Seite mÄdchen(1)

0 Aufrufe
0%

Nachbar Mädchen

Angefangen hat alles vor etwa zwei Jahren, als ich 50 war.

Meine Frau wurde vor ungefähr sechs Monaten bei einem Autounfall getötet, als ein betrunkener Fahrer, der vor den Staatstruppen floh, den Knochen des Lastwagens meiner Frau brach und sie sofort tötete.

Er war anscheinend der Sohn eines prominenten Politikers, der mehr als bereit war, eine große Sache außergerichtlich zu akzeptieren, und um sie aus den Zeitungen herauszuhalten, verbrachte er 15 bis 25 Jahre in einem texanischen Gefängnis.

Dies und die Versicherungszahlungen haben meine Zukunft so viel einfacher gemacht.

Wir lebten auf 10 Morgen etwa 20 Meilen außerhalb von Austin, Texas.

Es war nicht wirklich ländlich.

Wir wohnten am Ende der Straße und hatten Nachbarn auf beiden Seiten der Straße, etwa 300 Meter entfernt.

Nah genug an No, aber weit genug für Privatsphäre.

Wir lebten in Los Angeles, und als ich mich aus dem Militär zurückzog, schworen wir, nie wieder so zu leben.

Eines Sonntagmorgens, zwei Wochen nach der Beerdigung meiner Frau, lief ich wie ein Fußabtreter durchs Haus, und es klopfte an meiner Tür, was hier sehr selten vorkommt.

Ich öffnete die Tür und die Straße hinauf standen die Töchter meiner Nachbarn Anna und CJ, Ricardo und Mara Ramirez.

Anna war 15 Jahre alt.

Wir waren gerade einen Monat vor dem Unfall in seiner Castaneda gewesen.

Ich glaube, CJ war 17 Jahre alt.

Ich glaube, das war vor ein paar Jahren.

Sie trugen das Beste von Sonntagen und hielten jeweils zwei mit Folie bedeckte Teller in der Hand.

Ich blickte auf und sah ihre Eltern in der Einfahrt in der Vorstadt.

Sie winkten und ich auch.

CJ lächelte und sagte, dass seine Mutter mich ein paar Tage nicht gesehen hatte und sie sich Sorgen um mich machten.

Er sagte, mir ginge es gut und ich brauche etwas Zeit zum Nachdenken.

Anna sagt: „Mama denkt, dass Essen alles heilt?“

genannt.

Ich stellte die Teller in die Küche und sah zu, wie sie in der Vorstadt ein- und ausgingen.

Als sie weggingen, dachte ich, ihre Eltern müssen sehr stolz gewesen sein.

Sie haben 4 Mädchen großgezogen, während wir hier lebten, und sie waren alle schlau, attraktiv und haben nie Ärger bekommen oder wurden schwanger.

Neben diesen beiden waren Marissa, die in einem Studentenwohnheim an der UT war und in ihrem zweiten Jahr war, und Kat, ein Akronym für Katrina, die an der College Station lebte und ihr drittes Jahr bei A&M beendete.

Ich dachte, ich würde sie eine Weile nicht sehen können.

Normalerweise sprachen wir einmal im Monat mit der Familie, aber jedes Mal, wenn wir nach Hause kamen, winkten wir und sagten Hallo, und sie waren weg.

Daher war ich überrascht, als CJ am nächsten Samstagnachmittag auf meinem Achterdeck auftauchte.

Es war später Frühling und das Wetter war schön wärmer, also hatte ich gerade den Pool gereinigt und den Timer für die Solarheizung eingestellt.

Es wird warm genug sein, um es in ein oder zwei Wochen wieder zu verwenden.

Wir haben den Pool vor drei Jahren bauen lassen und einen Sichtschutzzaun auf einer Seite unseres Gartens angebracht, damit wir unseren Nachbarn nicht mit unserer fehlenden Kleidung belästigen, wenn wir den Pool und die Terrasse benutzen.

Obwohl sie weit weg waren, wollte meine Frau dem keine Chance geben.

CJ ?Hallo?

und es brachte mich zurück in die Realität.

Drehen Sie sich um und haben Sie diese 5?

