Kitty Kat Komma Geile Freundin Will In Den Arsch Gefickt Werden Außer Außer


Futas wilde Leidenschaft
Kapitel acht: Futas Mutter- und Tochtervergnügen
Gepostet von Nickname3000
Urheberrecht 2019
PS: Danke an FallenAngelX00 für die Beta fürs Lesen
?Er ist mein Freund? Pita heulte bei dem Anblick, den sie im oberen Badezimmer ihres Hauses sah. Mein Freund hatte seine Hände in die Hüften gestemmt, einen Ausdruck von Wut auf seinem Gesicht. Ich wollte ihn ficken, während du ihn ständig unterbrichst
Nun, du kannst es mit deiner Mutter teilen? sagte Fräulein Asis und wand sich in meinem Schoß. Es ist in meinem Futa-Hintern stecken geblieben, als ich auf der Toilette saß. Als Pita auf uns zukam, schüttete ich etwas Futa-Sperma in ihre Fotze.
Ich dachte, ich hätte meine Freundschaft mit meinem Freund ruiniert. Aber was ich für Angst auf Pitas Gesicht hielt, verwandelte sich in eifersüchtige Wut.
?Du hast einen Vater? Pita zischte, als er nach vorne ging. ?Du brauchst Jenny nicht?
Nun, ist der Schwanz deines Vaters nicht so groß wie Jenny? sagte Miss Asis und drückte ihre Fotze gegen die immer noch feste Futa-Naht.
Pitas Augen verengten sich. Meine hispanische Freundin starrte ihre großbrüstige, nackte Mutter unverwandt an. Das Feuer brannte in ihm. Ich konnte fast die Hitze spüren, die davon ausstrahlte. ?Guten Morgen mein Baby. Ich bin der Nächste. Ich bin so geil?
?Sicherlich,? Miss Asis sagte, die verheiratete MILF sei aufgestanden und habe ihren Schwanz von meinem Schwanz geschoben. ?Das ist fair. Ist er dein Freund?
?Mein Sexfreund? murmelte Pita.
Das war die Wahrheit. Als ich zum Lernen und Arbeiten an unserem Biologieprojekt kam, erwartete ich, dass Pita und ich Spaß haben würden. Ich dachte, wir müssten leise sein, damit wir uns an ihre Mutter heranschleichen können. Ich habe nie verstanden, dass die Tatsache, dass ihre Mutter uns immer unterbrach und dass sie schließlich ihre Tochter schickte, um den Hinterhof zu harken, wie sie es am Wochenende tun musste, Teil der verheirateten Frau war, die mich ficken wollte.
Interessant war das Futanari-Syndrom. Einige Mädchen und Frauen fanden mich unwiderstehlich, während andere mich ignorierten. Pita behauptete, es gäbe eine urbane Legende, dass es Pheromone waren, die diesen seltenen Zustand entwickelten.
Mein Arzt hatte am Tag zuvor etwas Ähnliches erwähnt, als ich eine schnell einsetzende Klitoristransformation entwickelte.
Lass uns gehen, Jenny? Er sagte Pita. Er war neunzehn Jahre alt wie ich, eine heiße Spanierin. Beim Gehen zog sie ihr Top aus, die Träger ihres grauen BHs reichten von ihrem Rücken bis zu ihren Schultern. Ich brauche deinen Schwanz in mir. Ich bin so geil.?
Mmm, lass meine Tochter nicht warten? murmelte Miss Asis, ihre großen goldbraunen Brüste hoben sich. Die Mutter meines Freundes war eine schöne Frau, heiß wie meine eigene Mutter oder Vater August oder Miss Greene. Er ist ein bisschen wütend.
?Ein wenig? Pit hat angerufen. Du hast mich daran gehindert, seinen Schwanz zu lutschen, indem du ihn unterbrochen hast?
Ich habe nur mit deinem Freund geflirtet? sagte Frau Assis. Es tut mir leid, Ihre Verführung zu unterbrechen. Du weißt, dass deine Mutter auch Bedürfnisse hat.
Du bist alt, du brauchst nicht bedürftig zu sein. Ich bin jung und heiß.
Ich bin 40 Jahre alt. Das ist nicht alt. Das ist erwachsen, oder? MILF hebt eine Augenbraue.
Ich betrachtete ihren nackten Körper, fit und fit, ihre Brüste groß und weich. Oh ja, Sie sind sehr sexy, Miss Asis.
Er küsste mich auf die Lippen und drückte meine Hüften. Was für ein süßes Mädchen du bist. Ich wünschte, du wärst meine Tochter, ich könnte dich ficken, wann immer ich wollte?
Ich kicherte. Ihr Mann kann widersprechen.
Mmm, das würde er wahrscheinlich. Es wird nur unter uns Mädels bleiben.
?Hey, ich warte? Pita rief. Mache mein Höschen nass, während ich den blöden Garten harke. Ich brauche dein Werkzeug, Jenny. Bitte, ich bin dein bester Freund Wir sind Sexfreunde.
Fick euch Jungs, Ich sagte langsam zu seiner Mutter. Sie findet, dass es ekelhaft klingt.
Wir können Fickfreunde sein? sagte MILF drückte meinen Arsch. Jetzt geh, bevor du einen Wutanfall bekommst.
Ich lächelte und ging hinaus in den Flur. Ein Satz weggeworfener Kleidung wanderte nicht in das Schlafzimmer meines Freundes, sondern in das Schlafzimmer seiner Familie. Durch die offene Tür konnte ich sehen, wie Pitas nackter Fuß gegen die Bettkante gelehnt war und ihr Knöchel verschwand. Einige ihrer braunen Locken ergossen sich über das malvenfarbene Kissen und ergaben sich der cremefarbenen Spitze.
Ich ging den Gang entlang, wobei mein Futa-Schwanz vor mir baumelte und meine runden Brüste schwankten. Der Körper meines Freundes wurde immer sichtbarer. Ihr glattes Bein streckte sich zu ihrer rasierten Fotze, die zwischen ihren Schenkeln sichtbar war. Sein Wasser gab seiner schelmischen Schlinge einen teuflischen Glanz.
leckte meinen Mund
Dann erschienen ihr flacher Bauch und ihre kleinen Brüste. Sein Kopf sah mich an, sein Gesicht verzerrte sich vor Vergnügen. Er biss sich auf die Unterlippe, als er mich sah. Er hatte einen Fetisch für Futas, sah sich alle Pornos von dem japanischen Schwanzmädchen an, das letztes Jahr in Videoszenen für Erwachsene explodierte.
?Aufleuchten,? Pita stöhnte, ihre Hände glitten nach unten, um ihre Katzenlippen zu öffnen. Schiebe einfach dieses große Werkzeug an mich heran. Ich brauche kein Vorspiel. War es heiß genug, dich und meine Mutter zu ficken?
Oh, du bist also nicht einfach in uns eingetaucht? fragte ich, als ich zum Bett ging, mein Schwanz getränkt mit den Säften ihrer Mutter.
