Alles Gute Zum Geburtstag 3 Ärsche Für Jungen Schwanz


Es war alles ein Traum, einer der intensivsten Träume, die ich je hatte, ich schwitzte, aber irgendetwas stimmte nicht, meine Augen begannen sich zu konzentrieren Ich wachte in meinem Bett auf, aber nicht in meinem Zimmer, zitternd. Mein Kopf ist immer noch mein Bett, aber nicht mein Zimmer.
Es war ein Zimmer mit Steinwänden, es erinnerte mich an ein Zimmer mit einem Burgturm aus einer Fantasy-Geschichte, träumte ich noch? Ich hörte ein Stöhnen und wuchs, als etwas neben mir aufwachte, ich schaute; Die schwarze Schönheit neben mir war Lilly.
Wie geht es dir? fragte er schläfrig. Was zum Teufel bin ich drin? Ich dachte, die Angst, die mich durchfuhr, warum ich noch nicht aufgewacht bin.
Ihr Haar reichte jetzt nur noch ein wenig über ihre Schultern, die Flügel steckten, nackt, schlank, aber vollere Figur, hinterließ jedes Modell, das Cat-Walk-Dinner genannt wurde, kein zusätzliches Fett an ihr, ich konnte ihre Brustgröße nicht wirklich sagen, aber ich ging, aber eine Ex-Freundin, die einmal Körbchengröße B hatte Lilly sah mehr oder weniger genauso aus, als ich einen Blick auf ihren BH warf, um zu sehen, wie ihr Körper funktionierte.
Kommst du dann, das erzähle ich dir später, aber erst einmal duschen und etwas essen. Sie sagte, sie schaue mich über ihre Schulter hinweg an, ihre Augen jetzt tief blutrot, sie laufe an einem Spiegel im Raum vorbei und blicke zurück auf ihre Flügel, gestreckt und wieder gefaltet.
Was ist los? Ich sagte mir mehr. Ich folgte, ging, ging am Spiegel vorbei, schaute hinein und musste doppelt ziehen. Ich hatte Flügel, es machte mir Angst, ich hätte mich fast selbst angepisst, mein Flügel reagierte auf meine Angst, sie gerieten außer Kontrolle, ich fing an zu hyperventilieren.
Lilly nahm eine Papiertüte heraus und reichte sie mir; Ich fing an zu atmen, es fühlte sich wie fünf Minuten zum Entspannen an, aber als ich es tat, nahm Lilly meine Hand und führte mich in die Nasszelle der Dusche. Er hatte eine seltsam beruhigende Haltung.
Entspann dich, schließe deine Augen, in seiner Stimme lag eine unverkennbar beruhigende Qualität. Ich konnte nicht anders, als zu folgen, was er sagte.
Lass sie ihre Flügel ausbreiten, lass sie sich strecken, seine Stimme drang durch mich, also tat ich es, wusch mich von Kopf bis Fuß und von den Spitzen der Flügel bis zum Po, wodurch sich die Hand weich und wirklich gut gestreichelt anfühlte.
Ich bin fertig, jetzt machst du mich bitte fertig. er hat gefragt.
Genau das habe ich getan. Ich habe ihm alles angetan, was er mir angetan hat, als ich fertig war, streckte er sich und schlug mit den Flügeln und das Wasser schwankte, mein Arm hob sich, um die Gischt von ihm abzuschirmen, und mein Flügel umhüllte mich wie ein Schild als Antwort. was habe ich getan
Als er damit fertig war, hatte er ein Handtuch in der Hand und trocknete seinen Körper ab und ging nach draußen, also machte ich es ihm nach und dachte, woher das Handtuch kam, und für einen Moment erschien ein Handtuch in meiner Hand, das mich schüttelte.
Schließlich trocknete ich mich ab und folgte Lilly. Ich ging zurück ins Schlafzimmer, das jetzt mit Stoffen bedeckt war, in einem zerzausten, fließenden blauen Kleid mit einer erhöhten Brust, ein keltisches Knotenmuster, das durch das Muster fließt.
