig ausruhen konnte, und als meine Eltern mich verletzten, sagte ich, ich würde an den Strand gehen und einen Spaziergang machen. Zwei Mädchen saßen am Strand, ich schätze, sie waren ein paar Jahre jünger als ich und sie waren mitten in einem hitzigen Gespräch. Ich ging an ihnen vorbei, und als ich zurückkam, schauten sie mich an und sagten, ob Sie gerade eingezogen sind, und ich sagte nein, meine Familie lebt hier, ich sagte ihnen, dass ich Lehrer bin, ich lebte in Istanbul, sagten sie über ihr Leben und wir kamen in ein enges Gespräch.

Eines der Mädchen hieß Leyla, das andere war Pınar, und beide waren große blonde Mädchen mit weißer Haut, und ich bin dunkelhäutig, klein und leicht rundlich. Beide Mädchen waren Models wie Models und sie waren wirklich perfekt. Sie sehen sich sogar so ähnlich, dass ich gefragt habe, ob Sie Verwandte sind, sie haben auch gelacht und nein gesagt. Es gibt nur ältere Menschen am Strand und in der Umgebung. Ich war sehr glücklich, als ich ihm sagte, wenn ich abends Live-Musik in einem 10 km entfernten Café wollte, könnte ich mich ihnen anschließen und sie würden mich abends abholen Ich saß auf dem Rücksitz und ging in ein Café, um Musik zu hören.

Wir begannen das Gespräch, indem wir jeweils ein Bier sangen. Die Mädchen verhielten sich so nah beieinander, dass ich zuerst dachte, sie wären sehr enge Freunde, aber später, als er anfing, ein wenig schön in den Köpfen zu sein, sah ich, dass Pinar Leyla oft berührte und berührte. Aber wie gesagt, ich habe bis heute noch nie eine lesbische Beziehung gehört oder gesehen, also dachte ich, es sei nie bei meinen Verwandten gewesen, immer noch freundliche Berührungen. Wir stiegen jetzt ins Auto, unsere Köpfe waren in Ordnung, und besonders der Frühling, in dem das Auto fuhr, war extrem betrunken. Ich sagte okay, ich saß auf dem Fahrersitz, beide waren hinter dem Auto und plötzlich hörte ich Küsse.

Ich drehte mich um und schaute, ich hatte fast einen Unfall, weil Pınar und Leyla sich so heiß auf die Lippen küssten, dass ich mich umdrehte, um zu sehen, ob ich es richtig sah. Wir gingen mit den Geräuschen des Küssens vorwärts und kamen zum Haus. Sie sagten mir, ich solle mich kuschelig zu ihnen gesellen. Ich sagte nein, lass mich nach Hause gehen. Ich entschied mich, mit diesen Mädchen nach Hause zu gehen, anstatt langweilig nach Hause zu gehen. und ich folgte ihnen. Als sie ihre Villa betraten, begannen sie sich direkt zu küssen und ich wusste nicht was ich tun sollte, ich beobachtete sie nur. Dann setzte Pınar Leyla auf den Sitz, zog ihren Rock aus und schob ihr Höschen zur Seite und fing an, ihre Muschi zu lecken.

Ich war geschockt, er tat es so schnell, dass Leyla anfing zu stöhnen. Dann kam die Quelle in meine Nähe und nahm mich bei der Hand und setzte mich auf denselben Sitz. Ich konnte nicht widerstehen, weil ich das Vergnügen sah, das Pinar bekam. Er hob auch meinen Rock und fiel in meine Muschi. Ich war erstaunt, als ich seinen warmen Atem vor mir spürte, dann drehte er sich zu Leyla und fing an, ihren zu lecken. Dann legte er einen Finger auf mich und einen Finger auf Leyla und fingerte uns beide. Ich konnte meine Augen nicht vom Brunnen lassen, er benutzte seine Finger so gut, dass ich das Gefühl hatte, einen Mann in mir zu haben.

