Ultimative pyjama-party

0 Aufrufe
0%

ultimative Pyjama-Party

* Mias neue Freundin Jamie hat Mias Supergeheimnis preisgegeben?

während einer Pyjama-Party in ihrem Haus.

*

__Ich bin Jamie.

Ich liebte es, im Wald hinter meinem Haus spazieren zu gehen.

Mein Haus war immer voller Menschen, also ging ich in den Wald, um meine Privatsphäre zu wahren.

Ich fand einen wirklich abgelegenen Ort.

Ich saß da ​​und dachte an meinen Lehrer für Naturwissenschaften, Mr. Houser.

Ich hatte wirklich große Bewunderung für ihn.

Ich fing an, sehr aufgeregt zu werden, als ich eines Tages an Mr. Houser dachte.

Ich träumte, dass er mich in seine Arme nahm und sagte, dass er mich liebte und dass er mich einfach küssen musste.

Wir küssten uns im Klassenzimmer, wo die Tür verschlossen war.

Er würde meine Brüste fühlen und meine Fotze reiben.

Ich habe mich total aufgewärmt und war aufgeregt.

Ich sah mich um und legte dann meine Hand auf mein Höschen.

Ich fingerte mich daran zu denken.

Ich ging voran und hatte dort einen Orgasmus?

Wow, das war so besonders.

Wollte ich meinen Punkt erreichen?

als ich eines Nachmittags ein anderes Mädchen sah.

Ich hatte ihn in der Schule gesehen, kannte ihn aber nicht.

Ich ging zu ihm und sagte hallo.

Er sagte hallo und wir fingen an zu reden.

Nach einer Weile sagte er, er sei hierher gekommen, um nachzudenken.

„Denk an was???“ fragte ich.

„Sex?“, sagte er.

Er sagte, er hätte einen ?Punkt?

Wo saß er gerne und dachte nach?

Etwas.

Er sagte, er kommt gerne hierher und sitzt auf der Stelle.

und finger dich und denk nach?.

?er ist?.

Er hat nie gesagt, wer er war.

war.

Ich erzählte ihm von dem Lehrer, Mr. Houser, und wozu ich hergekommen war.

genannt:

?Oh mein Gott,??

Ich habe Mr. Houser gesehen und er sieht sehr sexy aus.

Ihr ?Punkt?

Ich zeigte.

Er sagte, es sei abgelegener als ihres.

Wir gingen zu meinem geheimen Ort und setzten uns.

Er raufte sich die Haare und sagte: „Ist das mein anderer Freund?

Ich sah ihn überrascht an.

Er sagte Uhr.

Sie hob ihren Rock hoch, zog ihr Höschen zur Seite und begann, den schlüpfrigen Griff langsam in ihre Katze einzuführen.

Ich habe noch nie ein Mädchen dabei gesehen und ich fing an, aufgeregt zu werden, wenn ich ihr zusah.

Er schloss seine Augen und öffnete seine Beine weit.

Er summte. Fühlte sich wirklich gut?????

Es war so heiß, das zu sehen.

Ich fing an, meine Fotze leicht zu reiben, in der Hoffnung, dass ich nicht bemerkt würde.

Er machte weiter, bis er seine Hüften hob und zitterte.

Es war ein Orgasmus.

Er sah viel aufgeregter aus als ich.

Mädchen mit einem heißen Freund prahlen gerne mit ihm, oder sie schweigen einfach über ihn, damit andere Mädchen ihm nicht nachlaufen.

Ich dachte, du behältst diesen Freund komplett für dich.

Wir haben uns oft im Wald getroffen und uns beide befingert.

Ich habe von Mr Houser und seinem heimlichen Freund geträumt.

Im Laufe der Zeit dieses ?Geheimnis?

Freund.

Sie hatten erstaunlichen Sex und er sagte, sie sei das Nonplusultra.

Ich war eifersüchtig auf ihn und fingerte mich selbst, teilte seine Beschreibung dieses heißen Typen mit.

Er ging auf Details ein, die mich bis zum Äußersten erregten.

