Neuer nachbar

0 Aufrufe
0%

Hatten wir neue Nachbarn?

zieht über die Straße, nettes junges Paar, beide waren Mitte bis Ende 20 schön, sie war ungefähr 1,60 m groß und gut geformt, aber mit riesigen Titten, sie musste Körbchengröße EE oder F sein, schließlich bekamen wir

Um sie zu treffen und Freunde zu werden, trafen wir sie ein paar Mal auf einen Drink und Jan trug oft sehr nackte T-Shirts, um seine Brüste zu zeigen, die sonst groß und nicht zu hängend sind.

Sie brachten einen Computer mit, aber niemand wusste, wie man ihn benutzt, also überredeten sie mich, ihn zu unterrichten, aber er war nur für Samstagmorgen geeignet, also plante ich, ihn nächsten Samstag zu besuchen und ihr zumindest zu zeigen, wie man ihn benutzt. .

.

Dave arbeitete am Samstag, also war es auch dann ruhiger.

Gegen 9 Uhr klopfte ich an die Tür, Jan, wahrscheinlich unter der Dusche, als sie nur mit einem Handtuch um den Körper und breiten Brüsten zur Tür kam, nachdem sie mich hereingelassen hatte, kam sie zum Ende der Dusche zurück und kam ins Zimmer mit

Legen Sie ein Handtuch um sich und föhnen Sie Ihr Haar mit einem anderen trocken.

Nachdem sie eine Weile geredet hatte, ging sie sich anziehen, kam mit einem ärmellosen Shirt und Shorts zurück, ihre riesigen Brüste, die schwankten, als sie sich bewegte, fielen mir auf, natürlich sah sie, wie ich zusah, aber sie machte sich nicht die Mühe, ihre Titten zu bedecken. Dieses Oberteil war eine Menge

aufschlussreicher als die meisten, die sie zuvor getragen hatte, von der Seite konnte ich fast alle ihre Brüste sehen.

So gut ich konnte, konzentrierte ich mich darauf, ihr den Computer beizubringen, aber meine Augen wanderten bei jeder Gelegenheit zu ihren Titten.

In der nächsten Woche das gleiche, ich klopfte an die Tür, aber dieses Mal hielt sie ein Handtuch vor sich, nachdem sie mich reingelassen hatte, drehte sie ihren nackten Hintern und ging zurück zur Dusche, ein Handtuch über dem Arm, ich wusste damals

sie war nicht schüchtern.

Da ich mir die Gelegenheit nicht entgehen ließ, stand ich da und redete mit ihr, als sie duschte, ihre Titten schwankten schön, als sie sich die Haare wusch, ihre rasierte Muschi sah toll aus, nicht zu groß, aber schöne Lippen, meine Gedanken waren überschwemmt von schmutzigen Gedanken .

Diesmal kam sie in die Dusche, ich gab ihr ein Handtuch, Jan versuchte nicht, ihren Körper zu bedecken, während sie sich abtrocknete, sie erwähnte, dass wir sagten, wir seien Nudisten, also war sie sich sicher, dass ich mit ihr einverstanden wäre.

auch nackt.

Es war ihr egal, sich anzuziehen, sie ging eine Weile nackt herum, bevor wir in den Computerraum gingen, wo sie an einem Schreibtisch saß und ihre riesigen Titten die Tastatur berührten.

Jedes Mal, wenn ich die Maus berühren musste, kratzte meine Hand an ihren Brüsten, wieder machte sie sich nicht die Mühe, sich zu bewegen und sagte nichts, also ließ ich mit wachsendem Mut meine Hand auf ihrer Brust ruhen, während ich lange erklärte, wie es sein sollte

um eine Windows-Aufgabe auszuführen.

Mein Schwanz drückte gegen meine Shorts und es war schwer zu verbergen, Jan sah ihn ein paar Mal an, als ich mich bewegte, also musste ich meinen Schwanz in Shorts von Zeit zu Zeit bewegen, was sie mich jedes Mal tun sah, wenn er sie ansah mein Schwanz

es wurde schwerer und er brauchte mehr Aufmerksamkeit, als er auf meine Shorts drückte.

Als ich meinen Schwanz bewegte, sagte sie mir, warum ich mich nicht bequem ausziehen würde, ich musste es nicht zweimal sagen, meine Shorts und mein Hemd landeten auf dem Boden, bevor sie zu Ende gesprochen hatte.

Mein Schwanz war fast ganz hart und sie lächelte mit den Worten „oder Nudisten sollten nicht daran gewöhnt sein, nackt zu gehen und sollten nicht gestärkt werden“.