6?

brünette 17-jährige Shorts und ein Tanktop, das umwerfend aussieht und mich sofort anmacht.

Sie sah nicht aus wie das unschuldige Mädchen, das letzten Sonntag auf meiner Veranda stand.

„Ich wollte dir keine Angst machen“, sagte er.

Habe ich gerade um einen Gefallen gebeten?

Ich fragte ihn, was er brauche.

„Nun, seit das Wetter wärmer wurde, habe ich mich gefragt, ob es in Ordnung wäre, wenn ich Ihren Pool den ganzen Tag benutzen würde, während Sie bei der Arbeit waren, bis die Schule anfing.

Ich sagte, ich habe ein Problem damit, dass sie alleine hier ist und „Was ist, wenn Anna kommt?“

Sollen deine Mom und dein Dad mich anrufen und mir sagen, dass es ihnen gut geht Ich sagte ja?

Genannt?

Wunderbar?

dann drehte er sich um und rannte über das Feld zu seinem Haus.

An diesem Abend rief sein Vater an und CJ sagte, er entschuldige sich, wenn er mich gestört habe, aber ich sagte ihm, es sei in Ordnung, ich sei den ganzen Tag abwesend, aber ich wollte sichergehen, dass er wisse, wo sie seien und dass es für mich in Ordnung sei.

Er dankte mir und sagte, er würde es den Mädchen mitteilen.

Als ich nach Hause kam, wusste ich nur, dass sie da waren, die Stühle und der Tisch waren verschoben worden, um Platz zu machen, damit sie in der Sonne liegen konnten.

Wir schlossen am Freitag früh und ich kam gegen 14 Uhr nach Hause.

Ich stellte mein Motorrad in die Garage und ging durch das Haus und schaute auf die Terrasse.

An Deck waren zwei Mädchen in Bikinis, sehr klein, mit Blick nach Hause.

Ich schob die Hintertür auf und sagte: „Guten Tag, meine Damen.“

Hast du Spaß??

Beide standen auf, um ja zu sagen.

Da wurde mir klar, dass keiner ihrer Vorgesetzten gebunden war.

CJs Brüste sahen aus wie zwei Hände voll, Annas sahen aus wie anderthalb Hände.

Beide hatten kleine geriffelte Hintern, die verschwanden, sobald sie ihre Ritzen berührten und keine ihrer Pobacken bedeckten.

Sie sehen mit ihrer goldenen Bräune perfekt aus.

Anna sagte: „Kann ich dein Badezimmer benutzen?

„Klar, komm“, sagte ich.

Er griff nach unten, um sich zu fesseln, und ich ging in mein Schlafzimmer, um mich umzuziehen.

Draußen auf meinem Wohnzimmersessel zog ich ein T-Shirt, Shorts und Satin an.

In diesem Moment kam Anna aus dem Badezimmer und ich sah zum ersten Mal ihren Bikini.

Das Oberteil bestand aus zwei Dreiecken, die ihre Warzenhöfe kaum bedeckten, und das Material war so dünn, dass man die dunklen Kreise darin sehen konnte, und ihre Brustwarzen ragten wie ein Haufen Zehner unter dem Stoff hervor.

Ihr unterer Teil war in ihre Spalte gezogen und sie bedeckte ihre Lippen fast nicht.

Wieder zeigte sich, dass sich unter dem dünnen Stoff keine Haare befanden.

Er ging mit ihrer Katze auf Augenhöhe an meinem rechten Sessel vorbei, lächelte und sagte: „Magst du mein Team?“

Genannt?

Ja, was ist es?

Was denken deine Leute darüber??

Wissen sie nicht, dass wir sie haben?

Tragen wir sie hier nur, um braun zu werden?

Dann drehte er sich um und ging hinaus.

Ich beobachtete, wie diese beiden Arschbacken schwankten, als ich aus der Tür ging, und sah nie den Stoff zwischen ihnen.

CJ kam ein paar Minuten später und was für eine Vision.

Der Bikini, den sie trug, hatte die gleiche Farbe und Größe wie der, den Anna trug, aber weil ihre Brüste größer waren, waren die Brustwarzen größer als der Stoff und auf beiden Seiten freigelegt.