Die Wangen meines Freundes verdunkelten sich. ?NEIN. Aber nur für eine Minute. Ich war einfach erstaunt. Er ist mit meinem Vater verheiratet. Er hätte sie nicht betrügen sollen, aber… Ooh, dein Schwanz ist zu groß. Ich glaube, ich kann es ihm nicht verübeln. Nicht, wenn Sie Wendy und diesen heimlichen Liebhaber haben?
?Heimlicher Verehrer? Fräulein Asis schnurrte. Mmm, klingt gut.
Du musst es dir nicht ansehen, Mama? Pita stöhnte, als ich ins Bett kam. Ich kroch darauf, mein Futa-Gerät baumelte zwischen meinen Beinen.
Du bist also in meinem Bett? sagte MILF. Ich glaube, ich kann zusehen. Warum steigst du eigentlich nicht auf Jennys Schwanz?
?Wovon?? «, fragte Pita und sah mich misstrauisch an.
Damit ich mich auf Jennys Gesicht setzen und eine meiner Fantasien genießen kann? MILF stöhnte. Ich wollte immer, dass mein Vater, der mein Partner war, mich später leckt. Aber er berührte ihren Samen nicht. Aber Jenny liebt ihre.
Mmm, lecker,? sagte ich und schmatzte, als ich mich auf meinem Rücken wand. Klingt großartig, Fräulein Asis. Ich würde gerne meinen Mut aus deiner Fotze fressen?
Oh mein Gott, mein Freund ist so ein Perverser, sagte Pita und packte meinen Schwanz, der mit den Muschisäften ihrer Mutter getränkt war.
Diese Inzest-Erregung durchfuhr mich. Er berührte indirekt seine Mutter. Pita setzte sich auf mich und brachte die Spitze meines dicken, schmerzenden Schwanzes zu ihren rasierten Kurven. Saftige Schamlippen gruben sich in meine Spitze und schluckten mehr von meinem Futa-Schaft.
Die Sahne von Mutter und Tochter vermischte sich, als Pita sich in mich stach. Dank meiner jüngeren Schwester entdeckte ich die Freuden des Inzests. Ich grinse vor Aufregung, meine Freundin stöhnt, als sie ihre Fotze in meinen Schwanz schiebt.
Oh, das fühlt sich gut an, oder? stöhnte Pita. Ich habe noch nie einen Futa-Schwanz geritten. Ich bin froh, dass ich die Gelegenheit bekommen habe. Es ist heiß.?
?Ich freu mich, dass es dir gefällt,? Ich schnappte nach Luft, als mein Futa-Dip in ihr zuckte. Mmm, du fühlst dich gut zu mir.
Er zwinkerte mir zu.
Ich stöhnte, als sie ihre Muschi an meinem Mädchenboden auf und ab gleiten ließ. Er hat mich angemacht, sich über mich lustig gemacht. Dieses wunderbare Glück tränkt meinen Futa-Schwanz für meine Fotze. Meine Katze hat es getrunken. Das Vergnügen brannte mich.
Miss Asis kam herein, ihr brauner Busch von meiner perlenden Einäscherung verfilzt. Da war dieser wilde Ausdruck in ihren Augen, nicht unähnlich dem Ausdruck ihrer Tochter. Ihre Ähnlichkeiten waren noch nie so deutlich. Ich schauderte, als MILF auf das Bett kletterte und auf mich zukroch, als ihre Tochter schneller auf meinen Schwanz stieg.
?Werden Sie? Ms. Asis murmelte, sobald sie zu mir kam. Er warf sein rechtes Bein über meinen Kopf, seine Katze erschien über mir. Dieser unordentliche Busch war an der Spitze seiner goldbraunen Waden. Es ist direkt bei mir gelandet. Reite einfach Jenny. Es ist ein Vergnügen, nicht wahr? Spürst du, wie dieser große Schwanz in und aus deiner Fotze arbeitet?
?Mama?, das ist so komisch,? murmelte Pita. ?Du weißt das??
Hab keine Angst, gatita? schnurrte er und senkte seine Fotze auf meine hungrigen Lippen. Die erste Schamhaarlocke berührte meinen Mund und bedeckte meine Mundwinkel. Ich leckte es ab und nahm ein bisschen meiner klebrigen Eingeweide in meinen Mund.
Es wurde mit sauren Säften gewürzt.
?Wir sind jetzt beide Frauen? sagte Frau Assis. ?Frauen, die denselben Liebhaber teilen?
?Mutter? stöhnte Pita und drückte ihre Katze an mich. Es ist immer noch seltsam. Du bist meine Mutter
Und du bist Gatta? Meine süße und sexy Katze. Sieh dich an, du bist gewachsen. Verheiratete MILF drückte auf mich, ihre Haare glitten über meinen Mund. Dann waren ihre heißen Schamlippen auf meinen. Meine Zunge kam heraus. Ooh, das Sperma in mir lecken. Das fühlt sich großartig an.
Mutter? Pita hielt den Atem an und schlug mit ihrer Vorderseite gegen meinen Schwanz. Mach es nicht komisch.
Es wäre komisch, wenn es dir nur gelingen würde. Mmm, sie hält ihre Zunge in mir und leckt ihren Samen mit ihrem großen Schwanz in dir. Eine Frau zu sein ist toll, oder?
?Ja,? murmelte Pita. Ihre Muschi glitt meinen Schaft hinauf und drückte sich um mich. Ooh, er fühlt sich gut.
?Mmm, viel Spaß, mi gatita,? MILF murmelte zu ihrer Tochter.
Ich schauderte, als Pita über mir schwebte, während meine Zunge die Muschi ihrer Mutter plünderte. Ich tauchte in diese verheirateten Tiefen ein, um mein Sperma zu lecken. Ich fand so viel wie ich konnte, indem ich den salzigen Geschmack genoss, der in den sauren Marshmallow gemischt wurde.
Mein Sperma floss aus der Muschi der MILF. Es floss in meinen Mund. Es bedeckte meine Lippen und benetzte meine Geschmacksknospen. Ich habe jeden Moment davon geliebt. Ich zitterte, mein Herz pochte in meiner Brust, als ich jedes Lecken, jede Umarmung und jedes Flattern zwischen den Falten meiner Zunge genoss.
Ich hatte das Vergnügen, mit ihm zu feiern. Meine Zunge schoss auf ihn zu. Ich nahm es ihm ab und genoss den salzigen Geschmack und das saure Vergnügen. Der Schwanz meiner Tochter pochte in Pitas Fotze. Fühlte sich großartig an, als sie mit ihrer Vorderseite an meinem Schwanz auf und ab glitt. Meine Fotze trank vor Freude und floss meine schwammige Spitze hinunter, die von ihren seidigen Wänden massiert wurde.
Mutter? Pita schnappte nach Luft.
Mmm, genieße einfach deinen Schwanz? MILF stöhnte, ihre Hüften bewegten sich, sie kräuselte ihren pelzigen Ärmel auf meinem Gesicht. Der Busch kitzelte mich.
?Jedoch? sagte Pita. Du solltest nicht… Mama?
Sollte ich nicht? schnurrte Fräulein Asis. Wir sind jetzt zwei Frauen. Beide genießen den gleichen Liebhaber. Die gleiche sexy Futanari.?