Ich schaute auf ihre Titten und sagte „mit diesen Schönheiten, um einen Kerl anzusehen, solltest du tot sein, um nicht massiv zu sein.“ Jan lächelte wieder und bewegte seine Hand, um meinen Schwanz zu berühren, sie zuckte wie sie, dann aber ohne Verzögerung

mit einem Puls zog sie mich zu sich und schob meinen Schwanz zwischen ihre Titten und sagte „versuch das“, die meisten Jungs mögen es.

Ich streichelte meinen Schwanz langsam auf und ab, als Jan ihre Titten drückte, um sich fester um meinen Schwanz zu legen, meine Eier spannten sich bereits an, um nicht schnell zu blasen, als ich mich nach oben drückte, sie leckte die Eichel meines Schwanzes, so nah war ich beobachtete sie

Der nackte Körper erregte mich, aber ich wollte mehr.

Ich hielt inne und sagte, wie ich mich so gut fühle und alle meine Träume auf einmal kamen, Jan saugte jetzt jedes Mal an meinem Schwanzkopf, ich sagte ihr, ich würde mich gerne revanchieren und etwas für sie tun, wenn Jan sich bewegte

Stuhl und nahm meine Hand zum Ersatzbett, dann legte ich mich hin und zog mich mit 69 über sie, meine Zunge fand ihren Kitzler und ich machte mich an die Arbeit und leckte sie gut.

Ihr Mund war jetzt vollständig um meinen Schwanz gewickelt, ihre Fähigkeiten sagten mir, dass sie es mehrmals getan hatte, als ihr erster Orgasmus durch ihren Körper lief, mein Schwanz war fest in ihrem Mund, jetzt glitt ich ein paar Finger in ihren nassen Pico

als ihr Körper weiter unter mir zitterte und sich windete.

Als sie ihren zweiten Orgasmus erreichte, ließen meine Eier fliegen, ich merkte es nicht, Jan hatte meinen Schwanz komplett in seiner Kehle, als Berge von klebrigem Sperma herausliefen, sie verpasste keinen Schlag, ihre Muskeln zogen sich zusammen und hielt meine Finger fest, als Mein Schwanz war fertig

Indem wir Sperma in ihre Kehle spritzten, entspannten wir uns beide und verbrachten einen Moment.

Ich drehte mich um, um mich zu ihr hinzulegen, als wir uns unterhielten, sie sagte mir, dass Dave seit ein paar Monaten keinen Sex mehr mit ihr hatte und sie es brauchte, ich sagte: „Ich habe mehr, wenn es dein Spiel ist“, als wir uns mit meinem küssten Schwanz, es fing an

langsames Wachstum zurück zur vollen Härte, ich küsste ihre Titten und ging dann hinunter, leckte wieder ihren Kitzler, bald war mein Schwanz bereit für ihre Muschi.

Ich war mir nicht sicher, ob sie wollte, dass ich sie ficke oder ob sie nur 69 Jahre alt war, aber als ich mich bewegte, küsste sie mich tief und sanft und wartete darauf, dass mein Schwanz in ihre Gebärmutter eindrang, ich bewegte mich langsam

Mein Schwanz spannte sich an, um die Wärme ihres Körpers um sich herum zu spüren, als die Spitze meines Schwanzes anfing, hineinzuspringen, dann nach oben drückte und meinen Schwanz tief drückte.

Mein Schwanz rutschte leicht, ihre nasse Muschi schien meinen Schwanz zu lutschen, mit ihren riesigen Titten jetzt in meinem Gesicht, ich war wie ein Kind in einer Konditorei, wenn mein Mund von einem zum anderen ging

Zweitens bohrt mein Schwanz ihre Muschi die ganze Zeit härter und härter.

ihr erster orgasmus mit meinem schwanz in ihr stieg mein schwanz

es kann sich wieder bewegen.

Ich musste sie einfach den Cowboy reiten lassen, also schwang ich sie und setzte sie fest auf meinen Schwanz, ihre riesigen Titten hüpften jetzt stolz, als sie meinen Schaft hinunterritt, ich hielt ihre Hände, so dass ihre Nippel bei jedem Sprung an ihnen vorbei rieben, sie

Ich liebte es, ich spürte, wie sich ihre Muschimuskeln zu straffen begannen und ein weiterer Orgasmus ihren Körper zerriss, als sie dieses Mal über meinen Schwanz flog.