Ich ließ sie reden, während ich mich selbst für geile Orgasmen fingerte.

Mia bemerkte mein Interesse an ihren Erklärungen und forderte mich gerne auf, über sie zu sprechen.

Es war nicht nur eine Geschichte, ich hatte wirklich das Gefühl, dass es ihm passierte.

Dies?

er ist?

Das Ding machte mich verrückt.

Wer war er?

Ein Mann, den sie irgendwo getroffen hat?

Ich wollte ein Gesicht, das ich mir vorstellen konnte.

Sie beschrieb ihn als sehr sexy und gab Details darüber, wie er Sex mit ihr hatte, seinen Körperbau und sogar seinen Schwanz.

Warum befingerte er sich hier?

Wann war er heiß auf sie?

War es möglich, dass er es erfunden hat??

Habe ich gedacht?

nein, sie wusste viele Details über ihn.

Ich musste lernen.

Es war etwas sehr Seltsames daran.

Er hat mich eines Nachmittags zum Schlafen eingeladen?

Bei ihr zuhause.

Ich bin auf Glück gesprungen und habe es vielleicht gespürt?

Ich würde mehr über ihn erfahren.

Ich kam an diesem Freitagabend.

Es war ein wunderschönes Haus.

Sein Vater war Lokführer und sagte, er sei tagelang verschwunden.

Sein älterer Bruder kümmerte sich während seiner Abwesenheit um das Geschäft.

Wir gingen in sein Zimmer und zogen unsere Pyjamas an.

Nachdem wir uns ein paar Computerpornos angesehen hatten, lagen wir auf seinem großen Bett.

Ich musste mehr darüber wissen?

Mann.

Schließlich sprach er von „seinem?“.

Keller sind vermietet.

Es hatte einen eigenen Eingang auf der Rückseite.

Ist das Logans oder seins?

lebte.

Sie sagte, sie habe eine geheime Affäre mit ihm und niemand wisse davon.

Er sagte, er vertraue darauf, dass ich niemandem etwas sage.

Ich stimme zu.

Er erzählte ihm, dass sein neuer Freund mir von mir erzählt hatte und dass er mich treffen wollte.

Ich wollte diesen Mann bis jetzt unbedingt treffen.

Seine Aussagen darüber, wie heiß und sexy er ist?

Ich musste ihn einfach treffen.

Er sagte, dass sein Bruder bald für die Nacht abreisen wird und sein Vater bei der Arbeit ist, also war das Timing perfekt für uns.

Hat er einige Dinge erklärt?

Der Keller war stockfinster, und das sollte auch so bleiben, wenn wir nach unten gehen.

„Schade?“, sagte ich.

Ich werde ihn nicht sehen können.

?Du wirst es nicht brauchen, du wirst nur ?fühlen?

er ist.

Du kannst dein Gesicht fühlen, so machen wir alles nach Gefühl.

Wir haben so angefangen und wir haben es geliebt, wir machen so weiter, Sie werden verstehen, was wir heute Abend meinen.

Ich bin immer noch verblüfft, dass ich das nicht sehen kann?

Logan?

nannten ihn.

Er erklärte.

„Logan wurde blind geboren.

Er wurde in seiner Jugend operiert und konnte nun perfekt sehen.

Er wuchs in der dunklen Welt auf und bevorzugte die Nacht.

Am Tag seines Einzugs war Mia weg, und als sie in den Keller ging, um sich vorzustellen, war es unten dunkel.

genannt:

?

Ich hörte ihre Stimme: „Du musst Mia sein, komm runter, wenn es dir nichts ausmacht, ich bevorzuge die Dunkelheit.

Ich komme und bringe dich die Treppe hinunter.

Die Tür schloss sich langsam von selbst und ich spürte eine warme Hand auf meiner Hand.

Er brachte mich zu seinem großen Bett und setzte mich hin.

Wir hielten uns an den Händen und unterhielten uns.

Ich kann Ihnen nicht sagen, wie emotional es ist.

Er sprach leise und ich wurde richtig geil, ihm zuzuhören.

Seine Hände fühlten meine und ich rückte ein wenig näher an ihn heran.

