Krankenschwester In Rosa Handschuhen Fickte Den Arsch Des Patienten. Seinen Großen Schwanz Gemolken


Wir machen Halloween zu einer großen Sache in den Vereinigten Staaten. Anscheinend sollte es ein Bundesgesetz geben, wonach Kinder sich in seltsame Kostüme kleiden und von Tür zu Tür gehen und nach Süßigkeiten fragen müssen. Viele Erwachsene tragen Kostüme und Make-up zur Arbeit und auf Partys, manche können ziemlich verrückt sein. Eine andere Sache, die Menschen gerne tun, ist, in Vergnügungsparks zu gehen, deren einziger Zweck es ist, Menschen zu erschrecken. Diese Geschichte handelt von einem jungen Mann, der an einem dieser Orte einen Job bekommt.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Aber Doktor, ich verstehe nicht, warum ich in solchen Schwierigkeiten stecke? Ich sagte. ?Ich meine, als ob ich nicht der Erste wäre…??
Mein Berater, Doktor Patterson, legte seine Hände auf seinen Schreibtisch und beugte sich zu mir vor. David James Michaels, versuchen Sie nicht, mir zu erzählen, wie jeder Teri Richards fickt. Ich bin sicher, fast jeder hat? Verdammt, er hat mich gefragt, ob ich auf der Weihnachtsfeier Blowjobs will?
?Ja? wie hat es Dir gefallen?? Ich fragte.
?David Ich bin nicht so dumm Weißt du nicht, wer Teris Großvater ist?
?Nummer.?
Du bist dümmer als ich dachte. Sein Großvater, Dekan des College of Surgery hier an der Universität, Dr. Es ist Miles Hemmings. Ihr Dekan, David Der Mann, der in den letzten zwei Jahrzehnten die Karriere jedes Assistenzchirurgen hier gemacht oder ruiniert hat. Er weiß, was er tut. Du bist offiziell mit deiner Hose gefickt, mein Sohn.
?Sie weiß? Wie hat er das herausgefunden??
? Hemmings findet es in Ordnung, das Spring Break-Video, das ihr beide gemacht habt, auf einer Pornoseite zu posten. Vor einer Stunde hat er meine Trommelfelle am Telefon gebraten. Soweit ich mich erinnere, war das Netteste, was er je zu dir gesagt hat, dieser perverse Medizinstudent, richtig? sagte der Arzt.
?Was soll ich tun??
Der Arzt sah mich ein paar Sekunden lang streng an und sagte dann: Ich schlage vor, Sie brechen die Schule ab. sagte.
?Verlassen? Was sollte ich dann tun?? Ich fragte. ?Verkaufen Sie medizinische Artikel an Arztpraxen? Kostenlose Logo-Stifte und Notizblöcke im Kofferraum meines Autos mitführen? Ich gehe lieber zurück ins Baugeschäft?
?Sei ganz ruhig,? sagte Doktor Patterson. In all dem gibt es einige gute Neuigkeiten. Der alte Doc Hemmings geht am Ende dieser Amtszeit in den Ruhestand. Einige der Treuhänder der Schule waren überglücklich, dass er weg war. Er wird nicht fehlen.
?Brunnen? Er geht in den Ruhestand, kann aber keine große Party veranstalten. Woohoo. Wurde meine Karriere getroffen, bevor sie überhaupt begonnen hat? Ich stöhnte.
David, hör mir zu. Ich bin sicher, es wird sehr einfach sein, Sie hierher zurückzubringen, nachdem er weg ist. Tatsächlich verspreche ich Ihnen, dass ich nach ein paar Hinweisen suchen werde, um Sie wieder zum Programm zurückzubringen. Du musst einfach Semesterferien machen?
Glaubst du wirklich, dass ich nach Silvester wieder einsteigen kann, wenn ich aufhöre? Ich fragte.
Es ist eine sehr sichere Annahme, Doktor Michaels, dass Sie mit der Ausbildung, die Sie hier erhalten, nach ein paar Monaten ‚Urlaub‘ ein guter Chirurg sein werden. In Kontakt zu bleiben, sagte Doc Patterson und zeigte auf die Tür.
In Ordnung. Ich habe hart gearbeitet. Ich habe seit Jahren nicht mehr als vier Stunden am Tag geschlafen. Vielleicht ist es an der Zeit, Urlaub von all dem zu machen und etwas Zeit in der realen Welt zu verbringen.
Ich ging nach Hause in meine kleine Wohnung. Nachdem ich mich in mein Bett gelegt und ein Nickerchen gemacht hatte, beschloss ich, mir Gedanken darüber zu machen, was ich tun sollte, um meine Zeit bis Januar zu füllen.
Bis auf eine einminütige Pinkelpause habe ich bis zum Morgen geschlafen.
Nach einer ausgiebigen Dusche und einem guten Frühstück in dem kleinen Café um die Ecke fing ich an, über meine Optionen nachzudenken.
Es versteht sich von selbst, dass ich immer noch viel Zeit damit verbringen würde, die Dinge zu lesen, die ich wissen musste. Wollte ich Unfallchirurg werden? Einer dieser Typen, die wirklich einen Unterschied im Leben eines Menschen machen.
Aber was sollte ich mit der Zeit anfangen, die ich in Hörsälen und Laboren oder im Krankenhaus selbst verbrachte? All die Jahre hatte ich mich darauf konditioniert, in 24-Stunden-Schichten zu arbeiten. Wollte ich das erst nach den Ferien machen? vier Monate? Ich würde verrückt werden.
Schnell war klar, dass ich mir einen Job suchen musste. Es ging nicht um Arbeit oder Hunger, also war mir die Art der Arbeit wichtiger als der Stundenlohn. Vielleicht finde ich etwas, das wirklich Spaß macht.
Am dritten Tag, als ich wahllos im Internet nach einem Job suchte, sah ich eine seltsame Anzeige: Die saisonalen Job-Essentials für den Halloween-Spaß. Der Job umfasst Wartung, Fehlerbehebung und Reparaturen, Ticketverkauf, Betrieb von Konzessionsständen oder Kreuzfahrten oder die Arbeit als Schauspieler in Vignetten und kurzen Sketchen. Bewerben Sie sich online unter www.grim_reapers_farm.com, wenn Sie sich trauen.
Azraels Farm? Ich kenne diesen Ort Die Scheune des Todes, das Silo der Folter, der Heuwagen der Angst, Menschen, die mit Kettensägen herumlaufen oder als Vampire verkleidet sind Was für ein toller Arbeitsplatz
Ich füllte das Online-Bewerbungsformular aus und rief dann im Büro an. Anscheinend war es nur wenige Minuten, bevor ich die Anzeige sah, eskaliert, und ich war für morgen früh zu einem Vorstellungsgespräch angesetzt. OK
Nach dem Frühstück ging ich zum Bauernhof. Der Parkplatz war leer, also parkte ich direkt neben dem Haupttor. Ich konnte Stimmen von drinnen hören, aber ich konnte niemanden sehen. Als ich am leeren Fahrkartenschalter vorbeikam, erschrak ich, als eine Stimme mich rief: Kann ich Ihnen helfen?
Ein riesiger junger Mann in Latzhose und John-Deere-Mütze kam auf mich zu. Seine Haare, sein Gesicht und seine Kleidung waren mit Blut verschmiert. Ihn sogar bei Tageslicht zu sehen, ließ mein Blut gefrieren.
Keine Sorge, ist das Make-up, Mann? Der Mann lachte. Unsere Mitarbeiter müssen echte Arbeit leisten, während sie in Kostümen sind, also tragen einige von uns diese Sachen immer für Tests vor der Saison.
?Artikel. Sicher. STIMMT? Ich sagte. Habe ich ein Date mit Mrs. West?
Seth West ist mein Name? sagte er und streckte seine fleischige Hand aus.
Überrascht von dem warmen, festen, aber sanften Händedruck dieses Riesen, nahm ich seine Hand. Ich bin David Michaels.
Meine Mutter wird Sie interviewen. Meine Familie besitzt diesen Ort. Komm schon. Soll ich Sie in Ihr Büro bringen? sagte Seth.
Miss Wests Büro befand sich in einem großen, fensterlosen Gebäude, das hinter einem der Zäune des Vergnügungsparks versteckt war. Der einzige Hinweis, den die Kunden darauf hatten, war die verschlossene Tür am Zaun. Am Ende betraten wir einen langen Korridor mit einer farbigen Glastür.
?Hallo Mutter? rief Seth, als er einen schwach beleuchteten, kleinen, grünen Empfangsbereich betrat.
?Was Schätzchen?? Eine weibliche Stimme antwortete aus den Tiefen des Gebäudes.
?David Michaels ist hier für sein Interview.?
?Ich bin gleich da? sagte die Frauenstimme.
Einen Moment später betrat eine atemberaubende Frau den Empfangsbereich. Sie war groß, fast so groß wie ich, aber auch sportlich und kurvig, und zeigte cremige Haut an Stellen, die nicht von ihren schwarzen Yoga-Strumpfhosen und ihrem Sport-BH bedeckt waren. Das Gesicht eines Models wurde durch ein paar Strähnen dicken, luxuriösen, langen schwarzen Haares aus einem einfachen Pferdeschwanz hervorgehoben. Wenn Sie ein illustriertes Wörterbuch unter dem Wort ?puma? wäre nach seiner offiziellen Slang-Definition.
Hallo, hier ist Laura West. Bitte entschuldigen Sie mein Erscheinen, aber dies ist ein Familienunternehmen, ein familiengeführtes Unternehmen. Ich stelle neue Regale in mein Büro. Ich habe ganz vergessen, dass ich unser Treffen heute Morgen arrangiert habe.
?Ich komme gerne ein andermal wieder? Ich habe angeboten.
Nein, wenn du ungeschminkt und ordentlich gekleidet zu mir kommen kannst, kann ich eine Pause machen, also möchte ich jetzt mit dir reden? sagte.
?Fantastisch? Ich antwortete.
Ich gehe besser dorthin zurück, Mom? sagte Seth.
?In Ordnung. Ich möchte ein bisschen mit David reden. Wenn ich fertig bin, lasse ich ihn von einer seiner Schwestern auf eine Tour mitnehmen.
?Bis später,? rief Seth, als er die Flurtür hinter sich schloss.
Macht es dir was aus, hier zu sitzen? fragte Frau West. Ich habe überall in meinem Büro Regale. Wir haben diesen Teil des Gebäudes im Sommer komplett erneuert, aber ich persönlich bin in Verzug geraten. Wie auch immer, setz dich hin und erzähl mir von dir.
?Ich bin Medizinstudent am Universitätsklinikum. Ich bin in den Semesterferien und brauche einen Job. Ich kann gut mit Zahlen umgehen, gut mit Computern und habe in den Sommermonaten in der Highschool und am College auf dem Bau gearbeitet, also kann ich gut mit Hammer und Schaufel umgehen.
?Sind Sie single?? Sie fragte.
Komische Frage. Ja Ma’am, bin ich.
Oh, bitte, nennen Sie mich Laura. Die Dame klingt sehr alt.
Wenn man bedenkt, dass Seth Anfang zwanzig zu sein schien, musste Laura mindestens vierzig sein, aber für mich sah sie alles andere als alt aus.
?Darf ich fragen, warum Sie in den Semesterferien sind? Aufgrund der Informationen, die Sie uns im Internet gegeben haben, dachte ich, Sie würden bald Ihre Residenz antreten.
Es ist ein bisschen kompliziert. Aber ich habe vor, nach Silvester wiederzukommen, und ich habe dafür gesorgt, dass ich willkommen bin, richtig? Ich sagte.
In Ordnung, David. Ich glaube, die Frage ist übertrieben.
?Nummer. Sie haben ein Recht darauf, es zu erfahren. Offen gesagt, der Dekan der chirurgischen Hochschule mochte mich wegen etwas in meinem Privatleben nicht, und mein akademischer Berater schlug vor, ich solle mich zurückziehen, bis der Mann Ende des Jahres in den Ruhestand gehe. Danach sollte ich meine Ausbildung im Krankenhaus fortsetzen können.
?OK,? sagte Lara. Wenn wir Sie einstellen, übernehmen Sie die Bau- und Wartungsarbeiten, oder wir verwenden Sie auf Wunsch für Skizzen. Haben Sie jemals gehandelt?
?Ein kleines Bisschen. Ich war in meinen Highschool-Stücken und habe ein paar Drama-Club-Produktionen auf dem College gemacht, bis ich beschloss, dass ich auch die Set- und Bühnenarbeit mochte.
?Perfekt? rief Laura. Lass mich dir eines der Mädchen zeigen. Wenn Ihnen gefällt, was Sie sehen, können wir Sie hierher zurückbringen und erneut sprechen. Lassen Sie mich meine Tochter anrufen.
Er wählte sein Telefon. ?Michelle? Hast du Zeit, einen jungen Mann auf eine Farmtour mitzunehmen? Oh, ich dachte, der Elektriker kommt erst heute Nachmittag… Nein, nein, schon gut. Ich rufe Cassie an. Wir sprechen uns später.? Er legte auf und rief erneut an.
Cassie? Meine Mutter. Hier ist ein junger Mann, der eine Tour braucht … Können Sie das machen? Toll, bis in ein paar Minuten. Auf Wiedersehen.?
Cassie ist mein mittleres Kind, sagte er und drehte sich zu mir um. Er ist nur ein Jahr älter als Seth und zwei Jahre jünger als Michelle. Sie ist Expertin für Modedesign. Die meisten unserer Kostüme sind entweder seine Entwürfe oder echte Handarbeit. Er hilft auch seiner Schwester bei der Herstellung vieler Sets. Zu Beginn der Saison leiten die Mädchen so ziemlich die Attraktionen Death Barn und Torture Silo. Abhängig von Ihren Fähigkeiten und Interessen können Sie mit einem oder beiden arbeiten.