Obwohl sie Flügel und Hörner hatte, sah sie schöner denn je aus. Das Kleid erinnerte mich an etwas Viktorianisches, ich wusste nicht viel über die Kleidung dieser Zeit, Lilly gab mir ein Bild, ich schaute.
Schließ deine Augen, denk daran, das Outfit zu tragen, sagte Lilly. Ich tat dies, öffnete meine Augen, schaute nach unten und da war der Anzug, den ich gerade gesehen hatte, ein einteiliges Kleid mit separaten Knöpfen, ein viktorianisches Aussehen, aber ich fühlte mich, als würde ich nichts tragen.
Wo sind die Toiletten? Ich fragte. Ich habe gerade gemerkt, dass ich mich leeren muss. Wenn Sie zurück in den Duschraum wollen, denken Sie darüber nach, was Sie brauchen, es wird erscheinen. Er legte den Kopf schief und ging mit einem freundlichen Lächeln im Gesicht zurück in den Duschraum, während er darüber nachdachte, was ich brauchte; Es war da, als ich dort ankam.
Ich knöpfte den Hosenschlitz auf und zog meinen zum Pinkeln bereiten Penis heraus und schlang meine Arme um mich und eine Hand griff nach meinem Penis und flüsterte eine Stimme in mein Ohr. Ihr Menschen habt eine komische Besessenheit von diesen natürlichen Dingen.
Ich glaube, er hat mich verarscht, kicherte er. Mach weiter, je früher du isst, desto eher erledigst du deine Arbeit. Mein Körper war gefroren, ich war es gewohnt zu pinkeln, aber wenn ich dort war, konnte ich nicht Einfach weitermachen, okay? Er sagte, mein Körper sei auf mehr als eine Weise aufgewacht, er zog sich zurück und führte die Vorhaut leicht, während er immer noch meinen Penis hielt, dann tat ich, was ich tun musste, Ffuuurrrrpppp wurde rot.
Das ist eine ziemlich gute Waffe, die du da drin hast, lachte er.
Schau mal, er hat nichts gesagt, ich muss jetzt gehen er kam zu mir er saß auf der Toilette sein Kleid war runtergezogen er sah mich an er pisste vor mir her ich war geschockt ich sah einen Natursekt Pornovideos auf xnxx.com, aber ich konnte die Aufregung um sie nicht sehen. Ich habe viele Arten von Pornos gesehen. Ich war nicht naiv, ich bin vielleicht unerfahren in Fleischstraßen, aber definitiv nicht rein.
Nachdem Lilly fertig war, grinste und kicherte sie, als würde sie mich damit verarschen, dann küsste sie mich auf die Wange, zog meine Hose zurück und knöpfte sie zu. Er wollte gerade aus dem Fenster springen, als er mich ins Schlafzimmer brachte, ich hielt ihn auf und er drehte sich um.
Okay, ich erzähle dir ein bisschen, das ist eine brennende Frage für dich; du träumst nicht, es ist so real, dieser Ort, an dem du gewesen bist, hat viele Namen, der Raum ist eins, ein Ort zusammen, eine Tür. Welten deines und meines Zuhauses, ja, das hast du. Ich war diese imaginäre Freundin, die du dachtest, und ja, ich war Lilly, die in den Laden kam und wir hatten zum letzten Mal Sex, keiner von uns beiden mehr Jungfrauen, das war’s für jetzt Lilly war etwas sauer.
Er sprang aus dem Fenster Ich lehnte mich aus dem Fenster und sah zu, wie er herunterflog und elegant landete Ich schluckte Ich ging zurück in den Raum Ich sah in den Spiegel Ich sah zum ersten Mal meine Flügel, als würden sie mich an Blutrot erinnern Flügel wie Tauben. In der Hoffnung, dass sie für mich funktionieren würden, ging ich zurück zu dem Fenster, auf das ich gesprungen war.
Verdammt Ich fiel wie ein Stein, aus Angst, ich würde sterben, wenn ich auf den Boden fiel, meine Flügel schlugen ungleichmäßig, dann spürte ich meine Hände auf mir, ich schaute und es war Lilly, die mich gerettet hat.
Entspannen Sie sich, schließen Sie Ihre Augen; hören Sie auf zu atmen und denken Sie an gleichmäßiges Flügelschlagen. Lilly sagte, sie würde mich führen.