Das Mädchen fickte uns buchstäblich mit ihren Fingern, sie konnte nichts tun, weil es mir peinlich war, aber der Brunnen sah kokett aus und lächelte, als Leyla stöhnte und ihr Vergnügen zeigte, ich verließ mich und fing an zu stöhnen. Er drehte seine beiden Finger in mir, brachte dann seinen Mund näher zu mir und fing an, an meiner Klitoris zu saugen. Ich fühlte mich, als würde er in der Luft fliegen, dann ging er hoch und küsste meine Lippen, ging dann zu Leyla und fing an, sie zu saugen Klitoris. Sie behandelte uns beide gleich, ich hatte jetzt fast einen Orgasmus, aber Leyla benahm sich vor mir und erreichte den Orgasmus mit Schreien.

Dann zitterte ich und schrie und ejakulierte. Nachdem ich ejakuliert hatte, fühlte ich eine Erleichterung, der Frühling kam neben ihm, mein Baby, er sagte, dass diese Dinge zwischen uns bleiben werden, ich murmelte etwas wie nein, natürlich, dann bin ich jetzt an der Reihe, lass uns sehen, wie Mädchen deine Fähigkeiten zeigen . Sie hielt unsere Hände, hob sich vom Sofa, zog ihre Hose aus und zog sich nackt aus. Sie war ein dünnes Mädchen mit einer dünnen Taille. Ihre kleinen, aber geformten runden Brüste waren mit ihrem weizenhäutigen Aussehen äußerst schön. Beide Mädchen waren so schön, dass ich neben ihnen ziemlich hässlich war. Dann zog mich Pınar zu sich und während wir uns küssten

Leyla fing sofort an, Pinars Muschi zu lecken. Pınar küsste mich wie einen Mann, saugte an meinem Hals und Leyla leckte ihre Muschi, während sie sie darunter fingerte. Dann fing Pınar an zu stöhnen und fragte mich, ob du es auch tun könntest, und ich schüttelte meinen Kopf, um das auch zu meinen, und wir wechselten mit Leyla die Plätze. Das Wasser des Vergnügens kam zu meinem Mund, aber die Schreie des Frühlings waren so schön, dass sie bereits eine so nette Frau war, dass es unmöglich war, sich nicht von ihr beeindrucken zu lassen. Ich mochte es, als ich es hörte, und Leyla küsste die Lippen des Frühlings, der meinen Platz einnahm.

Pınar hat es wirklich genossen, ich habe meine Finger hineingesteckt, genau wie sie es getan hat, habe ich sie mit meinen Fingern geschraubt, indem ich es in meinen Fingern gedreht habe. Als sie an ihrer Klitoris saugte, erreichte sie den Lustpunkt. Später saßen wir drei auf dem Sofa, holten uns jeweils ein Bier und begannen zu plaudern. Wir reden über das Leben, als hätten wir nicht nur Sex gehabt und uns nicht zufrieden gestellt. Eine Stunde später begannen Pınar und Leyla sich wieder zu küssen, wie geil diese Mädchen waren, und ich sage mir, dass sie Sex liebt. Leyla kletterte auf Pinar und fing bereits an, ihre Fotze an ihr zu reiben, während die beiden nackt waren und ihre Getränke tranken. Ich zog mich lieber an.

Sie rieben sich, um sich gegenseitig zu befriedigen, die Feder packte mich plötzlich an meiner Hand und zog mich und sie fing an, an meinen Lippen zu saugen, während Leyla sie rieb. Wir hatten Dreier mit Frauen. Während die beiden sich gegenseitig die Muschi rieben, hörte der Frühling auf, meine Lippen zu küssen und leckte meine Brüste an ihren Brustwarzen vorbei. Ich fing wieder an zu genießen, aber die beiden Frauen stöhnten bereits. Nach ein paar Minuten hatten die beiden gleichzeitig einen Orgasmus.

Verdammte Geschichten Es war ein wunderbares Gefühl, zwei wässrige Frauen gleichzeitig zum Orgasmus zu bringen, sie schrien so schön und liebten sich so zart, dass ich merkte, dass ich es genoss. Es war so schön, sie zu sehen, auch wenn sie mich nie berühren. Später gingen wir ins Bett und wir drei schliefen zusammen im selben Bett. Am nächsten Tag frühstückten wir, als wäre nichts passiert. Ein paar Tage später ging ich zum Haus meiner Familie. Wir gingen und wir schreiben und schreiben weiter.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.