Die Flurtür öffnete sich. Eine junge blonde Frau kam herein, bekleidet mit einem aufreizenden kleinen Cocktailkleid aus blauem Satin und Spitze und Turnschuhen. ?Was denkst du über dieses Kleid Mama?? Sie fragte.
?Nicht mit diesen Schuhen?
?Natürlich nicht. Ich werde auf dem neuen Zombies Ballroom-Set barfuß laufen. Ein Mädchen kann keine Zombie-Kampfszene in High Heels machen?
?Es wäre eine Schande, so viel Blut auf ein so schönes Kleid zu spritzen, oder? erklärte Laura. Sie müssen eine Kopie behalten, um sie bei der Halloween-Mitarbeiterparty zu tragen. Wie auch immer, das ist David Michaels. Ich interviewe ihn und möchte, dass Sie ihm die Einrichtungen zeigen. Kannst du ihn eine Stunde lang herumführen?
?Sicherlich Hallo David. Ich bin Cassi. Ich denke, es ist nicht wirklich ein Interview-Outfit, aber ich trage gerne eine Weile ein neues Design, nur um zu sehen, wie ich mich darin verhalten kann. Ich trug meine liebsten Wanderschuhe. Bist du bereit für einen Spaziergang? , fragte er und drückte meine Hand.
Ich habe so sehr versucht, nicht hinzusehen. ?Na sicher.? Sie wandte sich an ihre Mutter und sagte: Laura, danke.
Danke mir nicht, bis du gesehen hast, was drin ist? Laura lachte. Cassie, bring ihn lebend und in einem Stück in einer Stunde zurück.
Okay Mama. Komm schon, David? sagte er und rannte zur Tür.
Beim Gehen unterhielten Cassie und ich uns. Als ich im Tageslicht auf dem Parkplatz stand, wurde mir langsam klar, wie attraktiv er wirklich war? Sie hat kurvige, gebräunte, geformte Beine und straffe Oberschenkel, die gelegentlich durch den radikal zerrissenen Saum ihres Kleides freigelegt werden. Die rückenfreie Spitzenbore schneidet an fast gefährlichen Stellen. Ich fing an, mir zu wünschen, wir könnten laufen gehen.
Wir beginnen mit dem Foltersilo. hast du dich schon mal eingeloggt??
?Vor einigen Jahren,? Ich sagte.
Oh, du bist hier, um dich zu verwöhnen. Einige von ihnen ersetzen wir jedes Jahr, aber dieses Jahr steht das Silo-Sortiment vor einer umfassenden Renovierung. Es ist noch nicht alles vorbei, aber es gibt einige Bereiche, die mehr oder weniger fertig sind. Ich werde einige Zeichnungen und Miniaturen des Rests zeigen, aber nicht heute?
Ja, deine Mutter will mich in einer Stunde sehen.
Lassen Sie mich Ihnen nur den letzten Raum des Veranstaltungsortes zeigen. Es ist das Letzte, was unsere Gäste sehen, bevor sie ausgehen. Er öffnete eine Seitentür und führte mich einen grob gehauenen Korridor hinunter.
Diese Halle wird komplett dunkel sein. sagte Cassie. Die Wände werden gepolstert wie eine Psychiatrie, in der jemand aus dem Film in einer Zwangsjacke auf dem Boden liegt. Löcher an der Oberseite beherbergen Lautsprecher und Lichter, die nach unten gehen, um Sie zu erschrecken. Aber dieses,? Als er einen großen Raum betrat, sagte er: Das ist mein persönliches Projekt?
Als alle Lichter an waren, konnte ich sehen, wie der Raum in eine Reihe kleiner Sets aufgeteilt wurde, um einen Sketch zu spielen. Es gab eine Zahnarztpraxis, ein Holzgeschäft, ein Tattoo-Studio und eine mittelalterliche Folterkammer.
Diese Arbeitsscheinwerfer sind bei eingeschaltetem Licht nicht sehr gut sichtbar, aber die Gäste werden sie im schwachen Licht sehen, wo die Nebelmaschinen laufen. Wir haben einen psychotischen Zahnarzt, einen Ghul, der ein Loch in ein anhängliches Mädchen bohrt, eine Frau, die das Tattoo eines Mannes mit einem Schnitzmesser abwischt, und einige Leute, die als Gäste über vermummten und gekleideten Schauspielern verkleidet sind und alle Spielsachen im Kerker benutzen. Typ. Opfer werden Gäste anschreien, ihnen zu helfen. Muss ziemlich cool sein, oder? sagte er, sein Enthusiasmus war deutlich in seiner Stimme.
Wir kamen ans Tageslicht und ich war wieder einmal überrascht, wie schön dieses Mädchen ist. Ihr Outfit gab mir eine sehr gute Vorstellung von ihrer Körperform, sie war höllisch sexy und allein ihr Gesicht reichte aus, um einen jungen Mann schlank zu machen. Sie war genauso schön wie ihre Mutter.
Soll ich dich zur Hayride of Horror-Route mitnehmen? sagte Cassie und deutete auf einen großen neuen Pickup. ?Springen.?
Er fuhr uns auf einen überfüllten Feldweg, vorbei an den leeren Konzessionsständen hinter Death Barn und durch ein Maisfeld. Wir kamen an einer Scheune und einer Reihe von Plattformen vorbei, auf denen sie in unheimlichen Kostümen bei der Bühnenbeleuchtung auftreten würden, an einigen ausgebrannten, heruntergekommenen Autos vorbei, an deren Fenstern Skelette hingen.
»Schauen Sie sich das an«, sagte Cassie. In der ersten Staffel haben wir hier eine Crew von ungefähr acht Spielern, aber Sie bekommen nur eine Vorstellung von den Requisiten?
Er drückte den Knopf auf einem kleinen Kästchen auf dem Armaturenbrett des Lastwagens. Die Scheunentore schlossen sich hinter uns und ließen uns in völliger Dunkelheit zurück. Es dauerte nicht lange, bis unheimliche Musik zu spielen begann. Plötzlich gingen helle Lichter an und beleuchteten eine Gruppe Schaufensterpuppen, die direkt über ihnen an Fleischerhaken hingen.
?Während wir in Betrieb sind? Cassie erklärte: Einige von ihnen winden sich, als wären sie echte Menschen, wenn sie an diesen Haken hängen. Die außerhalb des Wiesenwegs tropfen und spritzen Kunstblut, und eine Gruppe von Männern mit Kettensägen läuft schreiend umher. Natürlich sind bei allen Sägen die Ketten entfernt, aber ein paar bewegliche Attrappen sind so ausgestattet, dass die Gliedmaßen herunterfallen, wenn man sie mit der Säge trifft. Dann springen einige Männer auf die Stufen an den Seiten des Wagens und richten ihre Sägen auf die Rücken der Leute. Ein Körper fällt direkt hinter dem Wagen zu Boden, und dann öffnen sich die Türen am anderen Ende.
Er drückte einen weiteren Knopf, und die Türen vor uns öffneten sich. Wir kamen ins Sonnenlicht.
?Oh gut? »Michelles Auto ist auf dem Weg zur Todesscheune«, sagte Cassie. Sogar zu warten. Wir nehmen die Abkürzung. Der Rest von Hayri ist bei Tageslicht ohnehin ziemlich langweilig.
Cassie lenkte den Truck auf einen holprigeren Feldweg als die Hauptroute. Dies ist eine der Arten der Wartung. Du kannst nachts wirklich nichts sehen?
Als wir zusammenstießen, konnte ich nicht umhin zu bemerken, dass Cassies Brüste in ihrem Kleid hüpften und drohten, in einen der Spitzenbereiche ihrer Brustwarzen zu rutschen. Gott, das Letzte, was ich brauchte, war eine Verhärtung wegen der Tochter des Chefs
Cassie hat mich dabei erwischt, wie ich nach mir gesucht habe. Er fing an zu lachen. ?Ich finde, dieses Kleid trägt das Gütesiegel von David Michaels Es sollte dich dazu bringen, mich anzusehen. Ich werde es jeden Abend auf der Bühne im Ballsaal tragen. Ich denke, diese holprige LKW-Fahrt beweist, dass Theaterkleber funktioniert?
?Was genau machst du in der Prom-Szene?? Ich fragte. Du hast was von Zombies gesagt?
Das Set soll aussehen wie ein privater New-Wave-Club, ein Ort, an dem man sich aufhält. Alle Mädchen werden solche Sachen tragen und alle Jungs werden die sportlichen Outfits tragen, die ich für sie entworfen habe? er erklärte.
?Woher kommen Zombies?
Die Lichter gehen an, wenn die Zombies den Club betreten, um sich zu ernähren. Viel Terror, viel Brutalität. Die Gäste werden es lieben. Ich zeige dir das Set, wenn wir in die Scheune kommen, aber zuerst möchte ich dir Michelle vorstellen. sagte Cassie.
Er parkte seinen Truck neben einem sportlichen Roadster. Diese Leute schienen gut von dieser Operation zu leben.
? Sagt mir meine Mutter, dass sie Ärztin wird? sagte Cassie.
?Der Chirurg. Ich habe mich für eine Semesterpause entschieden.
Er sah mich an und kicherte. Okay, David. Ich kenne einige Studenten in diesem Krankenhaus. Sie sind der Mann, den der Dekan töten will, nicht wahr? Du bist der Typ mit dem Mädchen mit den langen braunen Haaren im Spring Break-Video. Ich wusste, dass es mir bekannt vorkam.
Scheisse. Ich wurde gefeuert, ohne überhaupt eingestellt zu werden.
Cassie muss meinen Gesichtsausdruck gesehen haben. ?David Kein Problem, ehrlich. Es war meine Mutter, die mir das zuerst gezeigt hat. Verdammt, er hat es meinem Bruder und meiner Schwester und meinem Vater auch gezeigt. Mach dir keine Sorgen. Wir sind eine sehr offene Familie, was solche Dinge angeht. Niemand wird weniger an dich denken. Ich wäre nicht überrascht, wenn dein Vater dir eines Abends nach der Arbeit ein oder zwei Bier spendiert.
?Sind Sie im Ernst? Ich sagte.
Ja, ich meine es sehr ernst. Schau, David, die ganze Familie schaut sich so etwas an. Normalerweise sehen wir alleine zu oder hören vertraute, kitschige Hintergrundmusik aus dem Zimmer meiner Eltern, aber wenn wir etwas Besonderes sehen, teilen wir es. Meine Mutter sah das College-Logo auf dem Tanga ihrer Freundin und fragte, ob einer von uns Jungs dich kennt. kannte ich das Mädchen?
Kennen Sie Terri Richards? Ich fragte.
Nein, aber sie hat für ein paar meiner Kunstkurse gemodelt. Schönes sexy Mädchen. Ihr zwei saht aus, als hättet ihr Spaß. Oh, hier ist meine Schwester. Hey Michelle Komm und triff David?
Das hat mich aus den Socken gehauen. Er war dünn, wahrscheinlich in meinem Alter, und wie ein Tänzer gebaut. Ihre grünen Augen sahen fast asiatisch aus, aber ihre leicht sommersprossige Haut und die wilde Mähne aus dichtem kastanienbraunem Haar ließen sie wie ein sinnliches, gesundes irisches Mädchen aussehen. Sie trug ein schlichtes weißes Top und ausgeblichene Jeans, die möglicherweise übermalt worden waren.
Verdammter Elektriker. Ich musste einen Schaltplan zeichnen, um ihm zu zeigen, was er falsch machte, richtig? sagte Michelle, als sie auf uns zu rannte. Hallo, ich bin Michelle West.
?David Michaels? sagte ich während ich meine Hand hielt. Ich war überrascht über die Festigkeit des Händedrucks. Ihre Finger waren schlank, ihre Haut weich, ihre Nägel lang und wunderschön manikürt. Unter ihrer weiblichen Erscheinung sprach diese wunderschöne Hand von der Macht, die dieses Mädchen haben könnte. Ein Mann war wahrscheinlich sehr glücklich.
Cassie sagt: Meine Mutter hat mich gebeten, David eine rasante Tour durch die Farm zu geben, also haben wir mit dem Silo angefangen und sind einen Teil der Hayride-Route gefahren. Wir haben nicht genug Zeit, um die ganze Scheune zu besichtigen, aber ich habe mich gefragt, ob wir könnten ihm den Ballsaal zeigen.
Wird das mein Lieblingsteil der Scheune? sagte Michelle. ?Lass uns gehen.?
Wir gingen durch mehrere Wartungstüren und erreichten einen großen Bereich mit Blick auf einen nachtclubähnlichen Raum. Die Wände und der Boden waren rot gefärbt, und mehrere Stühle und Tische wurden umgeworfen.
Möchtest du ihm einige Besonderheiten des Zimmers zeigen? Michelle erzählte ihrer Schwester. Ich bleibe hier und leite das Kontrollpanel.
Cassie schlüpfte durch eine Geheimtür und tauchte einen Moment später wieder im Ballsaal auf. Okay, Michelle, er hat angerufen.
Michelle öffnete eine Tafel an der Wand. Ich werde hier das Licht ausschalten und die Musik beginnt. Normalerweise löst ein Bewegungssensor im Flur dies aus, wenn ein Gast ankommt.