Ich war verwirrt darüber, was los war. Vor meinen Augen konnte ich nichts als Asis Hanıms schönen, prallen Hintern sehen. Dann hörte ich etwas Schlimmes. Die einzigartige Stimme einer Mutter, die ihre Tochter küsst.
Inzest.
Pitas Fotze drückte meinen Schwanz hart nach unten, als sie meinen Umfang herunterknallte. Diese wilde Hitze stieg in mir auf, ich stöhnte nach seiner Mutter. Ich stöhnte, als ich hörte, wie sie sich küssten, und klammerte meine Hände an Miss Asis‘ Hüften. Der Kuss war feucht, frech und angenehm.
Küss deine Tochter? Ich stöhnte nach der Muschi der alten Frau. Oh, Miss Asis, Inzest ist so heiß Liebe ihn?
Miss Asis murmelte in den Kuss, den sie mit ihrer Tochter teilte, ihre seidigen Büsche bissen auf meine Lippen. Ich steckte meine Zunge in ihre Falten, flatterte auf und ab, streichelte sie, neckte sie, wollte so sehr ejakulieren.
Diese ungezogene, schmerzhafte Leidenschaft hat mich vollständig übernommen. Ich stöhnte, meine Zunge kam aus ihren Falten. Ich tanzte und flatterte und spuckte all das großartige Sperma und die Fotzensäfte aus, die ich bekommen konnte, während Mutter und Tochter sich lieben.
Dann brach ihr Kuss ab. ?Mutter? Er inhalierte Pita. ?Das war…?
?Toll, koch mich???
?Ja? Pitas Fotze klammerte sich an mich, als sie meinen Schwanz nach unten brachte, was den wunderbaren Schmerz am Ende meines Schwanzes erzeugte. Mierda, das ist so unanständig.
Mmm, warum kommst du nicht und saugst an meiner Brustwarze? So wie du es getan hast, als du ein Baby warst.
Der Winkel, in dem Pitas Fotze meinen Schwanz ergriff, änderte sich, als sie sich vorbeugte. Ich schnappte nach Luft, als ich die schelmischen Geräusche des Stillens hörte. Futa, mein Schwanz pochte, mein Orgasmus bläst sich schneller auf, als ich diese Tabugeräusche höre.
Sie waren unglaublich. Ich steckte meine Zunge tief in Miss Asis Fotze. Während ihre Tochter ihren Nippel stillte, drehte ich mich in ihr herum und suchte nach mehr Sperma in ihr. Es war sehr heiß. Es ist wild. Meine Muschi drückte.
Träume davon, an der Brustwarze meiner eigenen Mutter zu saugen, tauchten in meinem Mund auf.
Ja, ja, mi gatita? Er nannte MILF cool. Es schien zu schwanken und zu schwanken. Pitas Arme schlangen sich um ihn und hielten ihn fest. Du bist ein tolles Mädchen. Mmm, du liebst einfach die Brustwarze deiner Mutter?
Pita stöhnte vor Vergnügen, ihre Muschi wurde heißer und heißer.
Meine Zunge explodierte bei der Bewegung. Da ich kein Sperma mehr zum Lecken hatte, flatterte ich am Schlitz der MILF auf und ab und machte mich über ihre Schamlippen und ihren Kitzler lustig. Ich streichelte ihre harte Knospe. Seine Pobacken klammerten sich vor mein Gesicht. Er schauderte, als er seine köstliche Möse an meinem Gesicht rieb.
Das Wasser wurde immer wärmer und heißer. Sie brutzelten fast auf meiner Zunge. Ihr ging die Sahne aus, sie drohte, mich zu erwürgen.
Es war toll. Ich genoss sie. Ich trank sie, die Creme bedeckte meine Zunge und meinen Hals. Der Geschmack war so unglaublich, dass meine Geschmacksknospen vor Freude aufleuchteten. Mein Futa-Schwanz pochte und schmerzte, als er sich in der Fotze meines Freundes auf und ab bewegte, seine seidigen Wände zogen mich näher an meine Explosion heran.
Meine Muschi langweilt sich.
Meine Eierstöcke sind voll.
Oh, mi gatita, ja MILF stöhnte. Still weiter und Jenny… Ooh, du sexy Hure. Das ist sehr gut. Ihr macht mich beide verrückt.
?Nachkommen? Ich stöhnte, als meine Hände seine Hüften drückten.
Ihre Tochter saugte hart an ihrer Brust.
?Ja? MILF stöhnte. Sein Körper zitterte. Ihre Hüften bewegten sich von einer Seite zur anderen. Er beugte sich zu mir vor. Ihr seid beide sehr sexy Kätzchen?
Ihre Muschisäfte strömten aus ihrer Muschi. Sie wuschen mein Gesicht. Ich trank sie und liebte den sauren Geschmack, den sie verströmten, als sie vor Leidenschaft platzten. Seine Tochter knallte meinen Schwanz in ihre Muschi und schluckte jeden Zentimeter meines Schwanzes.
Diese wunderbare Leidenschaft baute und baute in mir. Ich stöhnte, der intensive Schmerz näherte sich diesem Berstpunkt. Mein Körper zitterte und schüttelte sich. Ich trank die Säfte deiner Mutter, als ihre Tochter meinen Schwanz nach oben schob und ihn um mich drückte.
Ich bin explodiert
Ich feuerte mein Sperma in die Muschi meines Freundes. Meine eigene Muschi wand und zog sich zusammen. Das Wasser strömte heraus und wusch meine Beine. Wellen der Lust durchströmten meinen Körper und vermischten sich mit der Ekstase, die aus dem Futa-Stich aufstieg.
?Ja ja,? Ich stöhnte nach der verheirateten Muschi von Miss Asis.
Es ejakuliert in mir Mama Meine Freundin hielt den Atem an, ihre Katze zog und zog sich um meinen Schwanz zusammen, melkte mich.
?Ihr seid beide sehr sexy Kätzchen? Die verheiratete MILF keucht und reibt ihre kommende Möse in meinem hungrigen Mund.
Dieses wunderbare Glück pumpte durch meinen Schwanz und meinen Körper. Ich genoss es, saure Säfte zu lecken und zu schlürfen, die aus MILFs Muschi strömten. Meine eigene Fotze zog sich zusammen, als Pitas wunderschöne Möse ihr seidiges Fleisch um meine Futa-Naht steckte und das ganze Sperma aus meinen Eierstöcken zog.
Es ist so aufregend zu fühlen, nicht wahr? stöhnte Fräulein Asis. Es macht viel Spaß. Mehr als ein Mann.?
?Wow,? stöhnte Pita. Er war mein erster und… Ooh, ja, er schießt immer noch auf mich.
?Ich bin fast trocken? Ich stöhnte und rannte auf den Höhepunkt meines Orgasmus zu. Ich zuckte zusammen, als mein Freund die letzte Bewegung des Reißens machte.
Ich schnappte nach Miss Asis‘ Fotze, als sie von diesem wunderbaren Orgasmus herunterkam. Ich leckte ihre Vorderseite und schmeckte es, genoss es. Er grub sich in meine Zungenfalten und machte sich über sie lustig. Er zitterte an mir, rieb seine Fotze an meinem Mund.