Als sie herunterkam, sah Jan verlegen aus, ihre Hand berührte den nassen Fleck auf meiner Brust, ich zog sie nach vorne und küsste sie tief und sagte, es sei großartig, und dann riebst du ihre Säfte in ihre Haut, es ließ sie entspannt erscheinen und wieder

jetzt ritt er mich härter als zuvor.

Noch zwei oder drei Mal hielt mich ihre Muschimuskulatur fest, dann schrie sie und ließ literweise Saft aus, als ihre Muschi meinen Schwanz komplett auffraß, ihre Nippel waren jetzt rot glühend von aller Fiktion, ihr Gesicht war vom Sex gerötet, sie sah großartig aus. so

Es war Zeit, mein Glück wieder zu pushen.

Ich ließ ihren Schwanz los, also kniete sie nieder, ich bewegte mich zurück und schob meinen Schwanz in einem Schwung ganz nach Hause, ihr Körper reagierte, ihr Rücken beugte sich und ihre Muschi fing an, sich fest an mich zu klammern, als meine Geschwindigkeit zunahm.

Jan drückte hart zurück

Als ich hoffte, dass sie einen allmächtigen Orgasmus schrie, zwang ihre Muschi Blut aus meinem Schwanz und ihre Säfte flossen wie Regen, meine Kneipen waren durchnässt und eine Pfütze bildete sich unter ihr, als mein Angriff anhielt, sie geriet in den verdammten Wahnsinn und drückte zurück

stärker, ihr Kopf schwankte herum, als sie weiter die Lebenskraft aus mir heraussaugte, das war es, meine Eier leerten alles, was sie hatten, als sie nach dem Einstich in ihre Muschiröhre strömte, erlebte sie einen weiteren riesigen Orgasmus, der mein Sperma zurücktrieb.

Ich brach auf dem Boden zusammen, Jan humpelte ins Bett, während wir beide versuchten, uns zu erholen, damit ich mich bewegen konnte, sie landete auf mir, ihr Mund schloss sich um meinen Schwanz, sie aß ihre Säfte und mein Sperma von meinem schlaffen Schwanz, wenn nicht

Ich bin nicht so aufgeregt, wieder mit einem Gefühl zu culieren, das durch mein hinkendes Glied geht.

Wir brauchten ein paar Minuten, um uns zu unterhalten, Jan sah mir nur in die Augen und sagte „Danke“, ich zog ihren Mund zu meinem, küsste sie innig und sagte „Nein, danke“, und wir fielen beide für eine Weile hin.

Ich habe es wahrscheinlich ausgezogen, da ich das nächste war, von dem ich wusste, dass Jan meinen Schwanz lutschte, ich konnte noch nie fest sein, aber der Typ war nett, ich bewegte sie, damit ich ihre Muschi wieder essen konnte, ich schmeckte mein Sperma

Zuerst zog sie sich zurück, dann hielt ich sie fest und sagte ihr, sie solle mein Sperma drücken, sie tat es, dann traf sie ein weiterer Orgasmus und dieses Mal schoss sie eine kleine Menge, aber es krachte über mein Gesicht, sie fing an

Entschuldigung, ich sagte ihr, sie solle sich keine Sorgen machen, ich mag alles.

Als ich meine Zunge tiefer und tiefer fuhr, lief ihr Orgasmus, Säfte flossen, mein Gesicht und mein Körper wurden überflutet, mein Schwanz ist jetzt hart und bereit für mehr Spaß, dieses Mal wollte ich versuchen, mein Glück so weit wie möglich herauszufordern

Jan kniete auf dem Bett, mein Schwanz fing wieder an, es zu tun.

Als sie ihren nächsten Orgasmus hatte, schob ich meinen Finger in ihren Arsch, sie sprang, aber sie kam, also machte ich sie noch weicher, sie sagte nichts, als ihr Orgasmus lief, ich schob immer mehr Finger in ihren Arsch.

Als ich alle vier Finger in sie hatte, sagte ich zu Jan, ihr Arsch sah wirklich heiß aus und bereit für meinen Schwanz, Jan sah mich an, ich lächelte und sagte?

man weiß nie, vielleicht gefällt es dir?

und zog seinen Schwanz aus ihrer Muschi und steckte die Spitze in ihr offenes Loch.

Zu meiner Überraschung hielt Jan fest, als mein Schwanz langsam nach vorne ging, ihre Säfte und ihr Sperma halfen, seinen Eingang zu schmieren, als sie 4 oder 5 Zoll in ihr war, ich begann sanft zu pumpen und sie an die Größe zu gewöhnen, sie beruhigte sich ,

Ihr Arsch nimmt mehr und mehr.