Die Lichter gingen aus, sowohl im Ballsaal, wo Cassie war, als auch draußen, wo Michelle und ich standen. Clubmusik begann aus den versteckten Lautsprechern zu steigen. Michelle kam auf mich zu und übte Druck auf mich aus. Plötzlich ging im Ballsaal das Licht an. Die rote Farbe an den Wänden und auf dem Boden sah aus wie frisches Blut, wahrscheinlich wegen der Nebelmaschinen, die im Raum arbeiteten. Ein Chor von Rufen, Schreien und gequältem Stöhnen erfüllte die Luft.
Während der Show werden als Zombies verkleidete Schauspieler durch die Hintertür eintreten und die Tänzer angreifen. Es werden verstümmelte Leichen auf dem Boden liegen und Zombies und Opfer herumlaufen. Es wird eine ziemlich körperliche Szene sein physische Szene. Es wird eine ziemlich physische Szene. Es wird eine ziemlich physische Szene. Es wird eine ziemlich physische Szene. Es wird eine ziemlich physische Szene. Es wird eine ziemlich physische Szene. Es ist mit Schauspieler, um mehrere verschiedene schreckliche Angriffe zu choreografieren, bei denen sich die Zombies um die Tänzer versammeln, ihre Köpfe öffnen und sich an ihrem Gehirn ergötzen, sagte Michelle. Wir werden zusammenarbeiten.
?Wie kann man so tun, als würde man jemandem den Kopf abschlagen? Ich fragte.
?Handelstricks David? sagte Michelle und bewegte ihren Arsch fest gegen meinen Schritt. Sie verwenden kurzhaarige Künstler für Opfer, machen ihre Kopfhaut mit Kunstblut und tragen eine Perücke mit Kunstblutpäckchen darin. Ein Zombie beißt oder reißt sich an den Haaren und zupft sie aus und hinterlässt ein verfilztes Durcheinander. Das ist alles, was die Gäste sehen werden, denn Zombies werden das Opfer umzingeln. Wir haben bereits eine Attrappe vorn im Raum, ein paar Zombies, die Erdbeerpudding aus dem Schädel essen.
?Sieht nach Spaß aus,? Ich sagte.
Es sollte ziemlich echt aussehen. Wir werden einen männlichen Tänzer mit einem Zombie haben, der ihn auf dem Boden angreift, und er wird seine Waffe ziehen und dem Zombie den Kopf wegblasen.
?Also überlebt mindestens ein Mann? Ich sagte.
Cassie rief aus dem Ballsaal: Nein, sie wird in den Tod getrieben. An diesem Punkt stehe ich gegen das Glas und schreie das Publikum an, dass sie mein Freund ist. Also wollte ich sichergehen, dass dieses Kleid richtig ist?
Ja, kann es die Gäste nicht flashen? sagte Michelle, als sie ihren Arsch hart gegen mich rammte. Sie denken vielleicht, dass wir keine guten Mädchen sind.
Cassie fing an, im Zimmer herumzurennen, auf Stühle zu springen, sich auf den Boden zu hocken und wieder aufzustehen. Ich konnte fast, aber nicht ganz, das Aufflackern von Brustwarzen oder Höschen bekommen, aber das Design des Anzugs und etwas sorgfältig aufgetragener Kleber hinderten mich daran, das zu sehen, was ich wirklich sehen wollte. Es war nicht so wichtig. Das Reiben von Michelles engem Arsch war mehr als genug für mich, um mich zu verhärten.
Plötzlich gingen die Lichter im Ballsaal aus, und in einer Sekunde war ich fast geblendet von den grellen, heißen Lichtern, die in der Halle brannten.
Als ich blinzelte, spürte ich, wie mich eine Hand fest durch meine Hose griff. Dann entfernte sich Michelle auf Armeslänge von mir.
Bist du der Mann im Video? sagte. Ich dachte, er sieht aus wie er, aber ehrlich gesagt, jedes Mal, wenn ich dieses Ding ansah, schenkte ich seinem Gesicht nicht viel Aufmerksamkeit. Aber jetzt weiß ich es Er hatte einen fast hungrigen Ausdruck auf seinem Gesicht und seine Brustwarzen zeichneten sich herrlich unter seinem Hemd ab.
Ja, Michelle, das ist er? sagte Cassie, als sie zu uns in den Flur kam.
Weiß meine Mutter Bescheid? Fragte Michelle.
Ich bin sicher, das ist es. Er findet das Video als Erster und schaut es sich die ganze Zeit an.
?Ach du lieber Gott,? Michelle zischte. ?Das ist so cool. David, kannst du so tun?
?Ich habe ein paar Spiele in der High School und Universität gespielt? Ich sagte.
?Was denkst du über Nacktheit? Fragte Michelle.
Cassie brach in Gelächter aus. Unsinnige Frage. Wir haben das Video gesehen.
Was zum Teufel ?Meine Nacktheit? Ich bin nicht nackt Ich fragte.
Die Mädchen fingen an zu lachen.
Ist sie nicht ganz nackt? sagte Cassie. ?Wir können das nicht loswerden?
?Nummer,? Michelle stimmte zu, aber wir haben eine wirklich gute Idee. Es ist eine Flitterwochen-Suite-Sache. Ein Mann im Smoking und ein Mädchen in einem Hochzeitskleid werden sich gegenseitig ausrauben, wenn das Licht angeht. Nehmen wir an, sie ziehen Boxershorts, einen BH und ein Höschen an und gehen dann ins Bett. Sie ziehen die Decken hoch und werfen die Unterwäsche raus, während sie dort hinüberrollen. Wenn die Uhr vor ihrem Fenster Mitternacht schlägt, wird sie schreien und ihr Gesicht unter der Decke hervorstrecken, Blut tropft aus ihrem Mund?
Klingt großartig, nicht wahr, David? , fragte Kassie.
Ähm, denke ich,? Ich stotterte
Wir wissen, dass Sie die erforderliche Größe dafür haben, richtig? Fragte Michelle.
Mal sehen, was meine Mutter sagt. Ich muss ihn jetzt zurück ins Büro bringen, richtig? sagte Cassie.
Wir gingen zu den Fahrzeugen und Cassie stieg in den Truck. Ich sprang auf den Beifahrersitz und dann stieg Michelle ein und setzte sich auf meinen Schoß. Ich wusste ganz genau, dass du mich durch deine Jeans spüren kannst.
Wir parkten neben dem Tor innerhalb des Zauns, der zum Bürogebäude führte. Cassie nahm meine Hand und führte mich schnell den Flur hinunter, während Michelle ihr nachlief.
?Mama Mama? Cassie rief, als wir in den Empfangsbereich eintauchten. ?Das ist es.?
Laura trat durch die Tür im hinteren Teil des Büros ein. Das dachte ich mir auch? er lachte.
Michelle nahm die Hand ihrer Mutter und legte sie genau auf meinen Schritt. Ich war mir nicht sicher, bis ich es fühlte? sagte seine Tochter.
Michelle, achte auf deine Manieren. Ich habe ihn noch nicht einmal eingestellt, oder? Laura schimpfte mit ihrer ältesten Tochter. Obwohl ich glaube, dass ich es kann. David, was sagst du? Sie möchten mit uns zusammenarbeiten?? fragte sie, ihre Hand immer noch in Kontakt mit der Beule in meiner Hose.
Ja, ja, ich glaube, ich bin interessiert? sagte ich und versuchte meine Stimme zu kontrollieren.
Mädels, ihr habt Arbeit zu erledigen und David und ich müssen ein paar Details über seinen Job besprechen. Komm schon, David? sagte Lara. Er nahm meine Hand und führte mich in die Dunkelheit hinter dem Empfangsbereich.
?Das ist mein Büro. Die Verwirrung tut mir leid,? sagte. ?Bitte hinsetzen? Er deutete auf ein langes schwarzes Ledersofa. Ich setzte mich, er stand vor mir.
Hier ist der Deal, David, sagte. Wie ich bereits sagte, ist dies ein Familienunternehmen. Wir sind vielleicht nicht die typische Familie, der Sie schon einmal begegnet sind. Für den Anfang ist keiner von uns wirklich verwandt. Kinder werden adoptiert. Sie wissen das, seit sie alt genug sind, um es zu verstehen.
Ich nickte.
?Mein Mann und ich halten uns nicht immer an traditionelle Familienwerte. Es macht uns beiden nichts aus, mit anderen Leuten zu spielen. Die Familie ist absolut sexuell explizit. Ich weiß, dass die Mädchen dich wahrscheinlich zum Narren halten werden, wenn du hier arbeitest. Ich plane auf jeden Fall. was sagt ihr dazu??
Ich saß einen Moment verwirrt da.
Oh, und wir fangen mit fünfhundert Dollar pro Woche an, plus einem Prozentsatz, der auf dem Verkauf von Dauerkarten basiert. Unsere besseren Mitarbeiter nehmen davon ein paar Hundert pro Wochenende mit nach Hause. was sagst du jetzt?? Sie fragte.
?Sind Sie im Ernst?? Ich fragte.
Absolut, wenn du genug bist. Mal sehen, sollen wir? sagte Lara. Innerhalb von Sekunden lag mein Sport-BH auf dem Tisch, meine Yogahose auf dem Boden und sie zog mir mein Shirt über den Kopf. Er fing an, an meiner Hose zu arbeiten.
Was ist mit deinem Mann los? Ich fragte, wann mein harter Schwanz zum ersten Mal fühlte, wie er auf seinen Nägeln harkte.
?Es wird gut sein. Er hat heute ein paar Mädchen zu sehen. Ich schätze, er wird heute Abend müde sein? Sie zwitscherte, als ihre Finger ihre majestätischen Brüste an meiner Brust rieben, während ihre Finger mich geschickt aus der Enge meiner Hose zogen.
Oooh, das ist eine gute Sache? sagte sie und packte meine Erektion mit ihren Händen. Ich glaube, er mag alte Frauen. Er rieb seine Brüste an mir, als er auf die Knie ging, und zog meine Hose herunter, als er ging. Er leckte sich die Lippen, während mein Schwanz auf Augenhöhe war. ?Betrachten Sie dies als Teil der Leistungen an Arbeitnehmer? sagte er und öffnete seinen Mund und nahm mich tief in sich auf.
Er hat den Blickkontakt zu mir nicht abgebrochen. In seinem Blick lag etwas Scharfes. Tief. Magisch. Ich war noch nie so verwirrt. Lauras Sinnlichkeit war anders als bei jedem Mädchen, mit dem ich je zusammen war. Er griff meinen Schwanz fast brutal an. Es war, als müsste er auf mich kommen.
Gerade als ich anfing ernsthaft nachzudenken, hörte er auf. ?David,? fragte sie: Bist du bereit, mich zu ficken? Bist du bereit, mich zur Hölle zu machen? Denn ich bin bereit, dich zur Hölle zu machen
Er stand von seinen Knien auf, kletterte auf das Sofa und setzte sich zu beiden Seiten von mir. Ich muss meine Muschi füllen. Ich brauche dich, um mich so hart wie möglich zu spritzen? sagte. Schau mich an, David, ich tropfe.
Sie war. Ihre Katze sah völlig kahl aus, glatt und straff, mit einem Wassertropfen, der an einem Faden von der Mitte ihrer Weiblichkeit hing. Er hockte sich über mich, dann schlug er hart auf mich und zielte mit seiner Hand auf mich. Sie drückte sich gegen mich, als unsere Becken aneinander stießen.
Es war rutschig, angespannt und sehr, sehr heiß. Ich habe einige Erfahrung in dieser Abteilung und ich möchte Ihnen sagen, das war eine wirklich schöne Muschi. Ich stöhnte etwas völlig Unzusammenhängendes.
Was ist das, David? fragte er und glitt langsam meinen Schaft hinauf. Du hast gesagt, dein neuer Arbeitgeber mag deine heiße nasse Fotze? Es rutschte wieder nach unten. Du wurdest eingestellt, weißt du? Sie rutschte zurück und sagte: Ich weiß, dass ich dich mit den Mädchen teilen muss, aber ich werde dich hart ficken. Ich hoffe, Sie haben nichts dagegen.
Er senkte sich vollständig, um meinen pochenden Schwanz ein weiteres Mal zu bekommen. Spiel mit meinen Brüsten. Ich hoffe du magst es,? sagte er, spannte dann seine Muskeln an und stand wieder auf.
Ich bin fast ein Titelmann. Brüste sind mir wichtig. Das ist normalerweise das erste, was mir bei einer Frau jeden Alters auffällt. Waren Lauras außergewöhnlich? hart, besonders in Anbetracht ihres Alters, groß, abgerundet mit gummiartigen Nippeln auf den köstlichen Warzenhöfen. Ich packte sie, als sie beschleunigten, um auf mich zu steigen.
?Laura, ich komme bald? Ich zischte.
Ja, David. Ja, du bist. Und ich komme mit dir,? Laura stöhnte, als sich ihr Mund gegen meinen drückte.
Meine Hüften begannen hart zu drücken und begegneten Lauras Bewegungen mit überwältigender Kraft. Ich war völlig außer Kontrolle und ich liebte es. Plötzlich warf Laura ihren Kopf zurück und rief: LEER FÜR MICH
Ich knallte noch einmal nach oben und fing an, meine Samen darauf zu sprühen.
?JA? Sie jammerte, als ihre mächtigen Fotzenwände mich melkten. ?JA FÜLLE MICH MEHR?
Ich tat. Lange nachdem ich sagen konnte, dass mein Schwanz trocken war, pulsierte er weiter. Erst nachdem Laura sich von ihrem eigenen Orgasmus erholt hatte, konnte ich mich in ihr bewegen.
Er fuhr mit seinen Händen durch mein Haar und küsste mich hart. Dann milderte er seine Berührung ein wenig, fast spielerisch, als meine müde Männlichkeit in ihm zu schrumpfen begann.