Ihre Brustwarzen waren fast so groß wie ein Dreieck.

Der untere Teil bedeckte kaum ihre Lippen und war nicht wie Annas eingezogen.

Als sie aus dem Badezimmer kam, sahen ihre Brustwarzen größer aus, als würde sie gerade spielen, und ihr Hintern wurde in ihre Spalte gezogen, wodurch ihre Lippen freigelegt wurden.

Mit ihren bloßen Lippen ging sie zu meinem Stuhl hinüber, wo ihre Katze auf Augenhöhe war und sagte: „Kann ich um einen weiteren Gefallen bitten?“ „Etwas?

genannt.

„Wir haben ein paar Freundinnen, die zu uns kommen und sich bräunen wollen“, sagte er.

Ist es gut??.

„Sicher, je mehr desto glücklicher?“

genannt.

Soll ich sie informieren?

und ging zur Tür.

Bevor ich mich zusammenreißen und das Zelt in meinen Shorts abbauen konnte, packten CJ und Anna ihre Sachen und fuhren nach Hause.

Ich ging zur Dusche und zu einer Tattoo-Session, die das Beste in meiner letzten Erinnerung ist.

Die Woche schien länger zu werden, ich arbeitete von Montag bis Donnerstag, aber am Freitagmittag sagte ich meinem Chef, dass es mir nicht gut ginge, und ging nach Hause.

Ich stellte mein Fahrrad ab und betrat das Haus.

Als ich auf das Deck schaute, war niemand da.

Verdammt, ich dachte, ich hätte sie verpasst.

Dann blickte ich auf und sah vier Gestalten vom Feld kommen.

CJ und Anna lernte ich bald kennen, aber ich wusste, wer die beiden Mädchen neben ihnen waren.

Als sie näher kamen, konnte ich sehen, dass sie alle Bikinis trugen.

Die drei von ihnen waren die gleichen wie die, die Anna und CJ zuvor trugen, aber das vierte Mädchen war anders, ich glaube, sie trug einen größeren Stil.

CJ stellte sie vor, als sie an Deck waren.

Alissa, die jüngere der beiden, etwa so groß wie CJ, war mit CJ und Anna in der Oberstufe.

Sie hatte blondes Haar, einen athletischen Körperbau und ihre Brüste waren etwas kleiner als die von Anna, vielleicht eine Handvoll von jeder.

Immer noch sehr schön.

Trotzdem war es das andere Mädchen, das meine Aufmerksamkeit auf sich zog.

CJ wird hier als Amanda vorgestellt.

Sie war Alissas ältere Schwester.

War sie 21 oder 5?

9?

Er war groß und hatte feuerrotes Haar.

Bei näherer Betrachtung konnte ich erkennen, warum sie einen normalen Bikini trug.

Es sah aus wie große Tupfen auf ihrer Brust, die die anderen Mädchen trugen.

Sie sollten mindestens 2 Hände voll sein, ohne Durchhängen und Areolen, also 3?

gegenüber und Brustwarzen, die wie ein Haufen Nickel aussehen.

Der Anzug hätte etwas größer sein können, aber das Material war genauso dünn.

Man konnte leicht erkennen, dass er und seine Schwester rasiert waren.

An diesem Punkt war mein Schwanz hart in meiner Jeans und ich brauchte etwas Entspannung, also ließ ich es los und sagte, ich würde meine Arbeitskleidung ausziehen.

Ich ging in mein Schlafzimmer und schloss die Tür.

Ich zog mich schnell aus und kaufte eine Tube Öl.

Fünf Minuten später traf ich eine Ladung, die derjenigen entspricht, die letzten Freitag gehänselt wurde.

Ich wusste, es war noch nicht vorbei.

Ich trug lockere Shorts und ein T-Shirt und ging zurück ins Wohnzimmer, um mich zu setzen.

In diesem Moment kam Amanda von draußen, strich ihr nasses Haar zurück und hob die Arme.

Dies schob seine Brust heraus und zog das nasse Material fest um sie herum.

Ich habe keine Narben gesehen, also dachte ich, sie müssten natürlich sein.