Mmm, er ist so ein hungriges Ding? hauchte Fräulein Asis. Oh ja, ja und du bist ein sehr sexy Mädchen, Gatta.
Ich kann nicht glauben, dass ich dich geküsst habe? «, stöhnte Pita, und die Kontraktion ihrer Fotze verlangsamte sich. ?Du bist meine Mutter.?
?Ich weiß, Inzest ist toll? Ich bin außer Atem.
?Ja genau so,? schnurrte Fräulein Asis. Es bringt mich dazu, etwas Unanständiges mit dir machen zu wollen.
?Was?? , fragte Pita und ihre mit Sperma gefüllte Fotze drückte meinen immer noch harten Schwanz.
MILF beugte sich vor. Küssen, ich hörte Mutter und Tochter mit feuchter Leidenschaft küssen. Ich schauderte, als ich Miss Asis‘ saure Fotze berührte. Dann habe ich gestöhnt, als die MILF ihr Mädchen von meinem Schwanz geschoben hat, die beiden haben mich fallen gelassen.
Pita fiel auf meinen Rücken zwischen meine Beine, Mutter war oben. Das Paar küsste sich wild. Ich stand auf, mein Futa-Schwanz war mit Pitas Säften getränkt, mein Mund und meine Wangen mit MILFs. Ich hatte einen heißen, inzestuösen Dreier und die Dinge wurden immer ungezogener.
Ich konnte ihre beiden Fotzen sehen, Pita rasiert und mit tropfendem Sperma, umgeben von einem dunkelbraunen Busch, der in das Wasser ihrer Mutter getaucht war. Sie küssten und rieben sich aneinander. Es war so heiß zuzusehen. Ich sah auf MILFs Arsch.
Ich lächelte, da kam mir eine schlechte Idee.
Mmm, sieh dir an, wie ihr beide geht? Ich war so aufgeregt. Wenn sie mit Inzest einverstanden sind, könnte ich vielleicht die Tatsache enthüllen, dass mein heimlicher Liebhaber meine jüngere Schwester ist. Gedanken schossen mir durch den Kopf, als ich zusah, wie sie sich küssten. Ihr zwei seht sehr sexy zusammen aus. Zwei heiße Latinos küssen sich wunderschön. Ooh, die von Miss Asis, Ihre großen Brüste werden gegen die kleinen Beulen Ihrer Tochter gepresst?
Miss Asis unterbrach den Kuss und sah mich an. Dieses schelmische Leuchten brannte in seinen braunen Augen. Ich wette, du willst mein Mädchen lecken, wie du es bei mir getan hast.
?Ich würde nicht nein sagen? Ich sagte, futa-Pflanzung pochend. Es ist heiß, Sperma aus der Muschi eines Mädchens zu lecken.
Pita kicherte. Ich wette, Sie werden dazu viele Gelegenheiten haben. Dates mit Wendy, all unseren Freunden, die dich ficken wollten, und diesem mysteriösen Liebhaber, den du hattest…? Mein Freund sah mich an, dieser seltsame Ausdruck huschte über sein Gesicht.
?Was?? Ich fragte.
?Nichts,? sagte Pita und schüttelte ihren Kopf. Du wirst viele Chancen haben, Sperma aus der Muschi der Mädchen zu essen.
?WAHR,? schnurrte Fräulein Asis. Aber wie viele Chancen habe ich, Sperma aus der Muschi eines Mädchens zu lecken?
Pita sah ihre Mutter an. ?Warten Sie eine Minute? Willst du auf mir landen?
?Wovon?? sagte Fräulein Asis. Wir küssten. Du hast an meiner Brustwarze gelutscht. Wir reiben gerade unsere Muschi aneinander. Warum sollte ich nicht versuchen, dich zu demütigen? Ich hatte noch nie eine Muschi. Mädchen, klingt nach dem perfekten Ausgangspunkt.
Diese Inzest-Erregung durchfuhr mich. Meine Muschi drückte. Ich war sehr gespannt darauf, Zeuge davon zu werden. Mein Herz hämmerte in meiner Brust, als die MILF den Körper ihrer Tochter hinunterglitt. Pita hielt schockiert die Luft an. Er sah mich mit großen Augen an. Ich grinste ihn an, ich bin so froh, dass du Spaß hattest. Ihre Mutter senkte und senkte sich und umfasste ihre runden Brüste.
Mutter? Pita schnappte nach Luft, als ihre Mutter ihre Brustwarze schluckte. Oh, wow, das ist… Ooh, du bist so komisch. Saugst du an meiner Brustwarze, Mama?
Mmm, da könntest du Recht haben? murmelte MILF.
?�Mierda? Pita wand sich, als ihre Mutter an dem braunen Klumpen des Hutes saugte und nagte. Es war so heiß zuzusehen. Meine Muschi drückte. Eine schelmische Wärme erfüllte mich. Es schmolz so sehr, wie ich es packte. Mein Schwanz zuckte und pochte. Ich biss mir auf die Unterlippe, das Vergnügen schlug schneller als mein Schwanz.
Meine Fotzensahne tropfte.
Frau Asis drückte beide runden Brüste ihrer Tochter. Pitas Gesicht verzog sich vor Vergnügen. Sie keuchte und stöhnte, als ihre Mutter bergab stöhnte und ihre Brüste küsste. MILF leckte die braune Haut ihrer Tochter und tippte mit ihrer Zunge auf dieses ungezogene Fleisch.
Gott, seid ihr beide so sexy? Ich stöhnte.
?Rechts,? stöhnte Pita. ?Es ist heiß. Du hast recht, Inzest ist toll? Mein Freund sah mich an, seine Augen brannten vor Feuer.
Mein Futa-Hinterteil pochte und schmerzte, als die MILF herabstieg und den Bauch ihrer Tochter küsste. Dieser köstliche Hintern wehte in der Luft. Miss Asis hatte einen tollen Arsch. Meine Muschi geölt Schwanz pochend.
Ich musste einfach etwas Schlimmes und Ungezogenes tun. Etwas, das gleichzeitig sehr heiß und falsch ist. Ich kniete mich auf die Kissen und stellte mich hinter die MILF. Ihr Po kam immer näher und näher, als er den Körper ihrer Tochter auf und ab küsste.
Mutter? sagte Pita. Willst du mich wirklich essen?
Mmm, ich werde die ganze Sahne von mi gatitas kleiner Muschi essen. Du bist voll von all dieser Futa-Milch.
? Madre de Dios Du bist sehr frech? Pita sah ihre Mutter an. ?Tu es ISS mich. Den ganzen Samenerguss von Jenny in mir lecken?
?Ja,? Ich keuche, mein Schwanz ist hart. Der Arsch der MILF war fast in Reichweite. Die letzten Zentimeter sind zurückgegangen. Ihr Gesicht soll nun zwischen die Waden ihrer Tochter gefahren werden.
Pita schnappte nach Luft, ihr ganzer Körper zitterte. Ich kannte dieses Glück. Er wurde von seiner Mutter gefressen. Inzest blühte vor meinen Augen auf. Es war ein sehr heißer Anblick. Futa, mein Schwanz zuckte und pochte. Ich musste dabei sein. Ich ficke sie.