David, ich würde es begrüßen, wenn du niemandem außerhalb meiner Familie davon erzählen würdest. Wir müssen uns in der Gesellschaft ein gewisses Maß an Diskretion bewahren. Es gibt da einen fundamentalistischen Prediger, der darauf besteht, dass wir Satans Generation sind, also will ich ihm keine Munition mehr geben.
?Na sicher. Denken Sie daran, ich habe gelernt, was schlechte Publicity anrichten kann, richtig? Ich sagte.
Ja, ich glaube, das gibt es. flüsterte er, als er einen kleinen Kuss auf meinen Hals drückte. Meine Mädels werden sehr froh sein, dass ich dich eingestellt habe. Ich werde ihnen heute Abend beim Abendessen alles über dich erzählen.
Er stand von mir auf und kniete sich wieder hin. Er nahm meinen weich werdenden Schwanz, leckte ihn, küsste ihn und sagte dann: Ich bin so froh, dass ich dich eingestellt habe. Werden wir das oft machen, Großer?
Laura stand auf. Ein Tropfen meines Spermas begann aus ihm herauszulaufen, aber er fing ihn mit seiner Hand auf. Er hob es an seinen Mund und leckte es sauber. »Sei am Montag um neun hier. Kleid für die Arbeit im Freien. Die Check-out-Zeit in der Vorsaison ist normalerweise 17:00 Uhr. Wenn Sie später bleiben müssen, werden Sie ein paar Tage im Voraus wissen. Eine 40-Stunden-Woche. Alles darüber ist bis zum Saisonstart doppelt so hoch. Gehalt und Arbeitszeiten werden wir vor etwa einem Monat noch einmal besprechen.
Wie hat sich diese sexy Hexe so schnell von einer korrupten Schlampe in eine Geschäftsfrau verwandelt?
Ähm, ja, okay, Laura, großartig? Ich sagte.
?Gut. Ich tropfe jetzt gleich über den ganzen neuen Teppich, also gehe ich besser aufräumen. Kennst du den Ausweg fragte sie, als sie sich umdrehte, um ihr Badezimmer im Büro zu betreten.
Das wäre eine sehr interessante Aufgabe.
* * * * * * * * * *
Auf dem Weg zum Park am Montagmorgen klingelte mein Telefon.
?Hallo??
Guten Morgen David Laura Wissen Sie, wo die Einfahrt zum Mitarbeiterparkplatz ist?
?Nummer. Ich habe vergessen zu fragen.?
?Unsinn. Es war meine Verantwortung, es Ihnen zu sagen. Ich schätze, ich war am Ende unseres Treffens etwas abgelenkt, richtig? Sie lachte. Okay, schau. Gehen Sie einfach zum Besucherparkplatz. Wie schnell bist du da??
Etwa fünf Minuten? Ich sagte.
Lassen Sie sich von jemandem an der Tür begrüßen. Können sie Sie auf die Straße bringen, die Sie benutzen müssen?
Danke, Laura.
Wenn du parkst, komm zu mir. Wer dich zur Arbeiterpartei bringt, wird dir den Weg weisen. Lassen Sie mich herausfinden, wer verfügbar ist. Bis später,? sagte er und beendete den Anruf.
Als ich den Besucherbereich betrat, stand ein Mann an der Tür. Er sah aus, als wäre er in den Fünfzigern, gut gebaut, als hätte er sich körperlich anstrengen müssen, aber er trug ein Golfhemd mit dem Park-Logo und eine Khakihose. Ich näherte mich ihm und ließ das Fenster auf der Beifahrerseite herunter.
Stört es dich, wenn ich nur eine Schrotflinte benutze? Muss ich trotzdem zurück ins Büro? sagte.
?Sicherlich,? Ich sagte.
?Kehren Sie von der Zufahrtsstraße ab und biegen Sie links ab? sagte er und schnallte sich an.
?In Ordnung.?
Laura hat mir erzählt, dass Sie Medizinstudentin sind? der Mann sagte.
?Ja, nur Semesterferien? Ich antwortete. Ich bin David Michaels.
Charles West. Meine Frau Laura und ich besitzen diesen Ort.
Ah-oh. Als Laura neulich anfing, mich körperlich zu sehen, sagte sie mir, ich solle mir keine Sorgen um sie machen, aber trotzdem? Ich habe die Frau dieses Mannes gefickt Die Vorstellung, dass er nicht wütend werden würde, störte mich nicht.
Du bist der Junge im Video. Ich denke, es ist ein Familienfavorit in unserem Haus geworden. Laura sagte, sie genoss es wirklich, dich zu bumsen und die Mädchen konnten es kaum erwarten? sagte. ?Hier links abbiegen?
Was zur Hölle? Ist dieser Typ ernst? ?Herr. Westen, was das betrifft,…?
Futter? Sie lachte. Es tut mir leid, dass ich mich auf Ihre Kosten amüsiert habe, aber Ihr Gesichtsausdruck ist unbezahlbar. Biegen Sie rechts ab und halten Sie an der Tür. Sehen Sie, David, hier gibt es absolut kein Problem. Meine Frau und ich werden uns für immer lieben, aber keiner von uns ist der Typ, der sich mit nur einem Partner zufrieden gibt. So sind wir nicht gebaut. Kinder genauso.
Ich hielt das Auto vor einem Tor innerhalb eines Maschendrahtzauns an.
Er nahm einen Schlüsselring aus seiner Tasche und drückte auf den Knopf. Ich gebe Ihnen eine davon, wenn wir ins Büro kommen. Die meisten von uns bewahren sie in unseren Autoschlüsseln auf. Nach einer Weile öffnete sich die Tür lautlos. ?Wir haben das System im Frühjahr gekauft. Alle Mitarbeiter erhalten eine Einheit. Wir programmieren sie wie eine Schlüsselkarte in einem Hotel. Codes auf den Einheiten einiger Leute beschränken den Zugang zu bestimmten Bereichen. Wir haben hier viel Geld investiert, und es gibt einige Geheimnisse, die nicht jeder kennen muss.
Ich parkte das Auto neben dem fensterlosen Bürogebäude. Chuck benutzte seine Fernbedienung, um eine Tür zu öffnen, die ich noch nie zuvor gesehen hatte. Sie öffnete sich zu einem Korridor mit gelegentlichen Türen auf beiden Seiten.
?Instandhaltungswerkstatt links, Zimmerei rechts? sagte Chuck, als wir gingen. Ist das eine Elektrowerkstatt? sagte er und deutete auf eine andere Tür, dort ist eine Lackiererei. Die Jungs scheinen alle im Park zu sein, aber wirst du sie später treffen?
Wir kamen zu einer Tür am Ende des Flurs und Chuck öffnete die Tür erneut mit seiner Fernbedienung. Wir gingen hinter die Büros.
Liebling, ist David hier? Als wir uns der Tür seines Büros näherten, rief Chuck an.
?Hallo Leute,? sagte Lara. ?Was denkst du über dieses Outfit? Cassie hat meine letzte Montage gemacht.
Lauras Haare fielen aus. Ihr glänzendes Schwarz floss über ihre Schultern und fast bis zu ihren Brüsten, die stolz in einem unglaublich engen schwarzen und blutroten Schnürkorsett zur Schau gestellt wurden. Schwarze Netzstrümpfe ragten aus kniehohen Stiefeletten aus schwarzem Lackleder und wurden von blutroten Satin-Hosenträgern gehalten. Ein dünnes rotes Höschen mit schwarzer Spitze an den Rändern bedeckte sie kaum, und ein schwarzes umgedrehtes Kreuz, das zwischen ihren Brüsten hing, vervollständigte ihr Outfit. Seine blasse Haut leuchtete fast in scharfem Kontrast zu seiner Kleidung.
Er drehte sich langsam um und posierte aufreizend, als er ging. Dann ging sie zu ihrem Mann und rieb seine Hand an ihrer Leiste. Ich bin froh, dass es dir gefällt, Baby? murmelte er und küsste ihre Wange. Mit der anderen Hand griff er nach mir. Ich denke, David liebt es auch, oder, Großer?
Er konnte auf keinen Fall spüren, wie mein Penis in meiner Jeans hart wurde.
Weißt du, David, ich bin nicht der Typ, der sich die Sachen anderer Typen ansieht, aber Laura hat mir gesagt, dass es für sie ziemlich gut aussah. Die Korrektur gab ihm ein ziemlich gutes Gefühl, nicht wahr? sagte Chuck. ?Mädchen werden es lieben.?
Ich weiß, dass sie es tun werden, sagte Laura, ihre Hand streichelte immer noch meine Hose. Es ist etwas größer als das von Seth, ziemlich genau so wie deines, und weißt du, wie sehr Cassie und Michelle deins lieben?
Warum rufen wir die Kinder nicht gleich hier an und fragen nach? Sie fragte. Seth und ich können dich unterhalten, während die Mädchen nach David sehen.
Dann Liebling. Denken Sie daran, wir haben um 10:00 Uhr ein Treffen mit dem Getränkelieferanten, und ich würde gerne einige Dinge mit Ihnen besprechen, bevor er hierher kommt. Michelle, nehme ich David mit, um an ein paar Sachen für den Honeymoon-Suite-Sketch zu arbeiten? sagte Laura und griff nach ihrem Telefon.
Ein paar Minuten später betrat Michelle das Büro. ?Hallo David,? Er lächelte, als er auf mich zu rannte. Wenn die Dinge so laufen, wie ich denke, müssen wir dir einen Smoking kaufen.
Michelle hat davon gesprochen, dich das ganze Wochenende ins Bett zu bringen, Sohn? sagte Chuck.
Möchte sie, dass du ihr Ehemann bist? Laura fügte hinzu.
Mama, Papa, willst du ihn erschrecken? schimpfte er. Sie meinen, ich möchte dich für die Rolle des Bräutigams in der Honeymoon-Suite-Skizze ausprobieren. Komm schon?
Wir verließen das Gebäude durch die Vordertür, gingen durch den Korridor und betraten den Park. ?Es ist nur einen kurzen Spaziergang vom Wartungstor der Honeymoon Suite entfernt.?
Wir gingen durch eine Tür und betraten ein Modell eines Luxushotelzimmers. Vor ihr stand ein großes Sofa mit einer Flasche Champagner in einem Eiskübel und zwei Champagnergläsern. Das andere Highlight des Zimmers war ein Kingsize-Bett mit ordentlich geschlossenen Decken. Eine Wand des Raumes bestand aus Glas und war dem Publikumsbereich zugewandt.
?Die ganze Skizze dauert ungefähr zwei Minuten?,? sagte Michelle. Wir tappen hier im Dunkeln. Wenn das Licht angeht, ziehst du den Reißverschluss meines Kleides zu und ich gehe in BH und Höschen raus. Du wirst sowieso barfuß und ohne Hemd sein, also ziehe ich deine Hose aus und lasse dich nur in Boxershorts zurück. Wir werden uns küssen, dann ins Bett gehen und die Bettdecke ziehen. Wir schlagen dort ein wenig und schmeißen unsere Unterwäsche weg. Ich werde unter die Decke kriechen, als würde ich deinen Körper küssen, und dann wirst du schreien und dich entspannen. Ich werde meinen Kopf herausstrecken und die Gäste anstarren, während Blut aus meinem Mund tropft, und dann wird das Licht ausgeschaltet.
?In Ordnung,? Ich sagte.
Ich denke, wir sollten üben, sagte Michelle und drückte sich an mich. ?Hol mich ab?
Ich zog ihr Shirt aus und ein weißer Spitzen-BH erschien. Sie schlüpfte aus ihren Shorts und zeigte mir ihren passenden Tanga. Ihr Körper war atemberaubend, mit blasser, leicht sommersprossiger Haut und einer athletischen Form. Die Nippel ihrer festen Brüste drückten gegen die Körbchen ihres BHs, und ihr Tanga tat wenig, um ihre Spalte zu verbergen.
Sollen wir für die Show etwas Undurchsichtigeres anziehen, damit wir nicht den Zorn der Moralisten auf uns ziehen? Er kicherte, als ich mein Shirt auszog und mich vor mich kniete, um an meinem Gürtel zu arbeiten.
Wir müssen es mehr oder weniger keusch aussehen lassen, also werde ich das während des Sketches nicht tun, oder? sagte er und fuhr mit seinen Fingern über die wachsende Beule in meinen Shorts, aber wir können das definitiv schaffen. Er stand langsam auf und rieb sich so lustvoll an mir, wie er es tat. Dann küsste er mich leicht, dann leidenschaftlich. ?Lass uns schlafen gehen.?
Wir legten uns hin und Michelle zog das Laken über uns. Für den Sketch werden wir Nachbildungen unserer Unterwäsche im Bett versteckt haben. Wir werden ein bisschen herumspielen und sie dann rauswerfen, wo die Gäste sie sehen können. Müssen wir uns jetzt mit dem begnügen, was wir haben, wo wir die Ausrüstung nicht haben? sagte sie und ihre Finger spielten in der Klappenöffnung meiner Shorts.
Zu diesem Zeitpunkt hatte ich eine sehr schwierige Zeit und seine Hand führte mich schnell dorthin. Ich zog ihren BH aus und zog ihn aus und sie zog meine Shorts und ihr eigenes Höschen aus. Wir küssten und streichelten uns unter der Decke.
Während der Show habe ich ein Päckchen Kunstblut unter meinem Kopfkissen versteckt und ich werde es öffnen, wenn es unter der Decke verschwindet. Wenn ich das Paket öffne, wirst du ‚verdammter Mord‘ schreien und dann fällst du zu Boden und ich sabbere. Dann werden die Lichter hier ausgehen und dort brennen. Was denkst du??
? Es klingt gut,? Ich sagte.