Ich bewunderte immer noch ihre Brüste und ihre wunderschöne Kamelnase, als sie mich dabei erwischte, wie ich auf sie herabblickte.

Er lächelte und sagte: „Haben Sie etwas gesehen, das Ihnen gefällt?

Alles, was ich sagen kann, ist? Himmel?

Er lachte und ging ins Badezimmer.

Als er herauskam, setzte er sich mir gegenüber auf ein Sofa und sagte: „Das mit Ihrer Frau tut mir leid.“

Die Mädchen haben mir von dir erzählt und mich überzeugt, hierher zu kommen, um dich aus deinem Elend zu retten.

Wenn du willst, dass wir Schluss machen, werde ich das verstehen und mich um die Mädchen kümmern.

Ich sagte OK.

Ich fing gerade an, die Show zu genießen.

Lass sie nur nicht zu viel mit dir reden.

Sie können sehr überzeugend sein.

Er lachte und sagte: „Okay?

und ging wieder raus.

Etwa eine halbe Stunde später ging ich an Deck und fand vier schöne Mädchen auf dem Deck liegen, mit ihrem Hintern zu mir, von denen nur eines ein sichtbares Tuch darauf hatte.

Ich sagte, ich würde mir einen Hamburger holen und zurückkommen.

Wenn Sie noch hier sind, sehen wir uns, wenn ich zurückkomme.

Als ich mich umdrehte, um zu gehen, sagten sie: „Können wir mit dir gehen?“

genannt.

Ich sagte: Meinst du nicht, du solltest mit deinen Eltern reden?

CJ ?Sie sind im Tal gelandet und werden nicht vor Montag zurück sein, sollen wir gehen?

Alle standen auf und kamen auf mich zu.

Ich fragte, ob sie mehr Kleidung tragen könnten, und jemand sagte nein, uns geht es gut.

Ich sah Amanda an und sie zuckte nur mit den Schultern.

Alle ließen sich in meinen Truck mit Doppelkabine fallen und los ging es.

Amanda saß mit mir vorne und die anderen drei auf dem Rücksitz.

Auf dem Rücksitz wurde viel geflüstert und gekichert, als wir die Straße hinunterfuhren, und Amanda erwischte mich dabei, wie ich ein paar Mal auf ihre Brüste und ihren Unterleib starrte, aber sie lächelte nur.

Von meiner Wohnung bis zum Abendessen sind es 15 bis 20 Meilen, nur um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie lange das gedauert hat.

Schließlich haben wir uns über den Bestelllautsprecher an den Fahrer gewandt und gefragt, ob jemand etwas haben möchte.

Es schien, als würde es ewig dauern, bis sie bestellten, aber schließlich sagten sie, ziehen Sie zum Fenster.

Ich näherte mich dem Fenster und wartete darauf, dass der Mann unser Essen brachte.

Er kam mit 5 Tüten in der Hand und als er seine Witwe öffnete, starrte sie nur.

Ich weiß, die Bikinis sind klein, aber sehen sie aus?

Ich wollte mich umdrehen, um etwas zu sagen, und da saß Amanda oben ohne und hielt vier Bälle in ihren Händen.

Ich schaute auf den Rücksitz und die anderen drei saßen oben ohne da und fingen an zu kichern.

Ich sah den Mann im Fenster an und er stand da mit einem breiten Grinsen im Gesicht.

Ich beschloss, mit den Mädchen zu gehen und sagte: „Also Mädchen, findet ihr das süß?

Kannst du oben ohne bleiben, bis du nach Hause kommst?

Sie fingen wieder an zu lachen und zu kichern, und ich sagte: ‚Mach weiter und du wirst den Halt verlieren?

genannt.

Sie hörten nicht auf, also sagte ich: ‚Jetzt ausziehen?‘

genannt.

Ich wurde plötzlich mit Bikinihöschen bombardiert, einschließlich Amandas.

Ich packte sie und warf sie auf den Couchtisch.

Ich sah den Mann im Fenster an und er stand mit unserem Essen in der Hand da und gaffte.

Ich fing an, ihn zu bezahlen, aber er grinste nur und sagte: „Das? ok, das geht auf mich?

genannt.