Ich drückte meinen Schwanz zwischen die prallen Pobacken der verheirateten MILF. Ihre braune Haut bildete einen Kontrast zu meinem elfenbeinfarbenen Körper. Ich bewegte mein Werkzeug auf und ab und suchte nach dieser geschrumpften Öffnung. Meine jungfräuliche Fotze wurde zusammengedrückt, die Säfte flossen meine Hüften hinunter.
Ich fand diesen Drecksack und grinste. Ich drückte auf die Hintertür von Asis Hanım. Sie zwitscherte über den Kampf ihrer Tochter und drückte ihren Hintern wieder gegen mich. Der Analring hat gerade begonnen, sich zu trennen. Pita sah mich an, zitterte vor dem Gesicht ihrer Mutter und genoss den Ausdruck meiner Freundin.
Wirst du ihre Fotze ficken? stöhnte mein Freund. ?Wirst du die Fotze meiner sexy Mutter ficken?
?NEIN,? sagte ich und drängte nach vorne.
?Sie ist in meinem Arschloch? MILF keuchte, ihr Analring ergab sich meinem rutschigen Schwanz in der Fotze. Ooh, ja, ja, es geht in mich hinein.
?Heiß? zischte Pita. Mach es, Jenny Fick meine Mutter?
?Meine sexy Kätzchen? stöhnte Fräulein Asis.
Seine Fotze verschluckte die Spitze meines Schwanzes. Seine verheirateten Eingeweide zu infiltrieren war unglaublich. Ich habe tiefer hineingegraben. Ich stöhnte, mein Herz pochte vor Aufregung, ihr enges, saftiges Loch zu besetzen. Freude pulsierte in meinen Adern.
Seine Eingeweide packten mich. Diese wundervolle Hitze verschlang meinen Schwanz Zoll für Zoll. Ich stöhnte, als ich in seine Tiefen glitt. Ich bin mehr und mehr in deinen Bauch geraten. Es war ein unglaubliches Vergnügen. Eine Leidenschaft, die meine Muschi drückt. Schmerz.
?Frau. Asie? Ich schnappte nach Luft, als ich in seine Eingeweide glitt.
Ooh, ja, ja, du drangst in mich ein? Er fickte MILF in die Muschi seiner Tochter.
Ja, ja, fick den Arsch meiner Mutter Pita stöhnte. Ihre Brüste zitterten, als sie sich an ihre Mutter lehnte. Mierda, das ist so sexy Meine Mutter leckt dein Sperma von meiner Muschi.
?Guten Morgen mein Baby,? Außer Atem zog ich mein Werkzeug zurück.
Meine Brüste zitterten, als ich zurück in die MILF glitt. Es war unglaublich, in seinen Eingeweiden zu sein. Seine enge, samtige Scheide hielt mich fest, als ich hinein- und herausschlüpfte. Ich knallte nach vorne, meine jungfräuliche Muschi festgeklemmt. Meine Schamlippen klatschten in den Arsch.
Das Vergnügen, das sich mit jedem Stoß in meinen Eierstöcken aufbaut und aufbaut. Großes Vergnügen erfüllte die Spitze meines Werkzeugs. Ich konnte es kaum erwarten, all das Sperma in das Arschloch einer verheirateten MILF zu spritzen. Es wäre heftig. Es ist eine wilde Erfahrung.
Ich stöhnte, mein Futa-Schwanz ging in und aus seinen Eingeweiden. Ich drückte hart und schnell, meine Brüste hoben sich, als mein Schritt gegen seinen Hintern knallte. Mein feuriges Haar tanzte um meinen Kopf. Jedes Mal, wenn ich ihn anrempelte, rieb mein roter Zweig seinen Hintern.
Ja, ja, fick meinen Arsch, du sexy Hure stöhnte Fräulein Asis. ?Das ist gut. Du bist sehr groß. Madre de Dios Ich werde abspritzen, wenn ich in den Arsch gefickt werde?
?Guten Morgen mein Baby,? keuchende Pita. Denn ich werde abspritzen, wenn du meine Muschi sauber leckst. Ja, ja, ich glaube, ich habe noch etwas von seinem Sperma in mir, Mama Gib mir diese Sprache. Genau so. Ich liebe es?
Es war unglaublich, den inzestuösen Geschmack auf seinem Gesicht zu sehen. Ich leckte mir über die Lippen und genoss den Anblick, als Futa meinen Schwanz in das Arschloch ihrer Mutter hinein und wieder heraus pumpte. Ich schlug tief und hart zu, der Druck auf die Spitze meines Penis schwoll an.
Ich kam der Explosion immer näher.
All das großartige Sperma in deine Eingeweide zu spritzen.
Ich würde es mit zu viel Mut füllen. Es würde in mir explodieren. Diese mächtige Flutwelle des Glücks, die immer wieder in ihre Tiefen sprudeln wird. Es wäre unglaublich. Meine Muschi drückte bei jedem Stoß.
?Frau. Asie? Ich stöhnte. Ooh, dein Arsch ist so eng.
?Weil Ihr Werkzeug ein Biest ist? MILF stöhnte. ?Ich liebe es Ooh, ja, ja, knall diesen Schwanz auf mich. Ich komme?
Sein Kopf bewegte sich, als er seine Tochter aß. Ich liebe das Aussehen ihres lockigen braunen Haares, das tanzt. Seine Eingeweide drückten und drückten meinen Schwanz und zogen mich näher an seinen Rand.
Das Bett wackelte. Es knarrte.
Wir alle keuchten und stöhnten.
Mierda, Mutter? heulte Pita. Ich ejakuliere. Mierda?
Ihr Körper zitterte, als sie den Mund ihrer Mutter mit Katzencreme füllte. Ich sah zu, wie die Brüste meines Freundes auf und ab gingen, während er das Arschloch seiner Mutter fickte. Ich schlug Miss Asis so hart ich konnte, meine eigene Muschi brannte vor dem bevorstehenden Orgasmus.
murmelte Miss Asis vor Freude, ihre Eingeweide quetschten sich um mich. Ich stieß mit ihm zusammen, als sein Fleisch sich zusammenzog und mir den Atem nahm. Sein Arschloch zuckte wie eine samtige Katze und massierte meinen einziehenden Schwanz. Der Duft saurer Katzensäfte stieg in die Luft und erfüllte meine Nase.
?Komm in mein Arschloch, Futa-Pussy? stöhnte Fräulein Asis. Ja, ja, schlag mich einfach und füll mich mit all dem Sperma ab?
?Ich werde es tun? Ich stöhnte, schwindelig von der Lust, die in mir aufstieg. ?Das ist unglaublich. Ist der Arsch deiner Mutter eng?
?Also fick ihn mit Sperma? Pita heulte auf und sprang aufs Bett. ?Ja ja ja Leck meine ganze Sahne Mama?
?Sehr gut? MILF schnappte nach Luft. ?Ich liebe Mi gatitas Katze?
Ich traf Miss Asis‘ zuckenden Hintern am Griff und explodierte.
Meine Muschi zuckte, als würde Sperma aus meinem Schwanz spritzen. Immer wieder wurden kräftige Spermaschübe aus meinem Schwanz gepumpt. Ich stöhnte, Empfindungen pochten in meinem Kopf. Sie waren intensiv. Es hat mir den Kopf verdreht. Ich schwankte, meine Brüste hüpften und hoben sich.