Wir weichen jetzt ein bisschen mehr vom Drehbuch ab, oder? sagte sie, küsste mich auf die Brust und kam herunter. Eine Sekunde später spürte ich, wie ihre Zunge anfing, den Kopf meines Schwanzes zu waschen.
Kein Wunder, dass meine Mutter dich ‚großer Junge‘ genannt hat, oder? murmelte er, kurz bevor er seine Zunge auf und ab bewegte.
Michelles Herangehensweise an Ablenkung war ganz anders als die von Laura. Er leckte mich gründlich ab, Schwanz, Eier und Fleck, bevor er mich für einen Moment tief in seine Kehle zog. Dann wiederholte er den Vorgang. Jedes Mal, wenn er das tat, wurde es schneller.
Wirst du mich ausladen? Ich stöhnte.
Er zog das Laken herunter, um sich mir zu zeigen. Er sagte nichts, aber seine grünen Augen leuchteten mit einem hungrigen Lächeln, als er mich wieder mit den Lippen ansprach. Es schwang schnell auf und ab, und innerhalb von Sekunden wusste ich, dass ich den Punkt ohne Wiederkehr überschritten hatte.
Als der erste Spritzer meines Spermas ihre Kehle traf, machte Michelle ein Geräusch wie ein leises Knurren. Er trat zurück, damit ich sehen konnte, wie die zweite Kugel in seinem offenen Mund landete. Er fing an, mit seiner Zunge schnell zur Unterseite der Eichel meines Schwanzes zu wedeln, wodurch das Sperma über meine Lippen und mein Kinn floss.
Bist du lecker? Als ich fertig war, sagte er mit einem Lächeln. Er lehnte sich zurück und wischte sich vorsichtig mit den Fingern übers Gesicht, leckte meinen Mut von seinen Fingern.
Es war das erste Mal, dass ich sie komplett nackt sah. Ihre Brüste waren fest und fest, mit großen wässrigen Brustwarzen in kleinen zentrierten Warzenhöfen. Sein Körper war geschmeidig und muskulös wie ein Läufer. Ihre Schenkel waren schlank und muskulös, straff, aber sehr feminin. Sie hatte ihre Muschi rasiert, aber da war ein dünner Landestreifen aus dem gleichen satten Kastanienbraun wilder Locken, der ihr Gesicht umrahmte und die Rosa ihrer Unterlippen noch ansprechender machte.
?Können wir etwas mehr vom Drehbuch abweichen? Ich fragte.
?Woran denkst du??
?Ein kleiner Rollenwechsel. schläfst du
?Ich würde es gerne tun,? sagte er und stieg auf seinen Rücken. Als sie ihre Beine öffnete, konnte ich sehen, wie nass sie schon war.
Ich berührte ihre Muschi, hielt sie mit meiner Hand fest und streichelte sie leicht. Die warme Feuchtigkeit an meinen Fingern bat mich, es zu probieren, und sein Duft ließ mich wieder hart an meinem Schwanz fühlen. Mit meiner Zungenspitze zeichnete ich einen glatten Weg von ihrem Mund zu ihrem Kopf. Es hatte einen leichten, süßen Geschmack, überhaupt nicht unangenehm. Ich leckte wieder. In Kombination mit dem Moschus hatte es eine Süße, die mich an den Duft von Blumen im Wald erinnerte. Ich musste mehr haben.
Ich verhärtete meine Zunge und begann sie eingehender zu untersuchen. Ich spielte mit meinem Daumen um ihre Klitoris herum. Michelle fing an zu stöhnen und ihre Hände griffen nach meinen Haaren.
Es war an der Zeit, nach vorne zu kommen. Ich befeuchte meine ersten zwei Finger in meinem Mund und reibe sie dann über seinen Mund. Gleichzeitig fing ich an, an ihrer nun freigelegten Klitoris zu saugen.
?Bitte? er war außer Atem.
?Bitte was???
Bitte David Bitte nicht aufhören Ich komme? Sie weinte.
?In Ordnung,? sagte ich und fuhr mit meinen Fingern hindurch. Es war innen eng, aber nass genug, dass ich leicht hinein- und herauskommen konnte. Ich leckte und lutschte wieder an seinem Knopf.
Plötzlich legen sich Michelles Schenkel um meinen Hals und ihre Hüften heben sich vom Bett ab. Sein schnelles Atmen verwandelte sich in eine Reihe kleiner Bellen, und dann heulte er zum Orgasmus.
Als er schließlich den Todesgriff um meinen Kopf losließ, legte er sich für eine Minute keuchend zurück. Dann sah er mich an. ?David?? Sie fragte.
?Ja??
Willst du mich ficken? Wirst du mich wie ein Tier ficken?
?Ja.?
Er kam auf alle Viere. Reite mich.
Ich fiel hinter ihm auf die Knie. Für einen Moment erregte der perfekte rosa Stern meine Aufmerksamkeit, aber dann roch ich wieder ihr Wasser und wusste, wohin ich gehen musste. Ich packte seinen angespannten Hintern mit einer Hand und zielte mit der anderen auf mich selbst. In dem Moment, als ich zum ersten Mal mit ihrer Feuchtigkeit in Kontakt kam, drückte sie zurück, sodass der Kopf meines Schwanzes fast in ihr war.
Du bist groß, David, aber du wirst hineinpassen. Einfach einschieben. Fick mich einfach.? er jammerte.
Ich tat. Die starken, schlüpfrigen, heißen Muskeln entspannten sich widerwillig und ließen mich herein. Langsam glitt ich die Kugeln tief.
Oh verdammt, das fühlt sich gut an sagte Michelle und drückte ihre Muskeln leicht auf mich.
?Natürlich tut es das,? Ich stimme zu.
Fick mich langsam und tief.
?Alles was du willst.?
Ich war fast komplett draußen, und dann wurde ich wieder darin begraben. Ich ließ ihn für einen Moment auf meinen Eiern ruhen, während er seine Muskeln an mir bearbeitete, und dann zog er sich wieder zurück.
Nach einer Weile bemerkte ich, dass er seine Schritte beschleunigte. Ich streckte die Hand aus, um ihre Brüste zu halten. Sollen wir ein bisschen schneller gehen? er war außer Atem.
Bald waren wir tief, hart und schnell. Das war Paarung.
?Fick mich? er zischte. ?Fuuucckkk meeeeee
Ihr schreiender Orgasmus löste meinen aus und wir setzten unseren Weg durch sie fort.
Ich habe es gehört, als wir uns getrennt haben. Das Klatschen zweier Hände.
?Wer ist da?? Michelle hat angerufen.
Im Zuschauerraum ging das Licht an. Chuck stand da, ein breites Grinsen im Gesicht. ?David,? aus dem Fenster gerufen. ?Das letzte Mal, als es so kam, war ich ziemlich stolz auf mich.?
Wie lange bist du schon da, Papa? , fragte Michelle und ging zum Fenster.
Ich bin hier angekommen, bevor ich dir ins Gesicht gesprungen bin, Schatz. Vielleicht möchten Sie diese Version der Szene für die Website aufnehmen, auf der wir diesen jungen Mann zum ersten Mal gesehen haben, richtig? Sie lachte. Das hast du gut gemacht, David. Kein Wunder, dass meine Damen Ihren Film mögen. Sehe ich dich beim Mittagessen im Büro?
?Wann essen wir?? Michelle rief nach ihrem Vater.
In etwa anderthalb Stunden. Bis später,? sagte er und ging weg.
Michelle zog ihr Handy aus ihren abgelegten Shorts und tätigte einen Anruf. Beweg deinen Arsch gleich hierher? sagte er ins Telefon. ?Honeymoon-Suite.?
?Nach wem suchst du?? Ich fragte.
?Was? Sprach er? sagte sie und streckte ihren Finger aus, um mich zum Schweigen zu bringen. ?Na sicher … Angenommen, meine Mutter hatte recht. … Zweimal, wir beide. … Ich weiß es nicht, aber vielleicht, wenn wir zusammenarbeiten? ach, komm doch her? Er steckte das Telefon zurück in seine Hosentasche.
Du hast einen Job zu erledigen, David? Sie lachte.
?Was? Was ist so lustig?
Du musst versuchen, Cassie so sehr abzuhärten. Er ist sauer auf meine Mom und mich, seit wir beide dich hatten. Vielleicht sind seine Gefühle verletzt, weil du noch nichts mit ihm gemacht hast, also musst du es wieder gut machen. Mach dir keine Sorgen. Ich werde helfen. Soll ich jetzt anfangen, dir zu helfen? sagte.
Michelle kniete auf dem Bett und grub sanft ihre langen Nägel in meinen Oberkörper. Die federleichte Berührung seiner Fingernägel zuckte an meinem weichen Penis. Kurz bevor ich anfange, mir Leben einzuhauchen, sagte ich: Meine Schwester wird es genießen. sagte.
Ich war voll funktionsfähig, als Cassie ins Zimmer gerannt kam. Oh nein, du weißt es nicht, Michelle sagte. Halt dich zurück, Schlampe. Mein Schreibtisch.?
?Absolut Du wirst seinen Schwanz lutschen, um ihn bereit zu halten, und ich werde dich nass machen, damit du sehen kannst, worauf meine Mutter so verrückt ist? sagte Michelle.
?Ich kann schon sehen? Cassie kicherte. Ihr T-Shirt mit dem Park-Logo und ihre Khaki-Shorts fielen zu Boden, gefolgt von ihrem BH und ihrem Höschen. Weißt du, David, ich wollte dich sofort, als ich dich sah. Ich habe versucht herauszufinden, wie ich dich verführen kann, aber jetzt scheint es, als wäre es nicht nötig?
Michelle leckte wieder meinen Schwanz und meine Eier, ohne wirklich an mir zu saugen. Er säuberte mich, neckte mich mit den streichelnden Bewegungen seiner Zunge, und es war so hart für mich. Cassie kroch auf dem Bett auf mich zu, ihre vollen Brüste schwankten nur leicht mit ihren Bewegungen. Als er auf Augenhöhe war, sagte er: Ich will dich lutschen und ich will, dass du auf meine Muschi ejakulierst. Das hat meine Mutter getan, nicht wahr?
?Ja,? Ich sagte. Der Gedanke, mit dieser kräftigen Blondine dasselbe zu tun, was ich mit ihrer Füchsen-MILF-Mutter getan habe, hat alle meine Vorstellungen von Befriedigung auf den Kopf gestellt.
Cassie küsste mich hart und ging dann zu ihrer Schwester hinüber. Zuerst ließ sie Michelle das meiste an meiner Männlichkeit lecken und drängte ihre Schwester für einen Moment, mich mit ihren Lippen zu necken, aber sie verbrachte die meiste Zeit damit, meinen Bauch und meine Schenkel zu küssen und zu nagen. Nach ein paar Minuten muss er ungeduldig gewesen sein. ?Michelle? Leck mich stattdessen.
Ein Ausdruck fast wilder Leidenschaft erschien auf Michelles Gesicht, als sie um das Bett herumging, um ihr Gesicht im Arsch der jungen Frau zu vergraben. Als der anfänglich angenehme Schock der Schwere der Zungenpeitschung Platz machte, begann Cassie mit einer Begeisterung, die die ihrer Mutter übertraf, an meinem Schwanz zu lutschen.
Die Blondine setzte dies eine Weile fort, brachte mich einem weiteren Orgasmus näher und zog sich dann zurück, um sich auf ihre eigene Lust zu konzentrieren. Schließlich jammerte er: Ich komme und er würgte mich an der Kehle, als ich mich auf dem Gesicht seiner Schwester wand. Er saugte auf diese Weise ein paar Mal tief und hob sich dann schnell von seinen Partnern ab. Keuchend fragte sie: Kannst du wieder kommen, David?
?Ja,? Ich knurrte.
?Gut,? sagte sie und hockte sich über mich, um auf mein müdes Glied zu zielen. Er sank langsam und drehte leicht seine Hüften, als er ging. Als sie sich endlich ganz für mich entschieden hatte, lächelte sie ihre Schwester an. ?Oh ja,? sagte. ?Ich mag das.? Er stand wieder auf und ging die Treppe hinunter. ?Ich mag das sehr gerne.?
Fahr sie, Cowgirl Michelle lachte. Er lehnte sich in eine fast unmögliche Position, seine Finger streiften und leckten meine Eingeweide von seiner Katze. ?Verdammt? er gluckste. Ich fühle mich wie eine dumme Katze. Ich wünschte, ich könnte es mit meiner Zunge erreichen.
Cassie beugte sich über mich, ihre Brustwarzen nur wenige Zentimeter von meinem Gesicht entfernt. Ich hob meinen Kopf und umarmte jemanden. Es war hart, Rosinen auf meiner Zunge. Er grunzte leise, als ich daran saugte, und seine Anstrengung verlangsamte sich tatsächlich. Seine Bewegungen wurden sanfter, seine inneren Muskeln arbeiteten hart, um zu versuchen, mich zu entlasten. Es funktionierte ziemlich gut.
Als ich meinen Orgasmus darin beenden wollte; Cassie erreichte den Höhepunkt ihrer selbst. Er grummelte wieder, seine Stimme klang fast wie Schmerz. Ihre Augen waren unkonzentriert, rollten teilweise in ihrem Kopf und ihre Vagina vibrierte im Rhythmus meines Herzschlags über mir. Seine Kontraktionen verloren an Geschwindigkeit und Stärke, als sich mein Puls wieder normalisierte. Obwohl ich meine Erektion verlor, hielt mich seine Fotze in seinen untergetauchten Tiefen fest.
Cassies Aussehen normalisierte sich wieder, aber sie sah genauso müde aus, wie ich mich fühlte.