Ich schlug sie bald sanft und sagte: „Hast du alles?“ Aber jetzt gewann sie an Geschwindigkeit, sie begann sich zu drehen und ihr Körper drückte meinen Schwanz in jungfräuliches Territorium.

Ich würde ihren Arsch ein paar Mal aufblasen, als sie einen mächtigen Orgasmus erlebte, sie spritzte mich mit einem Bündel Säfte und spritzte sie auf ihren Rücken.

Das war alles, was ich brauchte, mein Schwanz traf ihren Arsch hart, er rammte jeden Zentimeter in ihren Körper, ihr Orgasmus kam immer wieder, mein Schwanz fühlte sich an, als wäre er aus massivem Stahl, er riss ein neues Loch heraus, und dann habe ich ‚ Ich bin zu schnell

Als ich wusste, dass ich in Schwierigkeiten war, fingen meine Eier an zu schwellen, obwohl sie nach dem dritten Sperma strebten, mein Schwanz wurde größer und dann überschwemmte ich ihren Darm mit mehr Sperma als je zuvor, seit Jan einen letzten riesigen Orgasmus hatte und nach vorne fiel und mich nahm mit ihm

.

Ich lag ein paar Minuten auf ihrem Rücken, zu müde, um mich zu bewegen, Jan nickte nur leise, ich spürte, wie mein Schwanz aus ihrem missbrauchten Loch glitt, also legte ich mich neben sie, meine Finger gingen zurück in ihren Arsch.

spielte in meinem Sperma.

Jan tat dann etwas, das mich bisher mehr als alles andere überraschte, sie drehte sich um, hielt meinen Schwanz fest und saugte die letzten Tropfen von meinem hinkenden Schwanz, kam dann zu mir zurück und küsste und teilte mein Sperma zwischen uns.

Ich küsste sie zurück und leckte ihren Mund, ihr Lächeln sagte alles.

Es dauerte eine Weile, bis wir uns unterhielten, aber Jan sagte mir, dass er Anal liebt, aber natürlich war ich mir nicht sicher, ob er das tat, also machte sie sich heute für alle Fälle fertig, weil sie wusste, dass sie ficken wollte, und sah, dass meine Handlungen von Dauer waren

Woche wusste ich, dass ich auch aufgeregt war.

Ich sagte ihr, dass wir beide anal lieben, zuerst dachte sie das nicht, aber dann sagte sie, du magst auch anal, wie wenn du einen Schwanz nimmst, antwortete ich?Ja, sehr gerne, ich mag Jungs, die mich in den Arsch ficken oder Freude

Fick mich mit unserem Gürtel, was ihr ein Lächeln ins Gesicht zauberte, und? Kann ich das auch?,

Ich sagte, dass nächste Woche sieht es so aus, als wäre nächste Woche ein fortgeschrittenerer Intensivtrainingskurs, für alle drei, Jan war verwirrt, ich sagte, Joy kann bei ffm mitmachen, ihr Gesicht wurde leer, dann sagte sie mir, dass sie es getan hat

Ich würde das niemals tun.

Nachdem ich ihr gesagt hatte, dass Joy und ich mit mehreren Frauen Bisexualität hatten und es allen gefiel, entspannte sie sich wieder und fragte dann, ob ich Joy von unserer heutigen Party erzählen würde, und was wir gemacht haben, ich sagte ihr ja

natürlich, und mehr als wahrscheinlich wird Joy mich dazu bringen, sie auch zu ficken oder zu versuchen, als ich auf meinen armen schlaffen Schwanz schaute.

Ich fragte sie, ob sie etwas Seltsames mochte, sie fragte es, ohne etwas zu sagen, ich setzte mich mit meinem Mund unter ihren Arsch und saugte mein Sperma direkt aus ihrem Loch, sie quietschte vor Aufregung bei dem Gefühl und drückte dann mehr Pate heraus

zu essen, dann gab ich es seinem rechtmäßigen Besitzer in einem schönen Spermakuss zurück.

Wir duschten und ich sagte Jan, sie solle kommen und den Rest des Tages nackt mit uns beiden genießen und vielleicht ein bisschen spielen, wenn sich die Gelegenheit ergab, als sie meinen Schwanz ansah, lachte sie und sagte: „Da habe ich keine große Chance würde heute wieder funktionieren

da?, mit einer großen Umarmung und einer Handvoll Brüste, sagte ich mit diesen und Joy Wer weiß, was wir tun können, das kleine Zucken meines Schwanzes gab mir Hoffnung, als ich nach Hause ging.

Hinzufügt von:
Datum: Mai 10, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.