CJ saß hinter mir und bat mich, es etwas hochzuziehen.

Er lehnte sich lange genug aus dem Fenster, um ihre Hand zu nehmen und sie auf seine Brust zu legen, zu lächeln und ihm zu danken.

Als ich wegging, lachten die Mädchen hysterisch und sagten, sie wollten es noch einmal tun.

Ich gab ihnen ihre Ober- und Unterteile zurück, aber sie waren immer noch nackt, als ich nach Hause kam.

Als wir aus dem Truck stiegen, sagten sie, es sei sinnlos, mich anzuziehen, da ich schon alles gesehen habe.

Wir saßen auf dem Deck, aßen Burger und Pommes und sahen zu, wie die Sonne unterging.

Ich fragte, wann sie nach Hause müssten, und sie sagten, es sei egal, da ihre Eltern nicht in der Stadt seien.

Alissa sagt, dass sie das Wochenende mit CJ und Anna verbringen wird.

Ich sah Amanda an und sie sagte, sie hat bis Montag frei.

Als es dunkel wurde, stand ich auf und schaltete die Pool- und Decksbeleuchtung ein.

„Wie kommt es, dass wir alle nackt sind und all ihre Klamotten an?“, sagte Amanda mit einem bösen Grinsen.

genannt.

Ich stehe einfach da und überlege mir etwas zu sagen, und plötzlich sind alle vier auf mir und ich falle.

Nach einem tapferen Kampf ist das nächste, was ich weiß (sicher), meine Klamotten weg, mein Schwanz ist hart und ich habe immer noch vier nackte Frauen an mir.

Ich fühle eine Hand auf meinem Schwanz und jemand sagt sieben Zoll Mädchen, dann fühle ich eine Zunge, die ihn leckt, und dann einen Mund, der daran saugt.

Gerade als ich anfing etwas zu sagen, schob einer von ihnen ihre Muschi in mein Gesicht.

Was muss ein Mann tun, außer sein Bestes zu geben?

Ich hob meine Zunge so hoch ich konnte und jedes Mal, wenn er näher kam, leckte ich meine Lippen und saugte an seiner Klitoris.

Jetzt spüre ich einen Mund in meinen Eiern.

Drei zählt.

Alles, was ich jetzt wollte, war, meine Arme zu befreien, damit ich die Fotze in meinem Gesicht fassen und ihm die Zunge schlagen konnte, die er verdiente.

In meiner Leistengegend baute sich Druck auf, und als ich es aushalten konnte, gab es keinen Ausfluss mehr aus meinem Schwanz, da mein Mund den ganzen Weg drückte.

Ich konnte meinen Schwanz in einen trockenen Melkhals bekommen.

Ich stöhnte über die Muschi in meinem Gesicht, als ich zum Orgasmus kam und meinen Mund mit Säften füllte.

Die Muschi hob sich von meinem Gesicht und ich sah, dass es Alissa war.

CJ schob meinen Schwanz in ihren Hals und Annas Mund war voll mit meinen Eiern.

Amanda hielt meine Arme, also war ich bewegungslos.

CJ zog seinen Mund mit einem Knall von meinem Schwanz und sagte: „Lecker?“

genannt.

Anna ließ meine Eier aus ihrem Mund fallen und sagte?

Du musstest mir etwas sparen?

CJ hat gesagt?

Vielleicht beim nächsten Mal kleiner Bruder?

Alissa, CJ und Anna lachten und gingen zum Pool.

Ich habe die Muschi einer 18-Jährigen für einen Orgasmus geleckt, eine 17-Jährige wurde mit Unmengen an Sperma geohrfeigt, während ich von einer 15-Jährigen meine Eier lutschte.

Das muss der Himmel sein.

Amandas „Ist ich jetzt dran?“

Ich wurde von seiner Stimme aus meiner Freude gerissen.

Er beugte sich herunter und drückte mir einen langen Kuss auf die Lippen.

Er ließ meine Arme los und kam herunter, um meine Brustwarzen zu küssen und zu lecken.

Das brachte ihre großen Brüste in meinen Mund.

Ich packte sie und fing an, ihre Brustwarzen zu reiben und zu kneifen.