Wellen der Ekstase erstickten meine Gedanken, während Böen der Ekstase meinen Verstand trafen. Zwei Freuden begeisterten mich sehr. Mein Schwanz explodierte viele Male. Meine Fotze verkrampft, überflutet mit meiner Sahne mit meinen Schenkeln.
?Ich liebe es, ein Futanari zu sein? Ich heulte, als ich den letzten Strahl meines Spermas auf ihn abfeuerte.
?Ja? flüsterte mein Freund. Oh, Jenny, es ist so heiß. Ich hatte nicht erwartet, dass unsere Lernsitzung so verlaufen würde.
Nein, du wolltest kein egoistisches Balg sein und es mit deiner Mutter teilen? sagte Miss Asis und hob sie hoch, ihre Eingeweide wanden sich um meinen Schwanz, der langsamer wurde und anhielt. Mmm, Jenny, du kannst kommen und lernen, wann immer du willst.
?Ja? Pita schnappte nach Luft.
MILF kroch nach vorne, Abschaum von meinem Schwanz. Ich stöhnte, als er schoss, mein Schaft befreite und vor mir schwang. Mein Penis wackelte, meine Brüste hoben sich, als die Lust in mir starb.
Jetzt muss ich den gebratenen Reis machen, sagte MILF, als sie zur Tür ging. Das Abendessen gibt es in zwanzig Minuten. Ihr zwei, lasst euch nicht zu sehr von mir mitreißen.
Wir werden es nicht tun, Mama,? Pita, die immer noch auf dem Rücken lag und nach Luft schnappte, während ihre Mutter den Flur entlang zur Treppe ging. Das war das Beste. Ich hatte gerade Sex mit meiner Mutter, Jenny.?
?Ich bemerkte,? Ich sagte. Ich war doch hier?
?Was ist mit dir…? Er saß auf seinen Ellbogen. Inzest ist heiß. Du schläfst mit jemandem aus deiner Familie. Wer ist dein heimlicher Liebhaber?
Selbst als ein Lächeln über meine Lippen huschte, brannten meine Wangen.
Ja, ja, es muss einer der Zwillinge sein, oder? Seine Augen weiteten sich. ?Die Zwei??
Ist das Ally? Ich sagte, ich war so erleichtert, dass ich es meinem Freund erzählte. Er hat sich über mich lustig gemacht und dann haben wir gerungen und dann haben wir uns geküsst.
?Wow,? Er sagte Pita. Ich dachte, Sie und Allie hassen sich. Er ist ein komplettes Gör.
Sie wusste nicht, wie sie ihr inzestuöses Verlangen nach mir ausdrücken sollte? Ich sagte. Frech, nicht wahr?
Hmm ja? Pita pürieren. ?Eine Menge.? Seine Augen sahen auf mein Werkzeug. Mierda, ich hatte gerade einen Dreier mit meiner Mutter. Das ist so seltsam.
Und ich schätze, wir könnten auch einen Dreier mit meiner Schwester haben? sagte ich und hob eine Augenbraue.
Pita grinste mich an, dieses schelmische Funkeln in ihren Augen. Weißt du, ich könnte dir niemals diesen Blowjob geben?
Er schloss seinen Mund auf meinen Schwanz und saugte hungrig daran. Ich stöhnte, als sie ihre Lippen auf meinen schmutzigen Schwanz gleiten ließ und die Sauerei ihrer Mutter von meinem Schwanz reinigte. Meine Muschi klammerte sich daran, wie schlimm es war. Ich lehnte mich gegen das Bett, als sein lockiges braunes Haar auf meine Beine fiel.
?Pita-Brot? Ich quietschte, meine Katze ballte sich vor Vergnügen.
Er saugte hart, seine Futa polierte meinen Schwanz. Es war nicht sehr gut. Frisch vom Arsch ihrer Mutter zu ihrem Mund. Ich stöhnte, als Pitas heiße Lippen meinen Schaft auf und ab bewegten. Meine schwammige Krone berührte seine Kehle.
Seine Finger glitten durch meine feurigen Büsche, um meine jungfräuliche Muschi zu finden. Er rieb meine Lippen auf und ab und machte sich über mich lustig. Die Zahlen sind mir zu schade. Eine Wärme bedeckte meinen Körper. Ich stöhnte, als ich meine Hände vor der Hitze rang, die in mir ausstrahlte. Meine Katze wurde von der Stimulation gelangweilt.
Ich biss mir auf die Lippe, sie tanzte und drehte sich in den Tiefen meiner Geschmacksknospen. Ich zitterte, mein Schwanz zuckte und pochte in meinem Mund. Mein Schwanz schlug vor Glück. Meine Zehen kräuselten sich, meine Flüssigkeiten flossen aus mir heraus. Ich stöhnte, als er seinen Kopf an meinem Schaft auf und ab schüttelte.
Seine Zunge tanzte um die Krone meines Schwanzes. Er hat sich über mich lustig gemacht. Es gefiel mir. Es war eine unglaubliche Freude, dies zu erleben. Meine Finger griffen in sein lockiges Haar. Stöhnen entkam meinen Lippen. Meine runden Brüste zitterten, als sie hungrig daran saugte.
Oh wow, Pita? Ich stöhnte. Ooh, ja, ja, du spülst alle Säfte deiner Mutter von meinem Schwanz.
Futa murmelte um meinen Schwanz herum.
Und reibe weiter meine Schamlippen. Es ist ein unglaubliches Gefühl. Du bist ein großartiger Freund. Mein bester Sexfreund der Welt. BFF?
Er quietschte vor Vergnügen und saugte stärker. Meine Muschi drückte. Seine Finger fuhren schneller an meinen Schamlippen auf und ab. Er neckte sie und sendete ein Kribbeln von meinem Schaft bis zur Spitze meiner Klitoris-Pflanze, die in seinem Mund eingebettet war. Seine Zunge tanzte darum herum.
Der Druck in meinen Eierstöcken stieg. Das Bett knarrte, als ich mich gegen das Kopfteil lehnte, die Spitzenkissen hinter mir lagen weich auf meinen Schultern und meinem Rücken. Meine Muschi fühlte sich mit jedem Saugen und Stoßen heißer und heißer an.
Meine Hand kniff in sein Haar, als er mich verspottete. Ich sah meinem Freund in die Augen, als ich meinen Schwanz aus dem Arschloch seiner Mutter säuberte. Inzest war das Beste. Ich hatte unanständige Vorstellungen von meiner Schwester. Meine Muschi wird zusammengedrückt, meine Flüssigkeiten fließen. Sie leckten bis zu meinem Arsch.
Ooh, Pita, du bist so ein unartiger Freund? Ich war außer Atem. Ich bin sehr glücklich, dass wir Sexfreunde sind. Das ist toll?
Er zwinkerte mir zu, ging dann nach Süden und rieb seine Finger an meiner Katze. Es hat meinen Makel übertroffen. Ich war außer Atem, als er mein Durcheinander fand. Er rieb meine Sahne auf meinen Schließmuskel, machte sich über mich lustig. Ich stöhnte bei dieser schelmischen Berührung.