Sollen wir Mittagessen gehen, meine Herren? sagte Michelle und stieg aus dem Bett, um nach ihrer Kleidung zu suchen.
Während die Mädchen sich anzogen, sprachen sie über Kostüme und Spezialeffekte, die noch fertiggestellt werden müssten, aber ich sagte nichts. Ich roch nach Sex, ich war müde und verschwitzt, und an meinem ersten Arbeitstag wollte ich mit den Eltern dieser Mädchen, meinen Chefs, zu Mittag essen. Ich konnte mir in meinem dicken Kopf nicht vorstellen, dass das gut ausgehen würde.
Chuck und Seth begrüßten uns, als wir das Bürogebäude betraten. Laura hatte im Konferenzraum ein großes Mittagsbuffet vorbereitet.
Wie lief das Vorsprechen, David? Beim Essen fragte Seth.
Bevor ich antworten konnte, lachte Chuck laut auf und sagte: Von dem, was ich gesehen habe, hat er sich ziemlich gut geschlagen. Weißt du, wie sich deine Schwester verhält, wenn du hart landest?
Hey, Cassie hat es auch geschmeckt, kleine Schlampe? rief Michelle.
Ja, das habe ich sicherlich, sagte Cassie. Meine Mutter hatte recht mit ihm?
Seth sah mich an und lächelte. ?Gut gemacht mein Freund. Jeder Mann, der die drei Feen, mit denen ich lebe, befriedigen kann, ist bei mir in Ordnung.
?Eine ernsthafte Frage Jungs? sagte Chuck. Können Sie Ihre Stimme ein wenig leiser stellen, wenn wir Auftritte für die Community machen? Wir wollen hier keinen Ärger.
Oh, hör auf, dir so viele Sorgen zu machen, Baby? Laura schimpfte mit ihrem Mann. Mädchen sind schlau. Wir haben sie richtig erzogen. Wir hatten nie ein Problem damit, dass die Kinder nicht zusammenhangslos waren. Denken Sie daran, Innuendo ist Teil dessen, was wir hier verkaufen. Anspielungen und Fantasien, zusammen mit Alpträumen. Habe Spaß. Kinder kennen immer ihre Grenzen in der Gesellschaft.
?Was ist mit Ihnen?? fragte Seth und sah mich an. Kannst du es mit diesen Mädchen oder den saisonalen Küken, die wir anheuern, im Bett sauber halten?
?Seth? sagte Lara. Wenn David ein Problem damit hat, zur falschen Zeit zu pausieren, müssen wir ihn ermüden, bevor wir die Nacht eröffnen. Alle Darsteller machen abends Pausen, damit man es wieder entladen kann. Wäre das okay für dich, David? Die Mädchen und ich haben früher einige Zeit verstreichen lassen, bevor du wieder hart wirst?
?Ja, natürlich,? Ich sagte.
Das wäre sicher ein sehr interessanter Job
* * * * *
Am nächsten Tag arbeitete ich mit Seth. Wir überprüften die Gasleitungen, die die Brenner an einigen der brennenden Attraktionen entlang der Hayride-Route versorgten. ? Lucifers gebrauchte Autoteile? Es gab eine Reihe von Autos, von denen einige Schrott waren und einige in Scheunen verbrannten. Toxic Waste Spill hatte ein großes System von Brennern, die für Spezialeffekte verwendet wurden. Bereich auch.
Beim Gehen: ?Wie viele Menschen arbeiten hier eigentlich?
Derzeit sind es nur die Familie und einige Bauunternehmer plus Sie. Mom und Dad stellen immer früh jemanden ein, ähnlich wie ein Praktikant bei der Arbeit. Diese Person ist in vielen verschiedenen Fächern ausgebildet und tritt oft als eine Art Supervisor auf. Wir brauchen Hilfe bei der Verwaltung von über hundert Mitarbeitern und Tausenden von Besuchern jede Nacht während der Saison.
Haben Sie eine Ahnung, warum ich so früh eingestellt wurde?
Seth lachte. Es war ein Video, Mann Meine Mutter hat es gesehen und uns gezeigt. Er sprach die ganze Zeit über sie, über dich, deinen Schwanz, was er mit ihr machen wollte. Als Cassie ihre Freundin kennenlernte, kam mir meine Mutter wirklich in die Quere. Da mein Vater vor dem Kauf dort Professor war, kennt er einige Fakultäten der Universität.
Chuck,… ich meine,… war dein Vater Professor?
Er versuchte, Biochemie, Medizin und ähnliche Dinge zu entwickeln. Viele Leute mochten seine Methodik oder so etwas nicht, aber trotzdem haben sie etwas recherchiert. Sie haben Ihren Berater kontaktiert und eine gute Referenz von ihm erhalten?
Doc Patterson sagte, ich wäre gut darin, an einem Horrorfilm zu arbeiten? Ich bin mir nicht sicher, ob das genau der Rat ist, den ein Chirurg in der Ausbildung einholen sollte, oder? Ich sagte.
?Nummer,? Seth antwortete: Patterson sagte, Sie seien klug und fleißig, gut im Umgang mit Menschen, denken gerne über den Tellerrand hinaus und haben eine wertvolle Lektion über gesunden Menschenverstand gelernt. Genau das, wonach meine Mutter und mein Vater gesucht haben. Alter, mach dir keine Sorgen. Wenn Mama dich mag, bist du bereit. Und du weißt. Er hat meine Schwestern schon ein Dutzend Mal dazu gebracht, Geschichten über dich zu erzählen.
?Nein Schatz? Ich grinste.
Oh, wird er dich definitiv beim Mittagessen angreifen? Seth kicherte. Deshalb wollte ich diesen Spaziergang heute Morgen loswerden. Du wirst heute Nachmittag bucklig und müde sein.
Seth hatte Recht. Wie sich herausstellte, wurden die meisten Mittagessen so verbracht. Tatsächlich schienen die meisten Tage mit einer Sitzung mit einem der Mädchen zu beginnen, gefolgt von einer After-Lunch-Affäre mit Laura und einer Nachmittagspause mit jemandem, mit dem ich früher am Tag nicht ejakuliert oder mit dem ich ejakuliert hatte. O-Beine? Ja. Aber sehr glücklich. Gutes Geld verdienen, lustige Jobs machen, in Form kommen, Lauras tolles (und manchmal etwas seltsames) Mittagessen essen und nachts gut schlafen. Das Leben war gut. Manchmal kam ich zu spät, um ein Projekt fertig zu stellen, und ?Mama? würde mich zum Abendessen mit der Familie einladen. Mindestens eine dieser Füchsinnen hätte meine tägliche Spermaproduktion vollständig aufgebraucht, bevor ich nach Hause ging.
Eine Woche vor Saisonbeginn trafen wir uns zum Mittagessen. Die Familie war wie üblich mit den von uns ausgewählten Teamleitern für Unterhaltung, Wartung, Ticketverkauf und Sicherheit anwesend. Die Frauen hatten alle gute Manieren. Wir haben für uns alle Zeitpläne für die kommende Saison erstellt. Ich habe zugesagt, am späten Nachmittag in der Pflege zu arbeiten und abends dann als Schauspielerin zu dienen. Ich arbeitete drei Nächte in der Woche beim Honeymoon-Suite-Event, und die restliche Zeit rannte ich blutverschmiert durch den Park und quälte Leute mit einer Kettensäge.
Der vierte Tag der Saison war mein freier Tag. Trotzdem entschied ich mich, in den Park zu gehen. Das klang so viel besser, als in meiner Wohnung herumzulaufen. Abends kann ich Besucher des Parks spielen und die Attraktionen so sehen, wie das Publikum sie sieht. Ich habe Laura angerufen.
?Hallo David? antwortete. ?Was ist los??
?Nicht viel. An meinem freien Tag langweile ich mich ein wenig. Arbeitet ihr
Chuck und Seth gingen hinaus, um ein paar Änderungen und Reparaturen an einigen Scheunenszenen vorzunehmen. sagte.
Was machst du und die Mädchen? Ich fragte.
?Wir sprechen über Kostümentwürfe für die kommende Saison. Danach könnte ich wahrscheinlich einen guten Fluch gebrauchen. Warum kommen Sie nicht in mein Büro??
?Auf meinem Weg,? Ich sagte.
Als ich dort ankam, wartete Laura an der Tür des Backoffice. Sie trug ein eng anliegendes schwarzes Kleid, das mit einem hochhackigen Rock bis zum Boden reichte. Mit ihren langen schwarzen Haaren, die über ihre Brüste fielen, sah sie aus wie eine super sexy Morticia Addams. Ich habe eine Frage an dich, David? sagte sie, als sie sich gegen mich richtete.
?Was ist das??
Weißt du, was ein umgekehrter Gangbang ist?
?Ein Junge und mehrere Mädchen?? Ich fragte.
Ich denke, es müssen mindestens drei Mädchen sein, sagte Laura und küsste mich. Sind Sie jemals von einer Gruppe vergewaltigt worden?
?Nummer.?
?Wird sich das ändern? sagte Laura, nahm meine Hand und führte sie zu ihrem Büro.
Bevor ich zur Tür kam, konnte ich Cassies leidenschaftliches Grunzen und Michelles entzückende Aufschreie hören. Die Mädchen lagen nackt auf dem Teppich und waren mit einer intensiven Neunundsechzig beschäftigt.
Laura nahm meine Hand und beobachtete eine Weile ihre Töchter. Dann stellte er sich hinter mich und schob sich in meinen Arsch. Meinst du nicht, wir sollten uns ihnen anschließen? murmelte er mir ins Ohr. Mit einer Hand streichelte ich die Beule in meiner Hose, die andere begann mit meinen Haaren zu spielen. Ich konnte seine Zunge an meinem Hals spüren. Willst du gefickt werden, David? Willst du noch eine heiße Fotze auf deinem großen Schwanz und deiner Zunge? Willst du über meine Brüste spritzen? Soll ich einem meiner Mädchen die Eingeweide lecken und das andere füttern?
Ein paar Stunden später gingen die Damen nach Hause, um sich für den Abend fertig zu machen. Cassie würde in der Ballroom-Szene sein und Laura und Chuck würden die Honeymoon Suite machen, während Michelle einige der Störungen in der Skizze des Folterraums beheben würde. Nachdem ich in Lauras Bürobad geduscht hatte, zog ich mich an und ging hinaus in den Garten.
Ich ging zum Hayri-Feld. Seth fuhr mit einem großen Gabelstapler den Weg entlang auf mich zu. ?Hallo David? Er hat angerufen. Ich dachte, du hättest einen Tag frei?
?Ich tue. Mir war langweilig, also ging ich raus. Brauchen Sie Hilfe bei irgendetwas?
?Nummer. Mein Vater und ich haben gerade die Autowracks in Luzifers Territorium umgebaut. Wir haben zwei neue Autos zum Verbrennen hinzugefügt, da die alten sehr rostig waren.
?Ja? Ich würde gerne … sehen,? sagte ich, als ich anfing, neben ihm zu gehen.
?Geh nicht dorthin zurück? Seth bellte.
Was ist los, Seth? Warum?? Ich fragte.
Mein Vater hat sie mit neuen Brennern verbunden und angezündet. Polster und Lack brennen. Ziemlich schlimm. Deshalb bin ich gegangen.
Ich konnte schwarzen Rauch sehen, der von einem Bereich die Straße hinunter aufstieg. Wo ist Chuck? Ich fragte.
Er kam mit einem Schlauch in der Hand zurück, falls die Dinge außer Kontrolle geraten sollten. Immer wenn wir das tun, trägt er einen Atembeutel. Jetzt komm schon, reite mit mir,? sagte Seth.
Ich setzte mich neben ihn auf die Stufe und ging zurück ins Pflegeheim. Als wir dort ankamen, nahm Seth sein Telefon. ?Papa, wie sehen die Autos aus?
?Gut. Kein Rauch mehr. Wenn die Reise beginnt, wird alles gut, oder? Ich habe gehört, was Chuck gesagt hat.
?OK. David ist hier. Ich lade ihn zum Abendessen ein und ziehe mich dann für heute Abend an.
Seth führte mich zu einem Getränkestand mit Tischen drumherum. Wir aßen unser Abendessen in der Kälte am frühen Abend. Viele Schauspieler hingen da draußen herum, ihre Masken abgenommen, um etwas zu trinken oder einen Snack zu bekommen. Wir konnten viel Verkehr außerhalb der Zäune hören. Die Menge kam.
?Fünfzehn Minuten bis die Türen aufgehen? rief Seth der Crew zu. ?Lassen Sie uns diese Show beginnen? Sie sagte zu mir: Ich muss mich schminken. Ich bin heute Abend der Kettensägentyp. Werde ich in der Nähe des Silos abhängen? Er ging hastig weg.
Ich blieb an der Tür. Wenige Augenblicke später traf eine Gruppe von Menschen ein, Paare, Gruppen junger Frauen und Mädchen, Wagenladungen junger Männer, die hofften, sich vor Angst gegenseitig zu erwischen. Es würde eine gute Nacht werden.
Als ich zum Silo wanderte, sah ich Seth. Sein Gesicht war eine schrecklich verzerrte Maske, und sein riesiger Körper wurde durch den zerrissenen Overall und das Flanellhemd, das er trug, betont. Mit Blut und Wildheit an Armen und Gesicht sah er wirklich aus wie ein Teil eines mörderischen Riesen. Der John-Deere-Hut war das Einzige, was mich sicher sein ließ, dass es Seth war, die Kreatur, die junge Mädchen mit ihrer kreischenden Kettensäge jagte.