Er sagte, dass ich mich so schön und glatt fühle, dass er mich wirklich mag.

Ich fühlte es zurück.

Wir fühlten seine Arme und dann unsere Gesichter.

Ich schauderte mehr, als wir uns in offenen Zeiten befühlten.

Als ich sein warmes Gesicht fühlte?.Nur?.Ich küsste ihn.

Ich weiß nicht mal warum?

Hatte ich einen Drang?

Das ist, was ich tat.

Von da an küssten und fühlten wir uns.

Es war so großartig, Jamie, ?. Ich hatte das beste Kribbeln im Stream?. überhaupt.

Es war jeden Abend geöffnet, ich ging hin und wir hatten eine Weile Sex.

Ich sagte: ?Du hast den Mann noch nie gesehen????

„Nein, er kommt zu spät von hinten und ich ziehe es vor, ihn nicht mehr mit meinen Augen zu sehen, ich sehe ihn mit meinen Händen, so wie er es mit mir gemacht hat.“

Ich habe versucht, mir diesen Logan vorzustellen und ich fühle ihn und er fühlt mich.

Es klang in vielerlei Hinsicht sehr spannend.

Ich sah Mia mit einem Lächeln an.

„Ist es das wirklich?“

Ich sagte.

„Warte bis mein Bruder geht und finde es selbst heraus.“

Ich glaube, mein Herz raste.

Wir haben gehört, dass das Auto deines Bruders weg war.

Ich nahm einen ruhigen Schluck, als ich aufstand und zur Rückseite des Hauses ging.

Er nahm meine Hand und öffnete die Tür zur Kellertreppe.

Im geschlossenen Zustand war es komplett schwarz.

?Logan, ich habe dieses ?besondere?

Freund, den du treffen möchtest?

Er hat ihr von mir erzählt??..und jetzt will er mich kennenlernen???mein Herz schlägt gerade so schnell.

Er nahm meine zitternde Hand und führte mich vorsichtig die Treppe hinunter.

Er führte mich zu einem großen Bett und setzte mich hin.

Ich höre diese sanfte, tiefe Stimme.

„Hallo Jamie, ich?

Logan, kann ich deine Hand halten?

Wir sehen lieber mit unseren Händen.

Ich hob meine Hand, fühlte sie und fand sie.

Er hatte große, warme Hände.

Er legte meine Hand zwischen die beiden.

Hast du meine Hand gespürt?

Sehr entspannend und angenehm.

„Entspann dich, Jamie, fühle einfach meine Hände, du kannst fühlen, was du willst.“

Meine erste Reaktion war, sein Gesicht zu fühlen, um mir ein Bild davon zu machen, wie er aussah.

Er schien das zu verstehen und hob meine Hand an sein Gesicht.

Ich habe es überall in deinem Gesicht gespürt.

Ich hatte automatisch das Gefühl eines schönen Gesichts.

Er hatte welliges Haar, glatt rasierte und glatte Haut.

Ich war beeindruckt und bekam eine neue Art von Begeisterung.

Mia hatte mir so viel erzählt, dass es wirklich alle meine sexuellen Knöpfe beeinflusste.

Ich nur?“ Ich legte im Gegenzug seine Hand auf mein Gesicht.

Ich kam ihm näher.

Er flüsterte: (??.oh mein Gott, du bist wunderschön…soll ich zuerst etwas tun?sitzen und zuhören??

Mia saß auf der anderen Seite von ihm.

Ich hatte keine Ahnung, was sie taten.

Dann hörte ich Flüstern, Kichern und leises Stöhnen von Mia.

Oh mein Gott?

Werden sie Sex haben, während ich hier sitze!

Ich verspürte ein warmes Gefühl der Panik, aber gleichzeitig öffnete sich das Mega.

Sie hatte schon oft erzählt, wie heiß ihr Sex war.

Würden sie mich ihnen beim Sex zuhören lassen?

Ich hörte und fühlte eine Bewegung.

Ich hörte dich gehen.

Jemand ging die Treppe hinauf.

Ich glaube, es war Mia.