Er streichelte meine Fotze und drückte dann seinen Finger gegen meinen Analring. Die Futa-Pflanzung pochte in seinem Mund, als sich der Schließmuskel weitete. Meine Fotze verschluckte meinen eingeölten Finger. Diese Hitze durchbohrte meine Tiefen und schmolz dann in meinen Arsch.
Zu meinen Eierstöcken.
?So ein dreckiges Mädchen? Ich war außer Atem. Oh, Pita, ja, ja
Meine Eingeweide klemmten seine Finger. Er pumpte seinen Finger in und aus meinem Arschloch. Es arbeitete tief, glitt dann fast vollständig heraus. Ich stöhnte, mein Herz pochte in meiner Brust. Futa-Dike Pochen und Schmerzen in seinem Mund.
Er saugte sehr hart an mir. Er hat mir sehr schlimme und unanständige Dinge angetan. Ich stöhnte, mein Herz schlug schneller. Er drückte seinen Finger fest in mich hinein. Er spielte damit herum. Ich schauderte und biss mir auf die Unterlippe, als die Lust zunahm.
?Ich werde abspritzen? Ich stöhnte. Ich werde dir eine Menge Sperma in den Hals spritzen.
Er zwinkerte mir zu, während er weiter lutschte. Sie saugte hart, ihre Wangen hohl, als sie meinen Schwanz aus dem Arschloch ihrer Mutter säuberte. Ich stöhnte, meine Muschi verkrampfte sich. Meine jungfräuliche Muschi schmerzte genauso wie meine Fotze.
?Pita-Brot? Ich bin außer Atem.
Er steckte seinen zweiten Finger in meinen Arsch.
Oh mein Gott, Pita Ich rief und kam.
Es war unglaublich. Mein Schwanz entzündete die Explosion, nachdem er mein Sperma in seinen Mund geschossen hatte. Ein Schwall Sperma fließt hinein. Meine Zehen kräuselten sich. Freude stieg in mir auf. Mein Körper zitterte und zitterte. Meine Fotze drückte und krampfte. Mein Arsch wand sich um zwei Finger.
Er schluckte mein Sperma, während er in seinen Mund schoss. Das Glück verschlang alles, als es mir in den Sinn kam. Ich biss mir auf die Unterlippe, meine Fotze zog sich immer leidenschaftlicher zusammen. Doppelte Freuden machten sich über mich lustig.
Oh mein Gott, ja, Pita Ich wand mich auf dem Bett, das Wasser meiner Katze tränkte die Tagesdecke. Die Luft roch nach meinen süßen Fotzensäften. Oh, du bist großartig. Nur das Beste. Du weißt das??
Er zwinkerte mir zu, mein Körper summte, als er das Sperma saugte, das von meinem Orgasmus herunterkam. Ich fühlte mich so heiß und sprudelnd. Meine Zehen kräuselten sich und meine runden Brüste hoben und senkten sich. Ich streckte meine Arme in die Luft, ich fühlte mich wie eine Milliarde Dollar.
Es war ein guter Zeitpunkt für uns. Ich kam zu Pitas Mund, kurz bevor ihre Mutter uns zum Abendessen einlud. Ich hatte Hunger. Wir machten uns nicht die Mühe, uns anzuziehen, da ihr Vater in mindestens einer Stunde nicht zu Hause sein würde. Nackt essen mit meiner Freundin und ihrer Mutter war Unfug. Wir haben alle nur gekichert und gelacht und uns berührt.
Ich hatte das Gefühl, dass Pita und ihre Mutter so schlimme Dinge tun würden, wenn Mr. Asis nicht da war. Als ich darüber nachdachte, bekam ich ein so schlechtes Gefühl, dass mein armer Schwanz hart war und pochte, als wir fertig waren.
Aber für Witze war keine Zeit. Wir mussten uns anziehen und Miss Asis musste die Laken waschen. Ich küsste sie beide zum Abschied und versprach, wieder an die Arbeit zu gehen. Mittwoch oder Donnerstag diese Woche mit Pita.
Ich sprang in den Abend, es dämmerte, und ich war auf dem Heimweg und wickelte die Vorderseite meines Höschens in einen großen Muskel. Das machte das Gehen etwas schwierig, aber ich schaffte es. Mein Höschen passte nicht richtig. Sie waren sehr eng.
Ich mag mein Höschen. Es wäre schade, komplett neue Unterwäsche kaufen zu müssen. Was kann ich haben? Icky Boxershorts für Männer. Es klang überhaupt nicht gut. Vielleicht komme ich mit Herrenunterwäsche im Shorts-Stil davon. Diese können niedlich sein.
Es ist rosa und mit Rüschen, aber geräumig.
Ich ging hinein und Allie quietschte: Jenny
Erdbeerblonde Zöpfe flogen aus dem Wohnzimmer und flossen ihr hinterher. Meine kleine Schwester warf sich in mich hinein und umarmte mich wild. Ich war mir so bewusst, dass meine Härte an ihm rieb, dass meine Fotze nass wurde.
Wow, versteht ihr euch wirklich? Sagte meine Mutter, als sie vom Wohnzimmer hereinschaute. Er trug ein T-Shirt und eine Jogginghose. An der Art, wie sie sich unter ihren Brüsten bewegte, konnte ich erkennen, dass sie darunter keinen BH trug.
?Ja wir sind,? Ich sagte, meine Schwester wand sich, als hätte sie eine Ameise in der Hose. ?Es war sehr hilfreich.?
?Ja,? sagte Allie. Ich will ihm nur helfen. Wir redeten und redeten sehr spät über ihre Veränderungen und schliefen dann im selben Bett ein. Es war sauber. Es ist, als wären wir wieder Kinder.
?Ja, Ich habe dich gesehen? Meine Mutter sagte. Er hatte dieses heilige Lächeln auf seinem Gesicht. Ich wünschte, ich hätte daran gedacht, ein Foto zu machen. Ihr zwei wart wie Engel.
?Mutter,? Meine Wangen brannten und ich schnappte nach Luft. Ich war gerade dabei, auf die Muschi meiner kleinen Schwester zu kommen, als sie letzte Nacht spät nach uns sah.
?Ich würde es in die sozialen Medien stellen? sagte Mutter. Ooh, es ist wieder an?
Ich konnte die Glücksrad-Musik im Hintergrund hören. Meine Mutter sah es sich jeden Abend an, gefolgt von Jeopardy. Die Zwillinge stellten die Fragen immer richtig, sobald sie zusahen. Für den Rest von uns ist es ein Glücksfall.
?Da ist etwas passiert? sagte Allie, ihre Stimme ein leises Flüstern.
?Mmm, wie wäre es, wenn du am Mittwoch oder Donnerstag mit mir arbeitest?
Allies Augen weiteten sich. ?Pita weiß?
Ich nickte. Und das ist noch nicht alles, oder?
Mädels, verpasst ihr den nächsten Satz? Meine Mutter sagte. Es gibt viele Briefe. Es wird eine gute sein.
?In einer Minute Mama? sagte Allie mit offensichtlicher Enttäuschung. Dann sah er mich an. ?Also??