Ich habe genau das getan und es hat funktioniert, aber ich habe meinen Arsch auf den Scheitel gebracht, aber ich lebe noch, ich habe alles abgetastet, um sicherzustellen, dass ich in einem Stück bin.
Lilly scherzte. Du musst zur Flugschule gehen.
Lustig lustig … sehr lustig sagte ich trocken.
Lilly nahm meine Hand und wies mir den Weg, als wir an weiteren dieser Steintürme vorbeikamen, während wir uns auf den Weg zu einem großen Gebäude mit Eichentüren machten, das uns den Weg versperrte; Da waren Eisenstücke dran, und Lilly rannte los, um die Tür zu öffnen, die sie betreten hatte. Vater rief sie und umarmte ihn, sah sich langsam um, ich trat ein, es war wie ein Versammlungsraum, Tische ringsum, Essensgeruch in der Luft.
Vater ist derjenige, der mich gerettet hat, wie ich dir schon vor langer Zeit gesagt habe, sein Name ist Edmund. erklärte Lilly.
Oh, das ist Lilith, die, von der du gesagt hast, sie sei menschlich… Du hast nie gesagt, dass sie Flügel hat, und die auch. Warum hast du sie hierher gebracht? sagte Lillys Vater.
Warte Papa, ich wusste es nicht und er weiß absolut nichts. antwortete Lilith.
Jetzt mache ich mir große Sorgen; Zu lernen, dass man Flügel hat, ist eine Sache, zu erkennen, dass es mehr gibt, außer Atem zu sein, ist beängstigend.
Weiß er es wirklich nicht? Er sah mich misstrauisch aus der Ferne an.
Nein Daddy, wir dachten beide vorher, er sei ein Mensch, das erklärt jetzt, warum ich bei ihm sicher bin, sagte Lilith, als sie mich verteidigte und auf ihre Lippe biss, wir sind vereint
Kann mir bitte jemand erklären, was los ist, ich will es wissen? sagte ich jetzt, als ich meine Hose fast mit Angst füllte.
Weit weg drehte sich zu ihm um. Was bist du dann kam sie auf mich zu Okay, du willst wissen, dass du nicht ganz menschlich bist, also siehst du aus wie ein Hybrid, du stammst vom am meisten gefürchteten Stamm unseres Volkes ab, den Azrael, du kennst ihn vielleicht als Todesengel und du, mein Sohn, bist seine Nachkommen
Bitte sagen Sie, dass Sie ein paar Tage bleiben, dann werden Sie wenigstens mehr darüber erfahren, wer Sie wirklich sind. Lilly flehte und eine Aura ging von dem aus, was ich glühen sehen konnte, aber ihr charmantes Verhalten fing an, weniger Wirkung auf mich zu haben.
Jetzt, wo ich ihren vollen Namen kannte, war es das erste Mal, dass ich Lilith sah, ich sah sie nicht nur mit meinen Augen an. ebenholzfarbener Hautton und schließlich schwarzes Haar.
Hallo Schwester. sagte eine Stimme.
Lamia. Lamia… Schwester. Lilith rannte und umarmte ihre Schwester.
Ich stand mit offenem Mund da, als Lilith und Lamia Bilder voneinander ausspuckten, als sie zu polaren Gegensätzen wurden, wo Lilith ebenholzfarben war. Lamia hat weiße und rote Haare.
Das ist Bruder Edmond, sagte Lilith. Ich schulde Ihnen Dankbarkeit dafür, dass Sie meine Schwester gerettet haben. Ich hole später nach, Schwester und Lamia sind gegangen.
Lilith drehte sich mit einem Lächeln zu mir um. Lass uns essen, ich werde dir das Fliegen beibringen, du wirst meine Schwester lieben, wenn du sie kennenlernst.
Also setzten wir uns, Essen und Trinken wurde uns gebracht, nach dem Essen ließen wir das Essen runter. Ich sah zu, wie weitere von Liliths Männern von links kamen und aßen.