Ich betrat das Foltersilo nach zwei jungen Paaren. Die Mädchen hatten Angst, klammerten sich an ihre Freunde und schrien. Die Männer versuchten, hart zu werden, aber die Stroboskoplichter, die Nebelmaschinen, das wechselnde Dröhnen der Death-Metal-Musik und die unheimliche Stille forderten ihren Tribut. Ich hätte ehrlich gesagt auch Angst, wenn ich nicht wüsste, wie die Spezialeffekte funktionieren und wo sich die Spieler verstecken.
Schließlich kamen wir in den letzten Raum im Silo, wo sich die Zahnarztpraxis befindet. Ein grelles Licht leuchtete auf und schimmerte vom Edelstahl, der weißen Emaille und dem satten, feuchten Blut in der Vignette. Der Zahnarzt, der sich mit einer blutigen Zange über seine Patientin gebeugt hatte, lachte grimmig über die gequälte junge Frau in ihrem Stuhl.
Ein paar Sekunden später gingen die Lichter aus, und auf der anderen Seite der Halle gingen die Lichter der Holzhandlung an. Eine Frau, die mit Nägeln und Handschellen an einen Tisch gefesselt ist, schreit und um Gnade fleht, ein schrecklich missgestalteter Mann, der mit einer großen elektrischen Bohrmaschine Löcher in ihre Beine sticht. Der Boden war mit Blut und Schmutz bedeckt, und die Ecken des Raums waren mit abgetrennten Gliedmaßen übersät.
Der nächste Bildschirm war das Tattoo-Studio. Eine als Punkrockerin verkleidete Frau zog regelmäßig einem Mann die Haut ab, der bis zur Hüfte entblößt und an einen Tisch gefesselt war. Sie schrie mit jedem Hieb ihrer Klinge wie eine Todesfee.
In der letzten Szene konnte ich Michelle unter ihrem Kapuzenumhang erkennen, als sie sich umdrehte, um in die Menge zu schauen. Er zog das Regal fest, an dem eine Frau befestigt war. Als sich die Walzen drehten und den Druck auf die Gelenke des Opfers erhöhten, schrie die Frau in die Menge und bat um Hilfe. Neben ihr war ein Mann an einem anderen Regal festgeschnallt, aber er wurde mit heißen Brenneisen gefoltert. Die Auswirkungen schienen so echt, und die verzweifelten Bitten der Opfer brachten die Folterer zum Lachen.
Unsere Besuchergruppe hat das Silo verlassen, wird aber erneut von Seth und seiner Bande von Kettensägenmonstern angegriffen. Ich winkte ihnen zu und machte mich auf den Weg zur Todesscheune. Als ich meinen Weg fortsetzte, war ich besorgt zu sehen, wie Cassie in ihrem Satin- und Spitzenkleid aussah. Als meine Gruppe im Bereich des Ballsaals ankam, konnte ich sehr nahe am Fenster des Raums stehen. Die Musik begann. Plötzlich ertönte ein Schrei, gefolgt von Rufen und dem Geräusch von umfallenden Möbeln. Im Ballsaal gingen die Lichter an.
Ich habe Cassie zuerst nicht gesehen, war aber schockiert, als ich es sah. Ich nahm an, dass sie die Rolle einer der angegriffenen Tänzerinnen spielte, aber ich lag falsch. Es war einer der Zombies. Ihr Kleid und ihr Mund waren mit Blut und Brutalität verschmiert, und ihr langes blondes Haar war verfilzt. Seine normalerweise perfekte Haut wurde jetzt von offenen Wunden und Bereichen überschattet, die entschieden nekrotisch aussahen. Er streifte durch den Raum und stürmte gelegentlich auf eine Gruppe von Zombies, die sich bereits an einem Opfer labten oder zu einem Mord anstifteten.
Meine Aufmerksamkeit wurde auf die Schlägerei zwischen den beiden Männern am Rand des Raums gelenkt. Es sah aus, als würde ein männlicher Zombie einen jungen Mann angreifen. Sie waren auf dem Boden, der Zombie war oben und der Mann schien damit zu kämpfen. Dem Opfer gelang es, eine Waffe aus seiner Jacke zu ziehen, sie auf die Stirn des Zombies zu setzen und zu schießen. Alle im Raum hielten inne, um nachzusehen, und dann warf sich Cassie durch das Fenster, trennte sich von der Menge und schrie: Er war mein Freund? Dann drehte er sich um und schloss sich der untoten Horde an, die den unglücklichen Schützen belagerte.
Ich war fast erleichtert, als die grellen Lichter im Flur angingen. Es war ein wenig beunruhigend zu sehen, dass die schöne Blondine, eine der Frauen, die mir noch vor ein paar Stunden Freude bereitet hatten, jetzt sehr seltsam aussieht.
Die Skizze der Honeymoon Suite war ein weiterer Publikumsmagnet. Wie ich erwartet hatte, sah Laura in ihrem sexy Hochzeitskleid umwerfend aus und sogar noch besser als sie. Im Gegensatz zu Michelle trug Laura weiße feste Strümpfe, einen blutroten trägerlosen BH und Jungenshorts. Ihr langes schwarzes Haar fiel aus, aber es sah ein wenig zerzaust aus, als wäre es kürzlich sorgfältig gesammelt worden. Ich spürte, wie sich mein Sehvermögen verdichtete, und mehr als eine Person in der Menge murmelte, dass sie ihn zu schätzen wüssten.
Chuck sah genauso gut aus? Ein fitter, stämmiger, stark aussehender Bär. Eine junge Frau vor mir sagte zu jemand Bestimmtem: Ich würde alles für diesen Mann tun? sagte.
Lauras sinnliche Gesten mit ihrem Ehemann kontrastierten wunderbar mit ihren leichten, kraftvollen Gesten. Nachdem er seine Hose ausgezogen hatte, hob er sie hoch und stützte sie mit einer Hand, während er mit der anderen an ihrem Haar spielte. Sie schlang ihre Beine um ihn und trug ihn zum Bett. Ihre Bewegungen unter der Decke waren ziemlich glaubwürdig. Ich bin mir sicher, dass alle glaubten, dass sie sich gegenseitig ausraubten, und sie sagten es wahrscheinlich, weil sie sie kannten.
Nach einem leidenschaftlichen Kuss schlüpfte Laura unter das Laken. Sie sah aus, als würde sie den Körper ihres neuen Mannes küssen, und es schien ihr wirklich Spaß zu machen. Sein Kopf senkte sich, senkte seinen Körper weiter und fing an zu stöhnen.
Die sexuelle Spannung in der Szene wurde von Chucks Schmerzensschreien erschüttert. Er flatterte vor Schmerz im Gesicht, verstummte dann und verharrte regungslos. Laura kam unter dem Laken hervor. Blut rann aus ihren Mundwinkeln und tropfte auf das Laken, das sie über ihre Brüste hielt. Er lachte und leckte sich die Lippen, kurz bevor die Lichter im Raum ausgingen.
Als ich hinausging, ließ ich mich von den Emotionen dessen, was ich sah, überwältigen. Ich habe dort gearbeitet. Ich half beim Aufbau einiger Sets, trainierte einige Schauspieler und sammelte einige Requisiten. Ich war die letzten drei Nächte auch ein Schauspieler. Ich war zu einer Art Ehrenmitglied der inzestuösen Familie ernannt worden, der das Haus gehört, und ich merkte, dass ich schockiert war. Das Grobe ist vorbei. Traurig. Bis auf die Knochen durchgefroren. Hölle, Angst wie Scheiße. Kein Wunder, dass dieser Ort so ein großer Erfolg ist.
Hayride war die letzte große Attraktion. Da ich dort bei Tageslicht arbeitete und den Schauspielern half, ihre Szenen zu proben und ihnen den Einsatz von Spezialeffekten beizubringen, fiel mir das nicht so auf wie andere Dinge. Ich wusste, was mich erwartet. Als ich mich anstellte, um in eine Kutsche einzusteigen, amüsierte ich mich über die Schreie und die Groteske der Leute, die auf die allgegenwärtigen Kettensägen-Typen stießen. Nach einer Weile sah ich, dass der Mann, der neben mir stand, von all dem unberührt zu sein schien.
?Was denkst du über Azraels Farm? Ich fragte.
Ich habe hier vor ein paar Jahren gearbeitet. Ich komme immer wieder, um zu sehen, was sich geändert hat. Ziemlich gut dieses Jahr, oder? sagte.
?Arbeite ich dieses Jahr hier? Ich sagte. Es ist ein ziemlich cooler Job, findest du nicht?
Der Mann zuckte mit den Schultern. ?Früher dachte ich das, aber ich würde nie wieder hier arbeiten. Vor allem nach dem Bau des neuen Büro- und Werkstattgebäudes sind viele seltsame Dinge passiert. Es ist auf einem alten Indianerfriedhof gebaut, wissen Sie. Dieser ganze Ort ist verflucht. Du wirst sehen.?
?Alles scheint mir in Ordnung zu sein? Ich sagte.
?Vielleicht.?
Was für ein Wahnsinn, dachte ich. Verflucht, weil es auf einem Friedhof der amerikanischen Ureinwohner gebaut wurde? WAHR.
Wir waren kurz unterwegs, als sich der Mann zu mir beugte. Riechst du diesen Geruch? Er hat gefragt.
Was, der Geruch von Gummi und Plastik? Sie haben heute Nachmittag zwei Autos von einem Schrottplatz hinzugefügt. Seth machte sich Sorgen, dass die Leute es heute Nacht noch riechen würden. Ich finde es nicht schlimm? Ich sagte.
?Nicht genau,? sagte der Mann. Hast du die Autos gesehen, bevor du sie verbrannt hast?
?Nummer,? Ich antwortete.
Ist das so schlimm? sagte.
?Warum??
Er wedelte mit der Hand, als wolle er diesen Gedanken vertreiben, und wir fuhren eine Weile schweigend weiter. Er beugte sich wieder zu mir, als wir die Scheune mit den Fleischhakenattrappen betraten. Ich habe nie verstanden, wie sie einen Teil des Blutes so echt aussehen ließen. Hast Du eine Idee??
Nun, Chuck ist ein ehemaliger Professor für Biochemie? Ich sagte. Hier im Ladengebäude hat er noch ein Labor. Ich war noch nie drin, aber Seth sagt, er habe den größten Teil der Entwicklung für einige der Spezialeffekte selbst gemacht.
?STIMMT,? sagte der Mann.
* * * * * * * * * *
Bevor ich es fast wusste, war es Halloween. Dies wird wahrscheinlich die größte Nacht der Saison für uns. Ich hatte die Nacht zuvor gut geschlafen und kam um neun Uhr morgens im Park an. Es würde ein sehr langer Tag werden.
Ich betrat das Büro und fand die Familie im Konferenzraum vor. ?David, mein Sohn? Chuck begrüßte mich. Kaufen Sie sich Kaffee und Plundergebäck und setzen Sie sich. Wir haben auch über dich gesprochen.
?Ja,? sagte Lara. ?Wir haben etwas mit dir zu besprechen?
Chuck sagte: Lass mich dir eine Frage stellen, David. Wie sehr stehen Sie zu der Idee, Ihre chirurgische Ausbildung zu beenden?
Ist es das, was ich tun möchte? Ich sagte.
?Macht es Ihnen Spaß, was Sie hier tun? Sie fragte.
?Das ist es? sagte Lara. Wir dachten darüber nach, das Geschäft zu erweitern, indem wir dem Park ein weiteres Themengebäude hinzufügen. Das Geld ist da, aber wir brauchen das ganze Jahr über eine weitere Person, die uns hilft, es zu verwalten. Wenn Sie an Bord kommen, sind wir bereit, Ihnen eine kleine Partnerschaft anzubieten, und wir werden Ihren Bestand über einen Zeitraum von fünf Jahren erhöhen, bis Sie mit dem Rest von uns ein gleichberechtigter Partner werden. Ich schätze, wir schlagen vor, Sie zu ‚adoptieren‘, genau wie Chuck und ich es mit den Kindern tun?
Was denkst du, Kumpel? , fragte Seth.
Meine Sitze schwollen an.
Du wirst hier wahrscheinlich mehr Geld verdienen, als du als Chirurg verdienen kannst, sagte Chuck. In deinem ersten Jahr mit Gehalt und Prämien solltest du ungefähr 100.000 US-Dollar verdienen, und von da an geht es bergauf. Außerdem keine Berufshaftpflichtversicherung.
?Bleibt das Leistungspaket für die Mitarbeiter gleich? sagte Lara.
?Kann ich denken? Ist das eine große Entscheidung? Ich sagte.
?Na sicher,? sagte Chuck. Wir können heute Abend auf der Party weiter reden. Jede Halloween-Nacht kehrt die Familie für eine kleine Feier zu uns nach Hause zurück. Wir fühlen uns geehrt, dass Sie sich uns anschließen. Eine Art Tradition mit unseren vertrauenswürdigsten Mitarbeitern.
Sag es mir einfach, Daddy? Michelle lachte. Das ist eine Art Orgie.
?Mehr als eine Art Reich? Cassie kicherte.
Bitte sag mir, dass du kommst? sagte Lara. ?Ich habe schon lange nicht mehr drei Löcher gleichzeitig gefüllt.?
Der Tag verging schnell. Chuck gab uns strenge Anweisungen, uns für unsere Halloween-Nachtparty zu verstecken. Wenigstens gehorchte ich. Ich habe die anderen tagsüber kaum gesehen und unsere Mahlzeiten wurden gehetzt. Wir haben wie die Dämonen gearbeitet und dafür gesorgt, dass alles perfekt für unsere große Nacht auf der Sensenmann-Farm war.