?Frau. Asis kam über mich, Ich sagte. ?Große Zeit. Und Pita hat uns erwischt.
?Was hast du gemacht??
?Frau. Asis ritt mich, Ich sagte. Ich erzählte meiner Schwester hastig, was passiert war, und rieb ihre Hand an meinem Schwanz durch meinen Rock. Ich stöhnte so hart und aufrecht von seinem Necken. Ich wollte so ungezogene Dinge mit ihm machen. Dann wurde ihr klar, dass mein heimlicher Liebhaber jemand im Haus sein muss, also habe ich es ihr gesagt.
?Eine Mutter und Tochter? jammerte Allie. ?So heiß. Sieht aus, als hättest du den ganzen Spaß gehabt.
?Warum sollten Sie mit uns zusammenarbeiten? sagte ich, während ich mich streichelte.
?Mädchen? sagte meine Mutter und erschien in der Tür. ?Du hast es verpasst. Ich war es fast auch.
Allie zog abrupt ihre Hand zurück und ihr Pferdeschwanz schwang um sie herum. Ah, Penner, Mama. Wir sollten nach oben gehen und reden. Ich brauche Hilfe bei meinen Hausaufgaben.
Und du fragst nicht die Zwillinge? fragte meine Mutter.
?Sie arbeiten? genannt. Er nahm meine Hand. Jenny hat letztes Jahr an diesem Kurs teilgenommen. Soll er mir helfen können?
?OK,? Meine Mutter sagte. Oh, das erinnert mich daran, dass ich dich zurück aufs College bringen möchte, Jenny. Und mach keine Pläne für nach der Schule.
?Ah?? fragte ich und blinzelte, als Allie ungeduldig an mir zog.
Ja, ich möchte mit dir einkaufen gehen. Er sah auf meinen Rock und seine Wangen waren gerötet. ?Kaufen Sie Kleidung, die für Sie angenehmer zu tragen ist. Vielleicht ein neues Höschen und vielleicht eine Herrenjeans?
?Oh ja,? Ich sagte erröten. Das Einkaufen mit meiner heißen Mutter ließ ungezogene Fantasien in meinem Kopf tanzen. Kleidung anprobieren. Neues Höschen. Indem ich ihn meinen Penis sehen lasse… Natürlich, Mom. Danke. Ich liebe dich. Ich muss gehen. Hat mich ein Munchkin gezogen?
Meine Mutter lachte, als meine Schwester mich mitschleppte. Allie eindeutig? zur Arbeit? So war ich. Mein Schwanz pochte, als er mich die Treppe hinauf und in den Raum führte. Wir müssen leise sein. Vielleicht hätten wir keinen Laut von uns gegeben, wenn wir uns wirklich fest geküsst hätten.
?Ich kann es kaum erwarten, mit dir und Pita zu arbeiten? Als wir in mein Schlafzimmer kamen, stöhnte er und verschwand drinnen.
Ich auch. Ein Futa zu sein wurde immer brutaler.
Fortgesetzt werden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Herzlich Willkommen auf unserer Plattform!

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Webseite, einem Ort, an dem Ihre sinnlichsten Träume Wirklichkeit werden und erotische sex geschichten auf einzigartige Weise zum Leben erweckt. Unsere Plattform ist ein Ort der Leidenschaft und der Sinnlichkeit, wo wir Ihnen eine breite Palette an verlockenden Inhalten bieten, die von hinreißenden erotik sex geschichten bis hin zu fesselnden porno reichen.

Unsere unwiderstehlichen Angebote im Überblick:

  • Intime Erzählungen: Wir locken mit einer umfangreichen Sammlung von erotische sex stories, die darauf warten, Ihre Sinne zu beflügeln und Ihre tiefsten Begierden zu wecken. Von sanften Berührungen bis hin zu leidenschaftlichen Begegnungen nehmen Sie unsere Geschichten mit auf eine erotische Reise voller Lust und Verlangen.
  • Sinnliche Erotik Geschichten: Tauchen Sie ein in die Welt der Fantasie und der sinnlichen Lust mit unseren packenden erotik sex stories. Unsere einfallsreichen Autoren weben lebhafte Szenarien, die Ihre Vorstellungskraft beflügeln und xnxx Ihre geheimsten Fantasien anregen werden.
  • Verführerische Videos: Erleben Sie visuelle Genüsse mit unseren hochwertigen free xnxx und Videos. Von sinnlichen Momenten bis hin zu intensiven Erfahrungen bieten unsere Videos eine breite Palette an sinnlichen Eindrücken und verlockenden Darstellungen.
  • Kostenlose Erotik: Genießen Sie kostengünstige Verlockungen durch unsere Auswahl an free pornhub Inhalten. Unsere umfangreiche Sammlung bietet eine Vielzahl von sinnlichen Erlebnissen, die erotik sex geschichten Ihre Neugier wecken und Ihre intimsten Sehnsüchte stillen werden.

Unsere intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche ermöglicht es Ihnen, mühelos durch unsere sorgfältig kuratierten Kategorien zu navigieren und Inhalte zu entdecken, die Ihre individuellen Vorlieben ansprechen. Diskretion ist uns ein besonderes Anliegen, sodass Sie sich frei und unbeschwert auf Ihre sinnlichen Entdeckungsreisen begeben können.

Sind Sie bereit, Ihre tiefsten Träume in die Realität umzusetzen? Wir laden Sie herzlich dazu ein, unsere Webseite zu besuchen: erotische sex geschichten und sich von unseren unvergleichlichen erotik sex geschichten, fesselnden xnxx und vielem mehr verführen zu lassen. Unsere Plattform lädt Sie ein, die sinnlichen Grenzen zu erkunden, Ihre innersten Begierden zu entfesseln und sich in einem Ozean sinnlicher Genüsse zu verlieren. Besuchen Sie noch heute unsere Webseite und lassen Sie sich von der Fülle der sinnlichen Erfahrungen, die wir bieten, inspirieren. Wir heißen Sie willkommen, Ihre tiefsten Sehnsüchte zu erforschen und Ihre erotischsten Fantasien zum Leben zu erwecken. Erleben Sie sinnliche Freuden mit free sex geschichten und anderen verlockenden Inhalten, die darauf warten, entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die Welt der sex stories, während Sie sich von unseren pornos hd Videos verführen lassen. Entdecken Sie die Spannung von gratis xnxx, die Sinnlichkeit von free redtube, die Leidenschaft von pornhub und die Intensität von porno xnxx – alles, um Ihre innersten Gelüste zu erfüllen. Bereit, Ihr Vergnügen auf die nächste Ebene zu heben? Erleben Sie die Ekstase mit youporn porno und genießen Sie die verführerischen Darbietungen auf xhamster videos, die Ihnen unvergessliche Momente der Leidenschaft bieten werden. Wir freuen uns darauf, Sie auf unserer Plattform für sinnliche Erotik willkommen zu heißen. Tauchen Sie ein und erleben Sie, was es bedeutet, Ihre tiefsten Verlangen zu entfesseln und in einer Welt der Lust und Sinnlichkeit einzutauchen.

sexgeschichten fick geschichten