Dann fühlte ich Logans warme Hand auf meiner Hand.

Die Tür öffnete sich und ich konnte sehen, dass Mia gegangen war.

Ich hatte das Gefühl, er würde mich Zeit mit Logan allein verbringen lassen.

Gott, ich mag diese Idee.

Logan sagte: „Du weißt nicht, wer ich bin, Jamie?

?

Diesmal sprach er lauter – diese Stimme? Oh mein Gott?

„Jamie, Logan ist mein zweiter Vorname, „Houser?

bedeutet es dir etwas??

Er war es!

Mr. Houser ist mein Traummann, mein Wissenschaftslehrer, mein Fantasy-Liebhaber?

Ich schluckte und sagte: „Mr.

Hausbesitzer??

„Logan.“

genannt.

„Kannst du das alles ruhig halten?

Ich will nicht ins Gefängnis gehen und gefeuert werden.

genannt.

Ich sagte: ?Ooooo Ja!, ich würde es niemandem erzählen!? Mia wusste das also immer???

„Du hast angefangen, als du mir immer wieder gesagt hast, wie sehr du mich liebst.

Er plante all dies, um uns zusammenzubringen.

Ich mag euch beide schon lange und er wollte mir eine Freude machen, indem er es mit euch teilt.

Ist alles in Ordnung??

Ich legte seine warme Hand auf mein Gesicht.

?Herr.

Houser, also… Logan, du weißt nicht, wie lange ich schon von dir geträumt habe.

Ist das Oh mein Gott, ist mein Traum wahr?

Ich fühlte sein Gesicht genauso wie er meins fühlte.

Langsam brachten wir unsere Gesichter näher zusammen und ich spürte seine Wärme, als sich unsere Lippen trafen.

Ein weicher, sinnlicher, langer, herzzerreißender Kuss.

Wir haben uns für immer geküsst.

Er versetzte mich in das Land der Träume.

Langsam setzten wir uns auf und drehten uns einander zu.

Er wusste, wie er sich im Unterricht an mich heranschleichen konnte und wie er sich wünschte, wir könnten eines Tages zusammen sein, aber wir könnten es nie tun.

Er sagte, es sei sein Traum.

Außerdem.

Wir sprachen über unsere Gefühle füreinander, während wir unsere Gesichter küssten und unsere Gesichter und Arme befühlten.

Wir hatten die ganze Nacht Zeit, um zusammen zu sein.

Langsam zogen wir uns gegenseitig die Pyjamas aus.

Wir haben jeden Zentimeter unseres Körpers gespürt.

Die Luststeigerung zwischen uns wurde immer höher.

Meine Augen sagten mir nichts, aber meine Finger und seine Finger auf unseren Körpern sagten uns ?echt?

Nahe beieinander.

Das Körperküssen begann.

Er fing an, meine Brüste zu küssen und fuhr mit seiner Zunge über meine Brustwarzen.

Ich fühlte ihr Haar und schob meine Muschi zu ihr.

Man spürte nur, wie das Fieber zu steigen begann.

Ich wollte ihn so sehr in mir, dass ich anfing zu stöhnen, als seine Lippen über meinen Bauch strichen.

Ich begann mich zu winden, als er sich meiner nassen Katze näherte und seine Zunge im Zickzack bewegte.

Ich dachte: „Ah ja, das wird es!“ Niemand hatte jemals meine Muschi geküsst oder geleckt.

Er wäre der Erste.

Ich drehte mich auf den Rücken, als seine Hände unter meine Beine glitten.

Sie kamen und öffneten meine Knie weit.

Ich fühlte, wie seine sarkastische Zunge um meine Nässe tanzte, was meine Katze noch wütender machte.

Meine Finger fuhren fort, an seinen Haaren zu ziehen.

Seine Zunge kribbelte in meinen Beinen, er schob sie in meine Katze?

Sie sind in meine Katze eingedrungen und haben das Kribbeln dort verstärkt.

Der Duft von Aftershave, meinem Parfüm und einem neuen Mädchenaroma purer ?Sex?

alles durcheinander um uns herum.