Als sie hart wurden, hob ich meinen Kopf und zog den linken in meinen Mund und fühlte, wie er zitterte.

Er stöhnte leise, als ich zur rechten wechselte und ihm einen Bissen gab, während ich daran saugte.

Dies dauerte ein paar Minuten, bis er sich bewegte, damit er mit seiner Zunge über die Spitze meines Schwanzes fahren konnte.

Das gab mir den unglaublichsten Look.

Ich starrte auf ihren nassen Schlitz und ihr geschrumpftes Arschloch mit dem Mond im Hintergrund.

Die Sonne war untergegangen und ich wurde eingegriffen, bevor ich überhaupt das Licht angemacht hatte.

Jetzt waren sowohl der Bär als auch der echte Bär oben, und was für ein Anblick.

Plötzlich legte er seinen Mund auf meinen Schwanz und schluckte ihn bis zu meinem Schritt.

Ich packte ihre beiden Ärsche an den Wangen und vergrub meine Zunge in ihrem Schlitz.

Die süßen Säfte wie Moschus schmeckten wie Honig.

Er vergrub meinen Schwanz so lange in seiner Kehle, dass ich mich zu fragen begann, ob es ihm gut ging.

Während ich leicht in ihren Kitzler biss, nahm sie meinen Schwanz heraus, holte tief Luft und schob ihn wieder in ihren Hals.

Ich biss erneut hinein und spürte das Pulsieren seiner Kehle, als er versuchte, um meinen Schwanz herum zu schreien.

Sein Orgasmus füllte meinen Mund und er wurde mit köstlichen Säften begrüßt.

Er nahm seinen Mund von meinem Schwanz und legte seinen Kopf auf mein Bein und legte seine Hand auf meinen harten Schwanz.

Ich hörte auf, an ihrem Kitzler zu knabbern und leckte meinen Weg von ihren Schamlippen bis zum Grund ihrer Spalte.

Er gab mir immer noch ein leichtes Schaudern und Stöhnen, genau wie ich.

Ich umkreise seine enge kleine Fotze mit meiner Zunge, während er sanft meinen Schwanz streichelt.

Mit sanfter Stimme? Oh mein Gott?

Ich hörte dich sagen.

Er stieß meine Zunge in seinen Mund und ich fühlte seinen Puls rasen, als ob er versuchte, mich hineinzuziehen.

Er drückte seinen Arsch gegen meine Zunge und sagte: „Fick meinen Arsch?“

Schrei.

seine Säfte flossen wieder einmal über.

Plötzlich ging das Licht an und ich hörte eine Stimme: „Bist du okay?“

Ich öffnete meine Augen und da standen CJ, Anna und Alissa durchnässt mit besorgten Blicken auf ihren Gesichtern.

Ich streckte meine Zunge nach Amandas Arsch heraus und sie drehte sich um und atmete tief durch.

Als er die Luft anhielt, sagte er: „Ich habe noch nie zwei Orgasmen erlebt, die so nah beieinander oder so heftig waren wie der vorherige.“

Als ich da stand und kicherte, wurde mir klar, dass ich mit Muschisaft auf meinem Gesicht auf dem Rücken lag, Amandas Hand immer noch auf meinem Schwanz und drei nackte Teenager mich anstarrten.

Ich sagte, muss ich aufstehen und mein Gesicht reinigen?

Amanda drückte meinen Schwanz und sagte, siehst du aus wie ich.

Hat sie Anna gesagt?

Ich kümmere mich um dein Gesicht?

Er legte sich neben mich und fing an, mein Gesicht zu küssen und Amandas Wasser von mir abzulecken.

Ungefähr eine Minute später sagte Amanda: „Ist das alles, bin ich noch nicht fertig?

Er gab mir noch ein paar Schläge auf meinen Schwanz und sagte: „Lass uns reingehen und uns entspannen?“

Ich war höllisch entspannt, aber mir wurde beigebracht, nicht mit einer Dame zu streiten, geschweige denn mit vier nackten Frauen.

Ich habe noch nie etwas geschrieben.

Konstruktive Kritik ist erwünscht.

Wenn das gut ist, habe ich noch mehr Episoden im Kopf.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.