Da wir früh von der Arbeit gehen wollten, wurde beschlossen, dass wir alle an diesem Abend als reisende Künstler arbeiten würden. Nach dem Abendessen verkleideten sich Chuck, Seth und ich als Kettensäge, Laura zog ein Kleid von Morticia Addams an und Michelle zog eine blutige Krankenschwesternuniform an und bewaffnete sich mit einem blutbefleckten Gummimesser. Cassie erschien als Sensenmann verkleidet mit einer blutigen Sense. Wir gingen aus und trafen unsere Gäste.
Bald näherte sich die Uhr zehn. Mein Handy alarmiert für eine neue SMS. ?cum 2 Büro jetzt? er sagte.
Ich ging zum Tor am Zaun und benutzte die Fernbedienung, um es aufzuschließen. Seth war direkt hinter mir. ?Kumpel,? Sie sagte: Bist du bereit, deinen Freak zu bekommen?
Was denkst du, wird heute Abend passieren? fragte ich ihn, als wir den langen Korridor hinuntergingen, der zum Empfangsbereich führte.
?Was denkst du wird passieren? Ich weiß, was passieren wird. Du wirst zerstört, das wird passieren?
Chuck, Cassie und Michelle waren bereits in Lauras Büro versammelt. ?Wo ist meine Mutter?? , fragte Seth.
Er ging nach Hause, um Dinge zu erledigen. Komm schon,? sagte Chuck. ?Wir nehmen mein Auto?
Ich saß mit den Mädchen hinten und Seth mit Chuck vorne. Wir fuhren ein kurzes Stück zu einer Auffahrt, die in ein Waldgebiet führte. Die kahlen Zweige der Bäume sahen im Autolicht düster aus, und eine Brise ließ tote Blätter tanzen, während wir fuhren. Wir kamen zu einer kleinen Lichtung und kamen zu einem großen alten viktorianischen Haus. Vielleicht waren es die Wolken, die den Mond bedeckten, vielleicht war es die Dunkelheit des Hauses selbst, oder vielleicht war es die Tatsache, dass Halloween war, aber der ganze Ort ließ mich kalt und allein fühlen.
Willkommen in unserer bescheidenen Behausung, David. Mal sehen, was Laura uns erwartet. David explodierte, als wir aus dem Auto stiegen. Er sprang die Vordertreppe hinauf und öffnete die Tür. ?Liebling, ich bin hier? Er hat angerufen.
Ich bin dabei,? Wir konnten Laura rufen hören. Wir gingen einen dunklen Flur hinunter zu einer offenen Tür am Ende.
Ich habe dir ein Geschenk mitgebracht, Baby? sagte Chuck und führte mich zu einem mit dunklem Holz verkleideten Raum vor ihm. Es wurde von Kerzen auf Wandleuchtern und einem großen Steinkamin an einem Ende erleuchtet. ?Warum öffnest du nicht?? spottete er.
Immer noch in ihrem schwarzen Kleid mit ausgestelltem Rock stand Laura von einem Kissensockel auf und stellte sich vor mich.
David, mein Lieber, hast du ein bisschen mehr darüber nachgedacht, unser Angebot anzunehmen? sagte er und fuhr mit seinen Fingern leicht über meine Brust.
Ja, das gibt es, aber ich bin noch nicht bereit, eine Entscheidung für dich zu treffen. Kann ich ein paar Tage Bedenkzeit haben? Ich fragte.
Setze ihn nicht unter Druck, Laura? sagte Chuck. David versteht das Angebot. Er muss seine Entscheidung treffen. Lass uns was trinken und uns ausziehen.
Er ging zu einem Schrank und holte sechs Gläser und eine Magnumflasche Wein heraus. David, nicht das gesamte Einkommen der Familie kommt von der Farm. Ich bin Biochemiker und entwickle neue Medikamente und chemische Behandlungen. Es gibt eine, die nächsten Monat der Öffentlichkeit zugänglich sein wird. Es wird Menschen entlassen, die Viagra und Cialis herstellen. Klinische Studien wurden abgeschlossen und doppelt verifiziert. Es hat keine schädlichen Nebenwirkungen. Extrem kurze Halbwertszeit im menschlichen Körper. Es ist völlig sicher für Männer zwischen achtzehn und achtzehn Jahren. Es härtet Sie nicht nur ab und hält Sie so, es erhöht auch die Empfindlichkeit und verdoppelt Ihre Samenproduktionsrate. Ein Mann in deinem Alter sollte mindestens ein halbes Dutzend Mal pro Nacht ejakulieren. Willst du es versuchen??
Vertrau mir, Mann, du wirst es lieben? sagte Seth und nahm die Pille und den Wein, die sein Vater angeboten hatte.
Bitte, David? sagte Cassie und rieb ihre schönen Brüste an mir. Ich werde dich heute Abend mit meiner Mutter und Michelle teilen müssen, aber ich möchte wirklich, dass du in meinen Mund und auf meine Muschi spritzt.
?Ich auch,? Von meiner anderen Seite, sagte Michelle, ihre Hand rieb leicht an meinem bekleideten Schwanz.
Laura entfernte sich von mir. ?David,? sagte. Sie öffnete den Kragenknopf ihres langen schwarzen Kleides. ?Es bedeutet mir viel.? Sie bearbeitete schnell die Knöpfe und der Stoff teilte sich, um ihr blasses, schönes Dekolleté zu enthüllen. ?Darüber hinaus,? er murmelte: Du willst mit David und Seth mithalten? Zu diesem Zeitpunkt hatte er die Knöpfe auf seinem Hügel aufgeknöpft.
?David?? Sie fragte. Ich sah, wie er sich umdrehte und mich anlächelte, in der einen Hand eine Pille und in der anderen ein Glas Wein.
Ich habe sie gekauft. Die Pille ging leicht mit einem Schluck des ungewöhnlichen Weins runter. Es war schwer und trug Spuren von Holz, Gewürzen und Rauch. Seltsam aber lecker. Fast augenblicklich fühlte ich eine Wärme in mir.
Chuck nahm eine Pille und spülte sie mit ein paar Schlucken Wein hinunter. Er stellte sein Glas auf den Tisch und begann sich auszuziehen.
Ich drehte mich um und sah den Rest der Familie nackt auf den Kissen liegen. Laura wusch den Schwanz ihres Sohnes mit ihrer Zunge, und Cassie und Michelle waren damit beschäftigt, sich gegenseitig die Fotzen zu lecken.
?Schnapp dir die Flasche und mach mit? Als er völlig nackt mit einer Brille in der Hand an mir vorbeiging, sagte Chuck.
Ich trank den Rest meines Weins, während ich mich schnell auszog. Ich habe noch nie von einem Medikament gehört, das so schnell wirkt. Ich fühlte ein Summen, etwas Euphorie und erkannte, dass ich hart wie Stein war. Was auch immer diese Scheiße war, sie machte mich höllisch geil.
?Hier bist du David? Laura weinte vor Freude. Er wischte sich mit den Fingern den Ausfluss vom Kinn und leckte ihn ab. Würdest du etwas für die Fotze dieser alten Frau tun? Niemand hat sie den ganzen Tag berührt und sie braucht wirklich Aufmerksamkeit?
Diesmal wurden die Mädchen getrennt. Michelle ritt auf einem wiederbelebten Seth und Chuck trieb Cassie hart von hinten.
Ich ließ die Flasche fallen und kniete mich zwischen Lauras lange, muskulöse Beine. Zuerst wollte ich so tief wie möglich eintauchen, aber der Anblick eines Nektartropfens in seiner rosafarbenen Lichtung ließ mich innehalten. Diese wunderschöne Frau, die wahrscheinlich alt genug war, um meine Mutter zu sein, war die sinnlichste Frau, mit der ich je zusammen war. Jeder Moment, den ich mit ihm verbrachte, war ein Abenteuer. Dieses Mal wollten wir damit beginnen, dass ich es lecke.
Die hohe Sensibilität, die Chucks Formel einem Mann verleiht, war nicht auf die Genitalien beschränkt. Während das Gefühl der warmen Raumluft um meinen pulsierenden Schwanz immens angenehm war, war der Anblick von Laura noch erregender. Ihr langes schwarzes Haar war auf einem Kissen verstreut, eine große Locke war über eine Brust drapiert, ihre harte Brustwarze ragte hinein. Er sah mich an, ein Ausdruck purer Lust in seinen Augen.
Seine Beine waren weiter auseinander, er beugte die Knie. Als ich nach unten ging, atmete ich Lauras süßen Duft ein. Etwas, das mich jedes Mal begeistert, wenn ich den Geschmack probiere? Eine verführerische Mischung aus exotischen Früchten und Frühlingsregen auf dem reichen Geschmack einer gesunden Frau. Heute Abend war jedes Aroma und jeder Geschmack kühner, stärker und besser. Als ich spürte, wie eine Hand meine Hüfte berührte, belohnt mit Säften und Schreien, verlor ich mich selbst, während ich mich an ihm labte.
Würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn ich Sie ablenke? Fragte Michelle.
Ich sah von Lauras dampfender Muschi auf. Michelle lag auf dem Rücken, die Knöchel auf den Schultern ihres Vaters, als er sie fickte. Beide grinsten mich böse an, als sie sich so bewegten, dass ihr Gesicht unter mir war. Fülle meinen Mund, David? sagte.
Das Gefühl seiner Zunge in meiner Männlichkeit brachte mich auf einen unerbittlichen Marsch zu meiner Freilassung. Dieses Mädchen hatte mir schon viele Blowjobs gegeben und sie war sehr, sehr gut darin, aber dieses Mal war der Druck meines Geschmacks unglaublich. Als ich anfing zu ejakulieren, packte Michelle meine Hüfte und forderte mich auf, alles in meine Kehle zu pumpen. Als ich fertig war, fuhr ihn sein Vater weg.
Laura forderte mich schließlich auf, meinen Kopf von ihr zu heben. Ich will, dass du mich jetzt fickst. Ich will deinen Puls in mir spüren? angegeben.
?Natürlich nach einer Weile? Ich sagte.
?Nicht jetzt,? Laura argumentierte. Schau mal, du bist immer noch zäh. Jetzt fick mich. Du kannst das. Ich weiß, was diese Pillen für meinen Mann und meinen Sohn bewirkt haben.
Also warum nicht? Ich hob die Matratze der Kissen an, bis ich auf ihm lag. Er führte mich zu seinem schmalen Eingang und ich stieß ihn hinein.
Der menschliche Körper kann nur so viel, Wundermedizin oder Wundermedizin. Nach ein paar Stunden wurden wir alle langsamer und hielten schließlich an. Ich saß mit gekreuzten Beinen auf einem Kissen neben Laura, nippte an Wein und wiederholte bestimmte Szenen, die mir für den Rest meines Lebens in Erinnerung bleiben würden.
Drei Frauen knien Wange an Wange, wir alle drei bewegen uns auf die Linie zu.
Ich habe zum ersten Mal eine Doppelpenetration gemacht. Cassie schob meinen Schwanz in ihren Arsch und Seth war in ihrer Fotze.
Zu sehen, wie eine Mutter den Samen ihres Sohnes aus den Brüsten ihrer Tochter saugt, während ihr Mann in ihrem Bauch explodiert.
Ich habe vergessen, wie oft ich ejakuliert habe, geschweige denn meinen Penis in die eine oder andere schöne Frau eingeführt habe.
Einer nach dem anderen traten Chuck, Seth, Cassie und Michelle aus dem Raum auf die Außenterrasse. Noch etwas früher ?high.? Die Zeit schien langsam zu vergehen. Der Wind hatte nachgelassen und der Vollmond schien.
Was denkst du, David? fragte Laura. ?Wirst du bleiben und dich uns anschließen? Wirst du nehmen, was wir zu geben haben?
Die Uhr auf dem Kaminsims begann zu läuten. Als der Ton nach dem zwölften Ton aufhörte, hörte ich Stimmen auf der Veranda. Chuck kam ins Zimmer. Er trug einen schwarzen Umhang. Sein Gesicht war hart, er sah wütend aus. Ein riesiges goldenes Pentagramm hing an einer dicken Kette um seinen Hals. Er wird sich uns nicht anschließen, Laura. Lass es mich loswerden. Es kann gute Texturen für eines meiner Projekte geben.
Cassie erschien an der Tür. Er sah aus, als wäre er im Ballsaal, mit Narben auf seinem wunderschönen Gesicht und verfaultem Gewebe an Armen und Oberkörper.
Warum hast du dich wieder geschminkt? Ich schrie.
Das hat er nicht. Ist es herausgekommen? sagte Seth, als er an seiner Adoptivschwester vorbeiging. ?Genau wie ich. Glaubst du, alle Riesen sehen aus wie Shrek? Falscher Kumpel. Und wissen Sie etwas? Ich bin hungrig.? Er zeigte seine großen, hässlichen Zähne, als er langsam auf mich zukam.
Draußen heulte ein Wolf. Michelle betrat den Raum, ihr angespannter, schlanker Körper war jetzt mit Fell bedeckt, das dieselbe Farbe hatte wie die Haarmähne, die ich noch vor ein paar Augenblicken gehalten hatte. Während ich zusah, verlängerte sich sein Gesicht, sein Kinn war obszön ausgeprägt, und Speichel tropfte von seinen großen, unheimlichen Eckzähnen. Du bist so ein schlampiger Esser, Seth. Ich gehe zuerst. Ich reiße dir die Kehle auf und esse deine Leber, dann kannst du den Rest essen.
Laura setzte sich hin und kümmerte sich um ihre Familie. Er zischte sie an: Nein, diesmal nicht.
Er drehte sich zu mir um und drückte mich fest auf meinen Rücken. Seine Augen wurden rot. Ich konnte seine Zähne sehen, als er den Mund öffnete, um zu sprechen. ?Das bin ich.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten fick geschichten