Ich wollte schreien: „Beeil dich!“ Trotzdem wollte ich, dass diese Vorfreude ewig anhielt.

Ich sprang.

Seine Zunge berührte sanft meinen Kitzler und versetzte mich in Trance.

Seine Zunge machte Liebe mit meiner Klitoris?

Ich fühlte, wie ein warmer Finger in meine Muschi eindrang und sie massierte.

Sein heißer Atem legte ein Kribbeln über das Kribbeln.

Meine Hüften bewegten sich mit seinen Fingern.

Ich fing an, einen konstanten langsamen Orgasmus zu erleben.

Meine Klitoris war ein wenig geschwollen und er küsste ihre Zunge mit jedem Schlag zurück.

Ich hatte vom G-Punkt gehört und jetzt wusste ich, wo er war.

Er bewegte sich auf seinem Finger im Kreis.

Der Orgasmus wurde stärker und ich wusste nicht einmal, was ich stöhnte.

Er hörte auf.

Er trat einen Schritt zurück auf mich zu.

Er flüsterte: (??Du fühlst dich so glatt wie eine heiße Porzellanpuppe. Ich habe geträumt, dass du das tun würdest. Ich wollte dich so sehr im Unterricht anfassen? Ich wusste, dass ich das niemals schaffen würde.?)

Diese Worte erschütterten mich, als ich einen riesigen Orgasmus in meiner Muschi hatte.

Ich musste ihm leise ins Ohr stöhnen.

Sein Finger ließ meine Muschi nie los, während er sie so schön massierte?.Dann?

Ich fühlte sie ziehen und der Kopf ihrer Erektion bewegte sich sanft an meinem Schlitz auf und ab.

Ich zitterte in Erwartung dessen, was kommen würde?

Das würde mein erster Sex werden.

Er schien das zu wissen und war sehr freundlich.

Ich spürte, wie sich sein aufrechter Kopf in meiner Muschi entspannte, ich verlor den Atem und küsste ihn mit all der Leidenschaft, die ich hatte.

Meine Beine schlangen sich um ihn, als wären wir eins.

Meine Arme hielten sie fest, als sie in eine andere Welt geschickt wurde.

Ich hatte Sex mit einem Gott.

Sein riesiger Körper schwebte zusammen mit meinem, als die Spannung begann, ein wildes Niveau zu erreichen.

genannt??

Ich liebe dich Jamie?, …? Ja Logan, und ich liebe dich oh mein Gott?

Katze.

Ich erstarrte und drückte mich so fest, um deinen Emotionen freien Lauf zu lassen?

.jeder Nerv zuckte und ich schnappte immer wieder nach Luft, als mich jeder Schuss Sperma traf.

Es war so lange, wie ich ununterbrochen stöhnte.

Er flüsterte: (??Oh mein Gott, Jamie, du? Du hast meine Seele genommen und sie mit deiner vermischt?)

Ich habe deine Worte wie einen Traum gehört? immer und immer wieder? … du … du hast meine Seele genommen … und er hatte recht … waren wir eins?

jetzt und nichts anderes zählt?…

———-

Ich saß in Mr. Housers Klasse und versuchte, ihn nicht anzusehen.

Ich hatte einen Schauer in mir, den niemand außer ihm wissen konnte.

Genau wie darin.

Ich konnte nur an meinen Abschluss denken und wir könnten endlich zusammen sein.

Er war als Eskorte auf dem Ball anwesend.

Beim letzten Tanz haben sie das Licht stark gedimmt.

Wir schlichen uns sofort raus und trafen uns in Logans dunklem Klassenzimmer.

Die Tür verschlossen, damit wir die Band noch hören konnten.

Haben wir langsam getanzt, bis alle weg waren?

Sind wir ab jetzt frei?

im Augenblick?.

——

Ich habe ein A++?

in ‚Mr.

Housers Unterricht? Mia hat einen neuen Freund.

Der neue Lehrer für Naturwissenschaften an der Schule?

„Hat er den Keller von Mias Vater gemietet?

Hinzufügt von:
Datum: Februar 20, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.