Wir standen auf und gingen, Lilith schlang ihre Arme um meine und zeigte mir die Siedlung, die Türme, so wie wir dort waren, waren dort Häuser, die große Halle war ein Gemeinschaftsraum wie eine Art Gemeindezentrum und außerdem gingen wir durch das Ackerland. Lilith sagte mir, dass verschiedene Siedlungen unterschiedliche Dinge anbauen, um handeln zu können.
Es war wie ein Blick in unsere Vergangenheit, keine Autos, keine Flugzeuge, warum braucht man Flügel, wenn man Flügel hat, ein einfacherer Lebensstil, aber nicht einfach, alle schienen relativ glücklich zu sein.
Endlich kommt er auf ein offenes Feld: Hier hast du gelernt, deine Flügel zu benutzen, Edmund. sagte Lilith.
Nun, wie mache ich das? Ich war etwas skeptisch.
Tue was ich tue. Er setzte sich mit den Händen auf den Knien und gekreuzten Beinen hin. Ich tat dasselbe, indem ich ihn nachahmte.
Schließe deine Augen, Edmund, lass deinen Geist leer werden, vergiss alles, was du für wahr gehalten hast. Lilith versuchte, mich zu führen. Ich habe meine Augen geschlossen, um zu vergessen, aber ich habe es nicht verstanden, was ist real für mich?
Lilith fuhr fort: Lass all deine Sorgen, Sorgen und Ängste nicht davon abhängen.
Ich konzentrierte mich auf meine Atmung, löste Ängste, Befürchtungen und Befürchtungen, ich muss sagen, etwas Kathartisches. Jetzt öffne deine Augen, steh auf, spring in die Luft und dein Körper erledigt den Rest. Lilith schlug vor.
Ich öffnete meine Augen, stand auf, fühlte fast wieder, ließ diese Dinger los und duckte mich halb und sprang, dann passierte zu meiner Überraschung, was passierte, ich dachte wie eine Rakete, die direkt nach oben geht, dann tat ich das Schlimmste, was ich tun konnte. Ich sah nach unten. . . Wie langweilig und enttäuschend war mein bisheriges Leben.
Lilith hat mich davor bewahrt, wieder ein Fleck auf dem Boden zu sein, mein Herz schlug schneller, es hätte mir sicher aus der Brust springen können, ich atmete ungleichmäßig und das Adrenalin schoss durch meinen Körper, mir wurde ganz schwindelig davon. Lilith reichte mir eine Papiertüte, als sie sich beruhigte, fing ich an, hineinzupusten und dann wurde ich ohnmächtig.
Als ich wieder zu Sinnen kam, beobachtete mich Lilith ziemlich besorgt. Ich konnte fühlen, wie sie meine Hand fest umklammerte. Ich hielt meine Augen geschlossen. Ich hörte ein Murmeln, aber ich konnte nicht verstehen, was gesagt wurde. Ich öffnete meine Augen. Meine Sicht war verschwommen, Lilly saß dort. Ich wachte aus meinem Traum auf und dachte, ich müsste im Park sein.
Es dauerte ein paar Minuten, bis sich meine Augen richtig fokussierten. Ich war nicht nach Hause zurückgekehrt, ich war immer noch in diesem fremden Land. Warum bin ich noch nicht aufgewacht Ich sagte es etwas lauter.
Lilith war davon überrascht. Du träumst nicht
Ja, genauso wie ich wirklich mit einem Monster oder Dämon oder so was geschlafen habe. sagte ich gedankenlos.
Lilith war von meinen Worten verletzt, ich spürte eine Träne und einen Schlag ins Gesicht. Ah ich fühlte es und es tat weh, er nahm meine Hand, eine Sekunde später war ich wieder in meiner Wohnung, mein Bett fehlte in meinem Zimmer und dann ein zweiter Klaps Ah. es tat wieder weh.
Dann küsste mich Lilith und der Kratzer auf meiner Brust hinterließ schmerzhafte Narben Klingt das für dich wie ein Traum, nicht wahr?
Ich schlug mir ein paar Mal und rannte ins Badezimmer, spritzte mir Wasser ins Gesicht, es war wahr, dass ich wach war.
Auf dem Weg zurück in mein Zimmer stand Lilith nackt vor mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten fick geschichten